Jacaranda-Baum, der nicht blüht: Tipps zur Herstellung einer Jacaranda-Blüte



Der Jacaranda-Baum, Jacaranda mimosifolia, bildet hübsche, violett-blaue Blüten, die einen schönen Teppich bilden, wenn sie zu Boden fallen. Wenn diese Bäume üppig blühen, sind sie wirklich großartig. Viele Gärtner pflanzen Jacarandas in der Hoffnung, sie jedes Jahr in Blüte zu sehen. Allerdings können Jacarandas wankelmütige Bäume sein, und eine Jacaranda-Blüte kann eine Herausforderung sein. Selbst ein Baum, der in den vergangenen Jahren reichlich geblüht hat, kann nicht blühen. Wenn Sie sich wundern, wie man eine Jacaranda zum Blühen bringt, wird dieser Artikel Ihnen sagen, was Sie wissen müssen.

Jacaranda-Baum, der nicht blüht

Wenn Ihr Jacaranda-Baum nicht blüht, überprüfen Sie diese Faktoren und passen Sie sie entsprechend an:

Alter : Abhängig von ihrem Anbau können Jacarandas zum ersten Mal zwischen zwei und vierzehn Jahren nach der Pflanzung blühen. Gepfropfte Bäume neigen dazu, ihre ersten Blüten auf der früheren Seite dieser Reihe zu produzieren, während Bäume, die aus Samen gezogen werden, viel länger dauern können. Wenn dein Baum jünger ist, kann Geduld alles sein, was notwendig ist.

Bodenfruchtbarkeit : Es wird angenommen, dass Jacarandas am besten blühen, wenn sie in armen Böden angebaut werden. Übermäßiger Stickstoff kann der Schuldige sein, wenn Sie Probleme mit Jacaranda-Blüten haben. Stickstoff neigt dazu, das Wachstum von Laub, nicht von Blüten, zu fördern, und viele Pflanzen, einschließlich Jacaranda-Arten, werden nicht blühen oder schlecht blühen, wenn sie zu viel Stickstoffdünger erhalten. Selbst Düngerabfluss von einem nahe gelegenen Rasen kann das Blühen unterdrücken.

Sonnenlicht und Temperatur : Ideale Jacaranda-Blühbedingungen schließen volle Sonne und warmes Wetter ein. Jacarandas blühen nicht gut, wenn sie täglich weniger als sechs Stunden Sonnenlicht bekommen. Sie werden auch nicht in übermäßig kühlen Klimata blühen, obwohl die Bäume gesund erscheinen mögen.

Feuchtigkeit : Jacarandas neigen dazu, während Dürren mehr Blüten zu produzieren, und sie sind besser in sandigem, gut drainierendem Boden. Achten Sie darauf, Ihre Jacaranda nicht zu überschwemmen.

Wind : Einige Gärtner glauben, dass salzige Meeresbrise eine Jacaranda schädigen und die Blüte unterdrücken kann. Schützen Sie Ihre Jacaranda oder pflanzen Sie sie an einer Stelle, wo sie nicht dem Wind ausgesetzt ist, könnte sie blühen.

Trotz allem kann manchmal keine Ursache für eine Jacaranda gefunden werden, die sich weigert zu blühen. Einige Gärtner schwören auf ungewöhnlichere Strategien, um diese Bäume in Blüte zu bringen, wie zum Beispiel jedes Jahr mit einem Stock auf den Stamm zu schlagen. Wenn deins nicht zu reagieren scheint, egal was du tust, mach dir keine Sorgen. Es könnte aus eigenen Gründen entscheiden, dass nächstes Jahr der richtige Zeitpunkt zum Blühen ist.

Vorherige Artikel:
Little Bluestem Pflanze ist ein natürliches Gras nach Nordamerika. Es ist in vielen Arten von Boden gefunden, aber ist besonders für gut durchlässigen, fast unfruchtbaren Boden angepasst, die es eine ausgezeichnete Barriere Barriere macht. Es ist ein produktiver Self-Seeder und kann mit wenig bluestem in Rasen ein Hauptkonkurrent zu traditionellem Rasengras werden. L
Empfohlen
Es gibt wenige Pflanzen, die der Sonne und dem schlechten Boden mehr verzeihen als Sedumpflanzen. Das Wachstum von Sedum ist einfach, so einfach, dass sogar der Anfänger Gärtner darin übertreffen kann. Mit einer großen Anzahl von Sedum Sorten zur Auswahl, finden Sie eine, die für Ihren Garten funktioniert. Erf
Radieschen sind einer jener schnellen Züchter, die den Gärtner mit ihrem frühen Aussehen erfreuen. Die fetten kleinen Birnen sind ein Publikumsmagnet mit ihrem pikanten Geschmack und Crunch. Gelegentlich bilden sich keine Radieschen, das ist ein Puzzler in einer so einfach zu züchtenden, schnellen Ernte. We
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Manchmal hört man einen Gärtner klagend, es gibt keine Blumen auf Trompetenreben, um die sie sich sorgfältig gekümmert haben. Trompetenreben, die nicht blühen, sind ein frustrierendes und allzu häufiges Problem. Obwohl es keine Garantie dafür gibt, dass Sie Ihre Trompetenranken blühen lassen, können Ihnen die folgenden Tipps helfen, zu verstehen, warum es keine Blumen auf Trompetenranken gibt und wie man eine zukünftige Trompetenranke blüht. Gründe fü
Wenn Sie neu in der Welt der Tulpen sind, werden Sie überrascht sein über die Vielfalt und die schiere Anzahl der Tulpensorten, die den Gärtnern zur Verfügung stehen, von großen, stattlichen Tulpen bis hin zu zierlichen, zierlichen Tulpenarten und sogar ein paar wunderlichen oder seltsam aussehenden Tulpen Tulpen-Birnen-Arten. Les
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Denver Rose Gesellschaft Mitglied Ich denke, die meisten von uns haben die schönen Bilder und Fotografien von Kletterrosen gesehen, die auf einer Steinmauer, einem Zaun, einem Spalier oder einer Laube aufwuchsen.
Paul Robeson ist ein Tomaten-Kult-Klassiker. Von Samenspendern und Tomatenliebhabern gleichermaßen wegen seines ausgeprägten Geschmacks und wegen seines faszinierenden Namensvetters geliebt, ist es ein echter Hingucker. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum von Paul Robeson Tomaten und Paul Robeson Tomaten Pflege zu erfahren. P