Pflanzen für Steingärten


Von Kathehe Mierzejewski

Viele Häuser haben Hügel und steile Ufer in ihren Höfen. Unregelmäßiges Gelände erschwert die Planung von Gärten. Natürlich ist es eine Sache, sich daran zu erinnern, dass, wenn Sie unregelmäßiges Gelände in Ihrem Garten haben, Sie den perfekten Garten für den Garten haben.

Wenn Sie planen, Steingartenarbeit zu tun, möchten Sie Ihre Steingartenpflanzen und die Felsen im Garten mit Ihrem Haus in Verbindung bringen. Die Idee ist, den Garten natürlich aussehen zu lassen. Je natürlicher Ihre Steingartenpflanzen aussehen, desto attraktiver wird Ihr Steingarten für den Betrachter.

Was sind einige gute Pflanzen für Steingärten?

Eine Sache, die man bei Pflanzen für Steingärten beachten sollte, ist, dass die meisten Pflanzen klein sein sollten. Dies liegt daran, dass sie mehr dazu verwendet werden, die Steine ​​im Garten zu ergänzen, sie nicht zu verstecken. Sie können einige Schattenbäume oder Hintergrundpflanzen zur Größenunterscheidung einwerfen, aber alle anderen Pflanzen für Steingärten sollten klein sein.

Sie möchten Gartenpflanzen für felsige Bereiche auswählen, die wenig Pflege benötigen. Die Pflanzen sollten die Bedingungen des Gebiets, nass oder trocken, heiß oder kalt, vertragen können. Es ist nicht einfach, in Steingärten zu gelangen, um zu jäten, zu wässern und zu beschneiden. Daher sollten die Pflanzenideen für einen Steingarten pflegeleichte Pflanzen enthalten.

Bei der Auswahl Ihrer Pflanzen sollten Ideen für einen Steingarten an Dinge wie die Verbreitung von Sukkulenten oder Evergreens erinnern. Viele Baumschulen haben Kataloge, die Sie durchgehen können, um die richtigen einheimischen Pflanzen und Stauden für Ihre Gartenarbeit auszuwählen. Hier sind ein paar Pflanzenideen für einen Steingarten:

  • Teppich-Signalhorn
  • Berg Alyssum
  • Snowcap-Felsenkresse
  • Meer rosa
  • Korb aus Gold
  • Serbische Glockenblume
  • Glockenblume
  • Schnee im Sommer
  • Zwerg Coreopsis
  • Eispflanze
  • Cottage rosa Dianthus
  • Storchschnabel
  • Schleichender Babyatem

Wie man einen Steingarten konstruiert

Felsgärtnerei ist einfach genug, besonders wenn Sie in Ihrem Garten ein unregelmäßiges Gelände haben. Sie können einen felsigen Hang oder sogar eine Reihe von Felsvorsprüngen mit Gartenpflanzen für felsige Bereiche schaffen.

Sie möchten verwitterte Steine ​​verwenden, die in der Region heimisch sind und sich in die Landschaft und Ihr Zuhause einfügen. Dies verleiht Ihrem Steingarten ein natürliches Aussehen. Sie möchten Ihre Steine ​​in natürliche Positionen auf der gleichen Ebene wie die vorhandene Bodenstruktur platzieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Steine ​​so kippen, dass das Wasser in den Boden fließen kann. Dies hilft Ihren Steingartenpflanzen mehr Wasser aufzunehmen. Mach die Felsen auch groß, weil sie helfen, den Boden besser zu halten.

Stellen Sie sicher, dass der Boden für Ihre Steingartenpflanzen tief genug ist, um ihnen schöne Taschen dazwischen und sogar hinter den Felsen zu geben. Auf diese Weise werden die Steingartenpflanzen besser wachsen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Kompost oder getrockneten Mist dem Boden hinzufügen, so dass die biologische Qualität und Fruchtbarkeit des Bodens erhöht wird.

Vorherige Artikel:
Möchten Sie Ihren Wurzelgemüsegarten erweitern? Ein entzückendes, köstliches Wurzelgemüse, das aus Knollensellerie gewonnen wird, könnte das Ticket sein. Wenn Sie das irgendwo in Nordamerika lesen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie noch nie Knollensellerie probiert oder gesehen haben. Was ist Sellerie und wo wächst Knollensellerie? Lesen
Empfohlen
Die Pflanzen von ruellia sind einfach zu pflegen und eignen sich hervorragend als Abdeckung. Also, was ist Ruellia und kann dieser Mexikaner in unserer eigenen Gartenlandschaft kultiviert werden? Lesen Sie weiter, um mehr über wachsende Rurellia zu erfahren. Was ist Ruellia? Ruellia Blumen sind 2-Zoll langen trichterförmigen Blüten wachsen auf einem mehrjährigen Strauch. Ur
Philodendren sind sehr beliebte Zimmerpflanzen mit großen, attraktiven, tief segmentierten Blättern. Sie sind besonders geschätzt für ihre Fähigkeit, in niedrigen, künstlichen Licht gedeihen. Manchmal können ihre Blätter jedoch gelb oder braun und ungesund aussehen. Lesen Sie weiter nach Ursachen für Philodendron Blätter gelb und braun, und was Sie dagegen tun können. Warum sin
Ausreichende Feuchtigkeit ist entscheidend für den erfolgreichen Anbau von Pflanzen. Für die meisten Pflanzen ist zu viel Wasser gefährlicher als nicht genug. Der Schlüssel ist, zu lernen, Bodenfeuchtigkeit effektiv zu messen und Pflanzen nur dann zu bewässern, wenn sie es brauchen, nicht nach einem festgelegten Zeitplan. Übe
Zone 9 Blumen sind reichlich vorhanden, sogar für schattige Gärten. Wenn Sie in dieser Zone leben, die Teile von Kalifornien, Arizona, Texas und Florida umfasst, genießen Sie ein heißes Klima mit sehr milden Wintern. Sie können auch viel Sonne haben, aber für diese schattigen Plätze Ihres Gartens haben Sie immer noch eine große Auswahl an hübschen Blüten. Blumen f
Wenn Sie ein Blumenbeet oder einen großen Blumenkasten mit einem auffälligen Farbtupfer füllen möchten, sind Wellen-Petunien die richtige Pflanze. Diese relativ neue Petunien-Sorte hat die Gartenwelt im Sturm erobert, und das zu Recht. Growing Wave Petunien ist noch einfacher als Pflege für ihre früheren Petunien Cousins, die sie ideal für vielbeschäftigte Gärtner und unerfahrene Züchter gleichermaßen macht. Erfahren
Wenn Ihnen rosa Blaubeersträucher etwas aus einem Dr. Seuss-Buch gefallen, sind Sie nicht allein. Viele Leute haben noch keine rosa Blaubeeren erlebt, aber 'Pink Lemonade' könnte die Sorte sein, um all das zu ändern. Lesen Sie weiter für Informationen zum Anbau von rosa Limonade Blaubeeren und Ernten von rosa Blaubeeren. Kö