Knollige verformte Kartoffeln: Warum Kartoffelknollen verformt werden



Wenn Sie jemals Kartoffeln im Hausgarten angebaut haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie einige interessant geformte Spuds geerntet haben. Wenn Kartoffelknollen verformt werden, ist die Frage, warum, und gibt es eine Möglichkeit, knorrig deformierte Kartoffeln zu verhindern? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Ursachen für knorrige Kartoffeln

Um herauszufinden, wie man seltsam geformte Kartoffeln verhindern kann, ist es notwendig, die Ursachen knorriger, deformierter Kartoffeln zu verstehen. Wirklich, es ist sehr einfach. Jeglicher Stress auf die sich entwickelnde Knolle führt dazu, dass sie sich schlecht entwickelt. Welche Arten von Stress? Nun, Temperaturflüsse und unsachgemäßes Pflanzen sind zwei Hauptfaktoren.

Im Falle von Temperatur verursachen hohe Temperaturen Feldspannung. Im Allgemeinen gilt, je länger die Knollensorte, desto anfälliger ist sie. Wenn Sie in einem Gebiet leben, wo die Temperaturen routinemäßig hoch sind, seien Sie gewarnt. Vermeide es, die längeren Knollensorten zu pflanzen und ausreichend in der frühen Wachstumsphase zu bewässern. Außerdem sollten Sie den Stress nicht durch zu viel Stickstoff erhöhen.

Um eine gute Entwicklung der Kartoffeln zu ermöglichen und Kartoffeln, die verformt sind, zu vermeiden, ist es wichtig, glatte, klumpenfreie Erde mit Abstand zwischen jeder Pflanze zu haben. Sie möchten lange (2-4 Zoll) Stolonen, die Wurzeln an der Knolle zu fördern. Diese Stolonen absorbieren alle für das Wachstum notwendigen Nährstoffe und Wasser. Wenn die Stolonen eingeschnürt, verdreht, krank oder unter Stress sind, kann die Pflanze die notwendigen Nährstoffe nicht aufnehmen, um glatte, makellose Kartoffeln zu erzeugen. Kurze Stolonen verengen das Wachstum der Knollen und führen dazu, dass sie um den Platz konkurrieren, was zu Knollen an Kartoffeln und anderen Missbildungen führt.

Kurze Stolone fördern auch Krankheiten wie Rhizoctonia, die dazu führen, dass die Pflanze ihren ersten Satz von Knollen verliert und die nachfolgenden Sätze stark deformiert werden.

All dies gesagt, ein ungewöhnlich langer Stolon kann auch zu schlecht geformten Spuds führen. Zu kurze oder ungewöhnlich lange Stolonen verursachen ein hormonelles Ungleichgewicht und beeinträchtigen die Gesamtform der Kartoffel.

Knobs auf Kartoffeln sind auch auf einem oder mehreren seiner Augen stimuliert Wachstum. Die Größe der Noppen hängt vom Stadium ab, in dem die Knolle wächst, wenn ein Stressor auftritt. Hohe Temperaturen sind die Ursache für dieses stimulierte Wachstum.

Wie man Deformationen in Kartoffeln korrigiert

Wie erwähnt, pflanzen Sie die Knollen in klumpenfreien, belüfteten Boden. Wenn Sie dort leben, wo es routinemäßig heiß ist, pflanzen Sie die richtige Kartoffelsorte - kurze, kleine Kartoffeln. Temps über 80 F. (26 C.) senken die Zufuhr von Kohlenhydraten zur Knolle und verringern die Zellteilung, was zu missgebildeten Kartoffeln führt.

In der ersten Wachstumsphase regelmäßig spülen und überschüssigen Stickstoff vermeiden. Lassen Sie viel Platz zwischen den Pflanzen, damit sie lange Stolonen mit großen Durchmessern entwickeln können, um die Nährstoffe besser aufzunehmen.

Vorherige Artikel:
Begleitgemüsepflanzen sind Pflanzen, die einander helfen können, wenn sie nebeneinander gepflanzt werden. Durch die Schaffung eines Gemüsegartens können Sie diese nützlichen und nützlichen Beziehungen nutzen. Begleiter Gründe zu begründen Gemüsebegleitpflanzen sind aus mehreren Gründen sinnvoll: Erstens, viele Begleiter Pflanzen sind bereits Dinge, die Sie in Ihrem Garten wachsen würden. Indem Sie
Empfohlen
Suchen Sie nach etwas exotischem, um in diesem Jahr in Ihrem Garten zu wachsen? Warum nicht in Betracht ziehen, Jujube-Bäume zu züchten? Mit der richtigen Jujube-Baumpflege können Sie diese exotischen Früchte direkt aus dem Garten genießen. Lassen Sie uns mehr darüber lernen, wie man einen Jujube-Baum anbaut. Was
Als eine der gefährlichsten Pflanzen der Welt gilt der Sandkastenbaum nicht für Heimatlandschaften oder gar Landschaften. Davon abgesehen ist es eine interessante Pflanze, die Verständnis verdient. Lesen Sie weiter, um mehr über diesen tödlichen, aber faszinierenden Baum zu erfahren. Was ist ein Sandkastenbaum? Ein
Da Weihnachtskakteen so einfach zu pflegen sind, ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Weihnachtskaktus irgendwann eine monströse Größe annimmt. Während das ist schön zu sehen, kann es Probleme für einen Hausbesitzer mit wenig Platz schaffen. Zu dieser Zeit kann sich ein Besitzer wundern, wenn es möglich ist, einen Weihnachtskaktus zu beschneiden, und genau, wie man einen Weihnachtskaktus trimmt. Der We
Viele Leute ziehen es vor, Blumen- und Gemüsegärten aus Samen zu starten. Einige mögen die Sorten, die verfügbar sind, während andere einfach die Kosteneinsparungen genießen, die die Saatpflanzung zur Verfügung stellt. Während das Verständnis der Samenpaketinformation verwirrend zu sein scheint, ist die korrekte Interpretation der Richtungen der Samenpackungen von grundlegender Bedeutung für das Pflanzenwachstum und ob Ihre Samen erfolgreich in Ihrem Garten gedeihen oder nicht. Blumen-
Was ist eine Spitzkiefer? Die Spitzkiefer ( Pinus bungeana ) ist in China beheimatet, aber diese attraktive Nadelbaumart hat bei Gärtnern und Landschaftsgärtnern in allen außer den wärmsten und kältesten Klimazonen der Vereinigten Staaten Anklang gefunden. Die Latebark-Kiefer eignet sich für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze. Die
Sobald Sie eine Magnolie gesehen haben, werden Sie ihre Schönheit wahrscheinlich nicht vergessen. Die wachsartigen Blüten des Baumes erfreuen jeden Garten und füllen ihn oft mit einem unvergesslichen Duft. Können Magnolien in Zone 5 wachsen? Während einige Magnolienarten, wie die Magnolia grandiflora (Südliche Magnolie), den Winter der Zone 5 nicht tolerieren, werden Sie attraktive Exemplare finden. Wenn