Pflanzen Zwiebeln in Töpfen - lernen, wie man Zwiebeln in Containern Pflanzen



Das Wachsen von Zwiebeln in Töpfen ist eine der klügsten und einfachsten Dinge, die Sie in Ihrem Garten tun können, und es hat eine riesige Auszahlung. Wenn Sie Blumenzwiebeln in Behältnisse pflanzen, wissen Sie genau, wo sie sich befinden. Sie können sie überall hin bewegen, wo sie zum Abkühlen sind, und Sie können sie auf Ihrer Terrasse, Stufen, Veranda oder wo auch immer sie die größte Sensation im Frühling machen . Wenn Sie die Glühbirnen dann speichern möchten, können Sie sie außer Sichtweite bewegen, damit das Laub verblassen kann. Lesen Sie weiter, um einige Tipps zum Pflanzen von Pflanzgefäßen zu erhalten.

Können Sie Zwiebeln in Behältern pflanzen?

Ja, du kannst! Der Herbst ist die Zeit, Blumenzwiebeln zu pflanzen, und das Blumenzwiebeln in Behältern zu pflanzen ist keine Ausnahme. Wenn Sie Ihren Behälter herausnehmen, können Sie so weit gehen, wie Sie wollen, aber Sie wollen, dass es tief genug ist, um 2-3 Zoll Boden im Boden plus die Höhe Ihrer Birnen plus ein Zoll Platz unter dem Rand unterzubringen .

Platzieren Sie Ihre Glühbirnen so, dass sie nicht mehr als einen halben Zentimeter voneinander entfernt sind und bedecken Sie sie mit Blumenerde. Sie können die Spitzen offen lassen. Als nächstes müssen Ihre Glühbirnen gekühlt werden. Die Schönheit des Pflanzens von Zwiebeln in Containern ist, dass dies überall gemacht werden kann, abhängig von Ihrem Klima und Komfort.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, das kühl, aber mild im Winter ist (zwischen 35 und 40 F. oder 1 bis 4 C.), können Sie Ihre Behälter bis zum Frühling im Freien lassen, solange sie nicht aus Keramik oder dünnem Kunststoff bestehen. das kann in der Kälte knacken.

Wenn Ihre Winter kälter sind als das, können Sie sie in einem unbeheizten, aber relativ wärmeren Ort, wie einer Garage oder Veranda, lassen. Wenn Ihre Winter warm sind, müssen Sie sie in den Kühlschrank stellen. Bewahre sie aber nicht neben Obst oder Gemüse auf, sonst könnten sie ausfallen.

Wachsende Zwiebeln in Töpfen

Halten Sie Ihren Topf feucht durch den Winter - das ist die Zeit, in der die Zwiebeln ihre Wurzeln wachsen lassen. Nach 2-4 Monaten sollten sich Triebe bilden.

Wachsende Zwiebeln in Töpfen, die zu verschiedenen Zeitpunkten in der Saison reifen (mit der Lasagne-Methode), sorgen für eine kontinuierliche und beeindruckende Blüte. Die meisten Glühbirnen funktionieren gut in einem Topf. Das heißt, hier sind einige gemeinsame Zwiebeln, die gut in Containern wachsen:

  • Narzissen
  • Krokus
  • Amaryllis
  • Hyazinthe
  • Muscari
  • Schneeglöckchen
  • Tulpen
  • Dahlien

Nachdem alle Blüten vergangen sind, bewegen Sie Ihren Behälter aus dem Weg, damit das Laub zurücksterben kann. Sobald dies der Fall ist, entfernen Sie die Zwiebeln aus dem Boden und speichern Sie sie im Herbst wieder zum Anpflanzen.

Vorherige Artikel:
Kriechender Thymian, auch bekannt als "Mutter des Thymians", ist eine leicht anzubauende, sich ausbreitende Thymiansorte. Es ist hervorragend als Rasenersatz oder unter Trittsteinen oder Pflastersteinen gepflanzt, um eine lebende Terrasse zu schaffen. Lassen Sie uns mehr über schleichende Thymian-Pflanzenpflege erfahren.
Empfohlen
Inkberry Holly Sträucher ( Ilex glabra ), auch bekannt als Gallberry Sträucher, stammen aus dem Südosten der Vereinigten Staaten. Diese attraktiven Pflanzen erfüllen eine ganze Reihe von Landschaftsgestaltungen, von kürzeren Hecken bis hin zu hohen Pflanzungen. Während die Beeren für Menschen nicht essbar sind, lieben viele Vögel und kleine Tiere sie im Winter. Wachse
Wachsende Körner und Heu können eine interessante Möglichkeit sein, Ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder Ihre Gartenerfahrung zu verbessern, aber mit großen Körnern kommen große Verantwortungen. Der Mutterkornpilz ist ein ernstzunehmender Erreger, der Roggen, Weizen und andere Gräser und Körner infizieren kann. Lernen
Anthracnose ist eine zerstörerische Pilzkrankheit, die bei Kürbisgewächsen, insbesondere bei Wassermelonen, ernsthafte Probleme verursachen kann. Wenn es außer Kontrolle gerät, kann die Krankheit sehr schädlich sein und zum Verlust von Früchten oder sogar zum Tod der Rebe führen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Bekämpfung von Wassermelonen-Anthraknose zu erfahren. Wasserme
Mugo Kiefern sind eine gute Alternative zu Wacholder für Gärtner, die etwas anderes in der Landschaft wollen. Wie ihre hochgewachsenen Cousins ​​haben die Pinien, die Mugos eine dunkelgrüne Farbe und die frische Kiefer riecht das ganze Jahr über, aber in einem viel kleineren Paket. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Pflege von Weißkiefern. Was ist
Hedychium stammen aus dem tropischen Asien. Sie sind eine Gruppe von erstaunlichen floralen Formen und Pflanzenarten mit minimaler Härte. Hedychium werden oft Schmetterling Ingwer Lilie oder Girlande Lilie genannt. Jede Art hat eine einzigartige Blütenform, aber charakteristisches "canna-like" großes Laub. H
Wenn Sie an Kakteen denken, stellen Sie sich wahrscheinlich eine Wüste mit hitzigen Aussichten und praller Sonne vor. Mit den meisten Kakteen sind Sie nicht weit entfernt, aber die Blumenkakteen blühen bei etwas kühleren Temperaturen besser. Sie sind tropische Pflanzen, die eine etwas kühlere Temperatur brauchen, um Knospen zu setzen, aber das bedeutet nicht, dass die Kältetoleranz bei Weihnachtskälbern hoch ist. Kalt