Pflanzen Zwiebeln in Töpfen - lernen, wie man Zwiebeln in Containern Pflanzen


Das Wachsen von Zwiebeln in Töpfen ist eine der klügsten und einfachsten Dinge, die Sie in Ihrem Garten tun können, und es hat eine riesige Auszahlung. Wenn Sie Blumenzwiebeln in Behältnisse pflanzen, wissen Sie genau, wo sie sich befinden. Sie können sie überall hin bewegen, wo sie zum Abkühlen sind, und Sie können sie auf Ihrer Terrasse, Stufen, Veranda oder wo auch immer sie die größte Sensation im Frühling machen . Wenn Sie die Glühbirnen dann speichern möchten, können Sie sie außer Sichtweite bewegen, damit das Laub verblassen kann. Lesen Sie weiter, um einige Tipps zum Pflanzen von Pflanzgefäßen zu erhalten.

Können Sie Zwiebeln in Behältern pflanzen?

Ja, du kannst! Der Herbst ist die Zeit, Blumenzwiebeln zu pflanzen, und das Blumenzwiebeln in Behältern zu pflanzen ist keine Ausnahme. Wenn Sie Ihren Behälter herausnehmen, können Sie so weit gehen, wie Sie wollen, aber Sie wollen, dass es tief genug ist, um 2-3 Zoll Boden im Boden plus die Höhe Ihrer Birnen plus ein Zoll Platz unter dem Rand unterzubringen .

Platzieren Sie Ihre Glühbirnen so, dass sie nicht mehr als einen halben Zentimeter voneinander entfernt sind und bedecken Sie sie mit Blumenerde. Sie können die Spitzen offen lassen. Als nächstes müssen Ihre Glühbirnen gekühlt werden. Die Schönheit des Pflanzens von Zwiebeln in Containern ist, dass dies überall gemacht werden kann, abhängig von Ihrem Klima und Komfort.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, das kühl, aber mild im Winter ist (zwischen 35 und 40 F. oder 1 bis 4 C.), können Sie Ihre Behälter bis zum Frühling im Freien lassen, solange sie nicht aus Keramik oder dünnem Kunststoff bestehen. das kann in der Kälte knacken.

Wenn Ihre Winter kälter sind als das, können Sie sie in einem unbeheizten, aber relativ wärmeren Ort, wie einer Garage oder Veranda, lassen. Wenn Ihre Winter warm sind, müssen Sie sie in den Kühlschrank stellen. Bewahre sie aber nicht neben Obst oder Gemüse auf, sonst könnten sie ausfallen.

Wachsende Zwiebeln in Töpfen

Halten Sie Ihren Topf feucht durch den Winter - das ist die Zeit, in der die Zwiebeln ihre Wurzeln wachsen lassen. Nach 2-4 Monaten sollten sich Triebe bilden.

Wachsende Zwiebeln in Töpfen, die zu verschiedenen Zeitpunkten in der Saison reifen (mit der Lasagne-Methode), sorgen für eine kontinuierliche und beeindruckende Blüte. Die meisten Glühbirnen funktionieren gut in einem Topf. Das heißt, hier sind einige gemeinsame Zwiebeln, die gut in Containern wachsen:

  • Narzissen
  • Krokus
  • Amaryllis
  • Hyazinthe
  • Muscari
  • Schneeglöckchen
  • Tulpen
  • Dahlien

Nachdem alle Blüten vergangen sind, bewegen Sie Ihren Behälter aus dem Weg, damit das Laub zurücksterben kann. Sobald dies der Fall ist, entfernen Sie die Zwiebeln aus dem Boden und speichern Sie sie im Herbst wieder zum Anpflanzen.

Vorherige Artikel:
Selbst bei idealen Bedingungen und zärtlicher Pflege können Pflanzen plötzlich von Schädlingen oder Krankheiten befallen werden. Pfeffer ist keine Ausnahme und eine häufige Krankheit ist schwarze Flecken auf Paprika. Wenn die schwarzen Flecken nur auf den Paprikaschoten sind, ist die Ursache in der Regel umweltbedingt, aber wenn die gesamte Pfefferpflanze mit Flecken übersät ist, kann sie einen Pfefferschwarzfleck oder eine andere Krankheit haben. Warum
Empfohlen
Ein eiskaltes Bier nach einem anstrengenden Arbeitstag im Garten kann Sie erfrischen und Ihren Durst stillen. Aber ist Bier gut für Pflanzen? Die Idee, Bier auf Pflanzen zu verwenden, gibt es schon lange, vielleicht sogar so lange wie Bier. Die Frage ist: Kann Bier Pflanzen wachsen lassen oder ist es nur ein altes Frauenmärchen?
Eine der einfachsten und elegantesten Orchideen zu wachsen ist Phalaenopsis. Die Blüte der Pflanze hält wochenlang und sorgt für bleibende Schönheit im Haus. Sobald die Blüten fertig sind, konzentriert sich Phal Orchid Maintenance auf Pflanzengesundheit. Gute Phal Orchidee Pflege nach der Blüte setzt die Pflanze für zukünftige Blüten und die Entwicklung von neuem Laub auf. Orchide
Seuche ist eine häufige Krankheit von Selleriepflanzen. Von den Krankheiten des Krauts ist Cercocspora oder frühe Knollenfäule im Sellerie am allgemeinsten. Was sind die Symptome von Cercospora-Fäule? Der folgende Artikel beschreibt die Symptome der Krankheit und diskutiert, wie Sellerie Cercospora Knollen zu behandeln. Üb
Ich denke, wir alle wissen, dass die Reduzierung unseres Beitrags zu unseren Deponien unerlässlich ist. Zu diesem Zweck kompostieren viele Menschen auf die eine oder andere Weise. Was, wenn Sie keinen Platz für einen Komposthaufen haben oder Ihre Gemeinde kein Kompostierungsprogramm hat? Können Sie im Garten Löcher für Essensreste graben? Wen
Wenn Ihre Himbeerstrauchknospen absterben, die Seitentriebe verwelken und die Canes ausfallen, ist vermutlich Rohrfäule die Ursache. Was ist Zuckerrohrfäule? Es ist eine Krankheit, die alle Arten von Zuckerrohrpflanzen einschließlich schwarzer, violetter und roter Himbeeren angreift. Sie tun am besten, um eine Verteidigung gegen Zuckerrohrfäule früh zu beginnen, indem Sie gute kulturelle Praktiken annehmen. Les
Usambaraveilchen sind sehr beliebte Blütenpflanzen. Klein, pflegeleicht und attraktiv, werden sie oft als Zimmerpflanzen angebaut. Die Bewässerungsbedürfnisse von Zimmerpflanzen können jedoch schwierig sein, und eine unzureichende Bewässerung kann zu ernsthaften Problemen führen. Ein sehr häufiges Problem ist die Kronenfäule. Lesen