Lavendel Hidcote Info: Tipps für wachsende Lavendel Hidcote Pflanzen



Der Duft von Lavendel ist ein wundervolles, berauschendes Kräuteraroma. Die süßen violetten bis blauen Blütenstacheln fügen dem Reiz noch weitere hinzu. Lavendel Hidcote ist eine der leistungsstärksten Formen des Krauts. Was ist Lavendel Hidcote? Es ist ein blauer englischer Lavendel, der in den USDA-Zonen 5 bis 9 gedeiht. Diese kompakte Form ist einfach zu kultivieren und sehr vielseitig. Einige Tipps, wie Sie Hidcote-Lavendel anbauen können, helfen Ihnen dabei, Ihren Kräutergarten in einen frischen oder getrockneten kulinarischen und aromatischen Traum zu verwandeln.

Lavendel Hidcote Info

Pflanzen, die hervorragende Farben und Düfte bieten, essbar sind und Bestäuber anziehen, sind eine Win-Win-Situation für den Garten. Lavendel Hidcote ist eine solche Schönheit. Es ist auch Hirsch-resistent, ein Bonus in bestimmten Bereichen des Landes, und Sie können die Blumen für lang anhaltende, duftende Blumensträuße trocknen. Sonnige, gut drainierte Standorte sind ideal für den Anbau von Lavendel Hidcote. In einer massierten Bepflanzung macht es eine erstaunliche Darstellung, aber es hebt sich süß als Teil eines Kräutergartens oder sogar eines gemischten Behälters ab.

Die meisten von uns sind vertraut mit englischen und französischen Lavendel, aber was ist Lavendel Hidcote? Es gehört zur englischen Gruppe, die wohl die bekannteste ist. Diese sind im Mittelmeer beheimatet, aber Hidcote ist die robusteste der englischen Sorten. Es ist ein echter Lavendel, der wegen seiner Öl- und Trockenblumen kultiviert wurde. Einige interessante Lavendel Hidcote Info zeigt, dass der Gattungsname Lavandula bedeutet "Ich wasche" und das Epitheton, angustifolia, bezieht sich auf die schmalen Blätter.

Lavendel Hidcote wird nur bis zu 20 Zentimeter groß (50 cm), aber es ist mit leuchtend lila-blauen Blüten verpackt. Das nadelähnliche Laub ist graugrün und bietet eine erstaunliche Kulisse für die Blüten. Die Sommerblüten sind attraktiv für zahlreiche bestäubende Insekten, einschließlich Schmetterlinge.

Wie man Hidcote Lavendel anbaut

Lavendel braucht gut entwässernde Böden, vorzugsweise leicht sandig und sonnige Standorte. Hidcote kann Feuchtigkeit nicht vertragen und wird in Bereichen, die zu feucht sind, nicht gut funktionieren. Sorgen Sie in Bereichen mit höherer Luftfeuchtigkeit für ausreichende Belüftung.

Die Pflanze wird gut in Steingärten, entlang von Grenzen und Wegen oder als eigenständige Exemplare wachsen. Beim Pflanzen sollte die Krone der Pflanze nur an der Oberfläche des Bodens ruhen. Verwenden Sie in trockeneren Regionen organischen Mulch und in Gebieten mit Feuchtigkeit einen Steinmulch.

Stellen Sie während des ersten Jahres ausreichend Wasser zur Verfügung, damit die Pflanze ein starkes Wurzelsystem aufbauen kann.

Pflege für Lavendel Hidcote

Um dichtere Pflanzen in jungen Jahren zu fördern, scheren Sie das Laub im frühen Frühling zurück. Danach alle 3 Jahre die Pflanze im Frühling zurückschneiden, um neue Stämme und Wachstum zu fördern.

Verwenden Sie einen Allzweckdünger jährlich im zeitigen Frühjahr. Lavendel hat wenige Schädlingsprobleme und seine einzigen Krankheitsprobleme sind Pilze. Der Blattfleck und die Wurzelfäule sind die Hauptursachen, besonders in feuchten Regionen.

Sie können die aromatischen Blätter in Parfüms, Potpourri, als Gewürz, in Säckchen oder als Teil von immerwährenden Blumensträußen verwenden. Dies ist eine schöne vielseitige Pflanze, perfekt für die meisten Gärten.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen NOTgarten anbaut) und Die Prinzessin Blume Pflanze, auch bekannt als Lasiandra und lila Ruhm Busch, ist ein exotischer Strauch manchmal die Größe eines kleinen Baumes erreichen. Wenn Sie in der Landschaft Princess-Blumen-Sträucher wachsen, werden Sie feststellen, dass sie schnell eine Höhe von 7 Fuß und höher erreichen und eine Breite erreichen können, die genauso groß ist. Pflege
Empfohlen
Die zarte, duftende Freesie ist mit ihren bunten Blüten und dem aufrechten Laub eine hervorragende Korm. Wenn eine Freesie nicht blühen wird, kann es frustrierend sein, aber es gibt mehrere mögliche Gründe dafür, und viele von ihnen können leicht korrigiert werden. Keine Blumen auf einer Freesie können aus kulturellen, situativen oder physischen Ursachen stammen. Einig
Es gibt wenige Dinge, die so himmlisch sind wie der Duft einer Freesie. Kannst du Freesien Blumenzwiebeln erzwingen wie du andere Blüten? Diese schönen kleinen Blüten brauchen keine Vorkühlung und können daher jederzeit im Innenraum gepresst werden. Freesien Blumen drinnen zu erzwingen ist eine perfekte Möglichkeit, um das Blumen-Bouquet aus nächster Nähe zu genießen. Auch we
Honig-Mesquite-Bäume ( Prosopis glandulosa ) sind einheimische Wüstenbäume. Wie die meisten Wüstenbäume sind sie trockenheitsresistent und eine malerische, verdrehende Zierpflanze für Ihren Garten oder Garten. Wenn Sie daran denken, Honig Mesquite zu wachsen, lesen Sie weiter für weitere Informationen. Wir g
Die landesweiten Recyclingprogramme haben den meisten Verbrauchern die Augen geöffnet. Die schiere Menge an Müll, die wir jährlich wegwerfen, übersteigt schnell unsere Lagerkapazität für besagten Müll. Geben Sie Repurposing, Upcycling und andere nützliche Praktiken ein. Was ist Garten-Upcycling? Die Pr
Wenn Sie gegen Krebs behandelt werden, können Sie sich so aktiv wie möglich für Ihre körperliche und geistige Gesundheit einsetzen. Und Zeit im Freien verbringen, während Sie im Garten Ihre Stimmung heben können. Aber ist Gartenarbeit während der Chemotherapie sicher? Kann ich Garten während Chemo machen? Für di
Wenn Sie gerade Ihre Landschaftsgestaltung abgeschlossen haben, könnten Sie sich fragen, wie Sie neu gepflanzte Bäume bewässern können. Die Anforderungen für die Bewässerung von transplantierten Bäumen hängen von der Art des gepflanzten Baumes und der Fläche ab, in der Sie leben. Unabhängig von diesen Unterschieden ist die Bewässerung eines neu gepflanzten Baumes sehr wichtig. Wie weißt