Erfahren Sie mehr über den Bestäubungsprozess und Pflanzen, die Bestäuber benötigen



Wenn Sie Probleme haben, wenn Ihre Gemüse- und Obstpflanzen nicht produzieren, sind die Chancen sehr gut, dass Ihre Pflanzen nicht bestäubt sind. Ohne Insektenbestäubung können viele Nahrungspflanzen, die wir in unseren Gärten anbauen, den Bestäubungsprozess nicht vollenden und deshalb keine Früchte oder Gemüse produzieren.

Alle Pflanzen benötigen Bestäubung, um Samen und Früchte zu machen, aber manchmal kann Mutter Natur oder sogar wir Gärtner Pflanzen verhindern, die Bestäuber brauchen, um die Bestäubung zu bekommen, die sie brauchen.

Was ist Insektenbestäubung?

Viele Arten von Tieren sind Teil des Bestäubungsprozesses. Einige davon sind Fledermäuse, Vögel und sogar Landsäugetiere, aber die häufigsten Bestäuber sind Insekten. Insektenbestäubung ist für die meisten Gärten entscheidend und ist so einfach wie Insekten wie Bienen, Schmetterlinge und Wespen, die von Blume zu Blume fliegen, um Nektar zu sammeln. Dabei sammelt sich Pollen an ihren Körpern an und reibt sich an anderen Blumen ab, die sie besuchen. Dies befruchtet die Blume und die Pflanze wird dann Samen und die Frucht um die Samen wachsen lassen.

Leider können viele Dinge den Insektenbestäubungsprozess stören. Zu viel Regen oder zu viel Wind kann die Bestäuber davon abhalten, eine Pflanze und ihre Blüten zu erreichen. Ein Gärtner kann auch Pestizide auf seine Pflanzen setzen, um die schädlichen Käfer fernzuhalten, aber diese Pestizide töten auch nützliche Insekten und halten sie auch aus dem Garten heraus.

Für Stadtgärtner, die auf hohen Balkonen oder im Garten arbeiten, können Insektenbestäuber die Pflanzen und Blumen dort, wo sie sich befinden, einfach nicht erreichen.

Nahrungsmittelpflanzen, die auf Bestäuber beruhen

Nur 10 Prozent aller Blütenpflanzen sind zur Bestäubung nicht auf Bestäuber angewiesen. Das heißt, der Rest benötigt Bestäubung mit Hilfe von äußeren Kräften. Einige Beispiele für übliche Nahrungspflanzen, die Bestäuber benötigen, sind:

  • Tomaten
  • Aubergine
  • Bohnen
  • Erbsen
  • Sommerkürbis
  • Harter Kürbis
  • Pfeffer
  • Melonen
  • Äpfel
  • Gurken
  • Pfirsiche
  • Birnen

Ohne Bestäubung können diese Nahrungspflanzen, die auf Bestäuber angewiesen sind, nicht die Früchte produzieren, die wir essen.

Tipps zur Verbesserung des Bestäubungsprozesses in Ihrem Garten

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Nahrungspflanzen keine Früchte produzieren und Sie vermuten, dass ein Mangel an Bestäubung dafür verantwortlich ist, können Sie ein paar Dinge tun, um die Bestäubung von Insekten in Ihrem Garten zu verbessern.

Stoppen Sie mit Insektiziden

Unvollkommenes Obst und Gemüse sind besser als kein Obst und Gemüse. Viele Insektizide töten alle Insekten, sowohl schlecht als auch gut. Verwenden Sie keine Insektizide auf Nahrungspflanzen, die auf Bestäuber angewiesen sind. Versuchen Sie stattdessen, Insekten, Insekten oder Bakterien einzusetzen, die spezifisch für die bösen Käfer sind, die den Garten schädigen. Oder nehmen Sie einfach an, dass ein kleiner Teil Ihrer Ernte durch Insektenschäden verloren geht, was ein kleiner Preis ist, den Sie dafür bezahlen müssen, dass Sie überhaupt etwas Obst bekommen.

Verwenden Sie keine Overhead-Bewässerung

Überkopfbewässerung ist, wenn Sie einen Sprinkler verwenden, um Ihren Garten zu bewässern. Wenn Sie Ihren Garten so gießen, besonders wenn Sie morgens und abends gießen, wenn Insektenbestäuber am aktivsten sind, kann dies die gleichen Bedingungen schaffen wie zu viel Regen, der die Bestäuber fernhält. Verwenden Sie keine Überkopfbewässerung für Nahrungspflanzen, die auf Bestäuber angewiesen sind. Verwenden Sie stattdessen eine Tropfbewässerung an der Basis der Pflanze. Sie werden nicht nur mehr Bestäuber im Garten bekommen, sondern Ihre Pflanzen werden mehr von dem Wasser aufnehmen.

Pflanzen Sie einen Pollinator Garden

Die Bepflanzung eines Bestäubergartens wird Bestäuber in Ihren Garten locken und während sie im Bestäubergarten sind, werden sie auch die Pflanzen in Ihrem Gemüsegarten besuchen. Hier finden Sie Hinweise zum Anpflanzen eines Bestäubergartens.

Handbestäubung

Wenn Mutter Natur Ihre Insektenbestäubung mit zu viel Regen oder zu viel Wind sabotiert, oder wenn Sie an einem Standort arbeiten, den Bestäuber nicht erreichen können, wie ein Hochhaus, ein Gewächshaus oder drinnen, können Sie Pflanzen, die sie brauchen, von Hand bestäuben Bestäuber. Nimm einfach einen kleinen Pinsel und drehe ihn in eine Blume und bewege ihn dann, ähnlich wie bei einem normalen Insektenbestäuber, von Blume zu Blume und wirbelt sanft den Pinsel in den Blüten. Dieser Prozess ist ein wenig mühsam, aber die Zeit wert, wenn natürliche Bestäuber nicht verfügbar sind.

Vorherige Artikel:
Sie müssen vielleicht ein Fan der einst beliebten TV-Show MASH sein, um Loretta Swit zu kennen, die Schauspielerin, die Hotlips Hoolihan gespielt hat. Sie müssen jedoch kein Fan sein, um eine ausgezeichnete Darstellung des Namens in der Pflanzenwelt zu finden. Hot Lippen Pflanze hat genau die Art von Falten, die Sie von der Moniker erwarten können, aber das Paar Lippen sind eigentlich die Blume der Pflanze. W
Empfohlen
Wenn Sie jemals in der Nähe von Pferden waren, wissen Sie, dass sie Luzerne-Essen als schmackhaftes Vergnügen lieben. Bio-Gärtner wissen es aus einem anderen Grund: Es ist ein großes natürliches Düngemittel für blühende Pflanzen. Alfalfa-Mehldünger enthält Spurenelemente, die während der Saison dazu beitragen, dass Stauden und Sträucher schneller und länger blühen. Lesen Sie we
Wenn Ihre Pflanze so aussieht, als hätte sie viel Zeit neben einem Feuer verbracht und ist nun mit schwarzem Ruß bedeckt, besteht die Gefahr, dass Ihre Pflanze unter rußigen Schimmelpilzen leidet. Wie man rußigen Schimmel loswerden kann, kann eine verwirrende Frage sein, wie es scheinen mag, dass es aus dem Nichts erscheint, aber es ist ein reparierbares Problem. Wa
Vermehrungs-Hibiskus, ob tropischer Hibiskus oder winterhartes Hibiskus, kann im Hausgarten durchgeführt werden und beide Hibiskusarten werden auf die gleiche Weise vermehrt. Hardy Hibiscus ist leichter zu verbreiten als der tropische Hibiskus, aber fürchte dich nie; Mit ein wenig Wissen darüber, wie man Hibiskus vermehrt, können Sie beide Arten erfolgreich wachsen. Hi
" Blitz von harmlosen Blitzen, ein Nebel von Regenbogenfarben. Die polierten Sonnenstrahlen erhellen, von Blume zu Blume fliegt er . "In diesem Gedicht beschreibt der amerikanische Dichter John Banister Tabb die Schönheit eines Kolibri, der von einer Gartenblume zur nächsten flitzt. Nicht nur sind Kolibris schön, sie sind auch wichtige Bestäuber. Nu
Invasive Baumwurzeln sind ein häufiges Problem für Hausbesitzer und in kommerziellen Umgebungen. Sie stören Straßen und Bürgersteige, schleichen sich in septische Linien und verursachen Stolperfallen. Baumwurzelprobleme werden nicht immer durch das Entfernen des Baumes gelöst, da der Stumpf oder die verbleibenden Wurzeln weiter wachsen können. Es is
Die meisten Feinschmecker verwenden fast täglich Knoblauch, um den Geschmack unserer kulinarischen Kreationen zu verbessern. Eine andere Pflanze, die verwendet werden kann, um einen ähnlichen, jedoch leichteren Knoblauchgeschmack zu vermitteln, ist der Elefantenknoblauch. Wie züchten Sie Elefanten-Knoblauch und was sind einige von Elefanten-Knoblauch verwendet? L