Nematizide Information: Verwendung von Nematiziden in Gärten



Was sind Nematizide und was müssen Sie über die Verwendung von Nematiziden in Gärten wissen? In einfachen Worten, Nematizide sind Chemikalien, die zum Abtöten von Nematoden verwendet werden - winzige, parasitäre Würmer, die in Wasser oder im Boden leben. Obwohl die fadenförmigen Lebewesen mikroskopisch klein sind, können sie große Schäden anrichten, wenn sie sich von Pflanzengewebe oder Wurzeln ernähren. Auf der Suche nach mehr Nematizid-Informationen? Weiter lesen.

Nematizide Informationen

Mit Hilfe von Nematiziden in Gärten haben Gärtner Zugang zu zwei gemeinsamen nematiziden Produkten. Es gibt zahlreiche Formulierungen innerhalb jedes Typs.

  • Fumigant-Nematizide werden schnell als Gas durch die Räume im Boden verteilt und töten so die in diesen Räumen lebenden Nematoden ab. Fumigant-Nematizide sind in feuchten, aber gut durchlässigen Böden mit relativ geringen Mengen an organischem Material am effektivsten.
  • Nicht-begasende (nichtflüchtige) Nematizide werden als Flüssigkeiten oder Granulate verkauft, die auf die Bodenoberfläche aufgebracht oder in die Oberseite des Bodens gemischt werden. Der Wirkstoff wird durch Bewässerung oder Niederschlag freigesetzt, und die Wirksamkeit der Chemikalien hängt von einer Reihe von Faktoren ab, einschließlich verfügbarer Feuchtigkeit, Bodenstruktur, Bodentemperatur und Gehalt an organischem Material.

Wie man Nematizide verwendet

Die meisten Produkte sind nur für kommerzielle Anwendungen zugelassen, da Nematizide hochgiftig sind und nur von geschulten Anwendern verwendet werden sollten, die wissen, wie sie die Risiken mindern können. Die Chemikalien sollten niemals angewendet werden, wenn Gemüseernte kurz vor der Ernte steht.

Mehrere neuere, sicherere Nematizide werden derzeit untersucht, einschließlich biologischer Produkte, die auf einem Pilz basieren, der Nematodeneier zerstört. Die Wirksamkeit der Produkte muss jedoch noch bewiesen werden.

Die IFAS Extension der University of Florida weist darauf hin, dass die Abhängigkeit von Dung, Kompost oder anderem organischen Material ein ungiftiger Weg ist, den durch Nematoden verursachten Schaden zu reduzieren. Durch die Verbesserung der Bodenstruktur und Wasserretention schafft organisches Material eine gesunde Umgebung, die die Überlebenschancen der Pflanzen erhöht, selbst wenn Nematoden vorhanden sind.

Tiefe, seltene Bewässerung hilft gesunde, nematodenresistente Wurzeln zu schaffen. Vermeiden Sie stickstoffreiche Düngemittel, die üppiges Wachstum und nematodenanfällige Wurzeln produzieren.

Wachsende Pflanzen in oberirdischen Containern können auch Schäden durch Nematoden reduzieren. Verwenden Sie nur saubere Blumenerde, die nicht durch normale Gartenerde verschmutzt wurde.

Vorherige Artikel:
Hydrilla ist eine invasive Wasserpflanze. Es wurde in den USA als Aquarienpflanze eingeführt, entkam aber dem Anbau und ist jetzt ein ernstes Unkraut. Die Kontrolle von Hydrilla Unkraut ist notwendig, um eine Verringerung der einheimischen Flora zu verhindern. In den meisten Staaten ist es illegal, die Arten zu besitzen oder zu transportieren.
Empfohlen
Coral Geißblatt ist eine schöne, duftende, blühende Reben aus den Vereinigten Staaten. Es bietet eine große Abdeckung für Spaliere und Zäune, die die perfekte Alternative zu seinen invasiven, ausländischen Cousins ​​ist. Lesen Sie weiter, um mehr Korallenhoneysuckle-Informationen zu erfahren, einschließlich der Pflege von Korallenhonig und wie man Korallen-Geißblattpflanzen anbaut. Korallen Ge
In einer Wohnung zu leben bedeutet nicht, ohne Pflanzen zu leben. Gartenarbeit in kleinem Maßstab kann angenehm und erfüllend sein. Experten werden es genießen, ihre Aufmerksamkeit auf einige der exotischeren und aufregendsten Arten zu richten, während Gartenarbeit für Anfänger bedeutet, einige spektakuläre, einfach zu kultivierende Pflanzen kennenzulernen, die Ihnen helfen können, Ihren grünen Daumen zu finden. Werfen
Moss ist die perfekte Wahl für den Ort, an dem sonst nichts wächst. Sie bevorzugen nur wenig Feuchtigkeit und Schatten und bevorzugen gepressten Boden von schlechter Qualität und werden sogar ohne Erde zufrieden sein. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über verschiedene Arten von Moos und wie sie in Ihren Garten passen. Ver
Lindenblüten sind lieblich und duftend. Eine glückliche Linde kann eine Fülle von Blumen produzieren, von denen alle potentiell Früchte produzieren können, aber Limettenblüten, die vom Baum fallen oder Limonenbaum, die Früchte fallen lassen, können alarmierend sein. Schauen wir uns die möglichen Ursachen an. Gründe
Während TV normalerweise Streifenhörnchen als niedlich darstellt, wissen viele Gärtner, dass diese kleinen Nagetiere so destruktiv sein können wie ihr größerer Cousin, das Eichhörnchen. Chipmunks in Ihrem Garten loszuwerden ist ähnlich wie Eichhörnchen loszuwerden. Chipmunk-Kontrolle erfordert nur ein wenig Wissen. Chipmun
Viele Leute bauen Winterkürbisse an, die nicht nur nährstoffreich sind, sondern auch länger gelagert werden können als Sommersorten, so dass sie im Herbst und Winter einen Vorgeschmack auf den Sommer haben. Von den Winterkürbis-Sorten ist Butternut eine der beliebtesten. Wie andere Winterkürbisse kann Butternusskürbis anfällig für Probleme sein - unter diesen kann Frucht in Butternut Squash aufgeteilt sein. Was ver