Auswahl von Gemüse mit hohem Vitamin K: Welches Gemüse hat hohes Vitamin K



Vitamin K ist ein essentieller Nährstoff für den menschlichen Körper. Seine wichtigste Funktion ist als Blutgerinnungsmittel. Abhängig von Ihrer persönlichen Gesundheit müssen Sie Ihren Verzehr von Vitamin-K-reichen Lebensmitteln suchen oder einschränken. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welches Gemüse einen hohen Vitamin-K-Gehalt hat.

Vitamin K Reiche Gemüse

Vitamin K ist ein fettlöslicher Nährstoff, der gesunde Knochen fördert und hilft, Blut zu koagulieren. Tatsächlich kommt das "K" von "koagulation", dem deutschen Wort für Koagulation. Es gibt Bakterien im menschlichen Darm, die natürlich Vitamin K produzieren, und die Leber und das Fett des Körpers können es speichern. Aus diesem Grund ist es nicht üblich, zu wenig Vitamin K zu haben.

Es wird empfohlen, dass Frauen im Durchschnitt 90 Mikrogramm Vitamin K pro Tag erhalten und dass Männer 120 Mikrogramm einnehmen. Wenn Sie Ihre Vitamin-K-Zufuhr erhöhen möchten, sind die folgenden Gemüse reich an Vitamin K:

  • Blattgemüse - Dazu gehören Grünkohl, Spinat, Mangold, Kohlrabi, Kohl und Salat.
  • Kreuzblütler - Dazu gehören Brokkoli, Rosenkohl und Kohl.
  • Sojabohnen (Edamame)
  • Kürbisse
  • Spargel
  • Pinienkerne

Gründe, Vitamin K Reiche Veggies zu vermeiden

Zu viel des Guten ist oft nicht gut und das trifft besonders auf Vitamin K zu. Vitamin K hilft, das Blut zu koagulieren, und für Menschen, die verschreibungspflichtige Blutverdünner einnehmen, kann dies sehr gefährlich sein. Wenn Sie Blutverdünner nehmen, werden Sie wahrscheinlich das oben aufgeführte Gemüse vermeiden wollen. (Natürlich, wenn Sie Blutverdünner nehmen, ist es wichtig, mit Ihrem Arzt über die Umstellung Ihrer Ernährung zu sprechen. Ihre Gesundheit ist ernst - lassen Sie es nicht nur einer Liste überlassen).

Die folgende Liste enthält besonders Vitamin-K-armes Gemüse:

  • Avocados
  • Gemüsepaprika
  • Sommerkürbis
  • Eisbergsalat
  • Pilze
  • Süßkartoffeln
  • Kartoffeln

Vorherige Artikel:
Die Gemeine Beargrass-Pflanze ist ein wilder Eingeborener im pazifischen Nordwesten bis nach British Columbia und südwestlich von Alberta. Beargrass in Gärten hat eine auffällige mehrjährige Präsenz mit seinen großen flauschigen Blüten und gewölbten Blättern. Es ist auch ziemlich einfach mit hoher Frosttoleranz und geringem Nährstoffbedarf zu wachsen. Erfahren
Empfohlen
Nicht alle Beeren mögen die wärmeren Temperaturen in USDA-Zone 9, aber es gibt heiße Wetter liebende Blaubeerpflanzen, die für diese Zone geeignet sind. Tatsächlich gibt es in einigen Regionen der Zone 9 einheimische Heidelbeeren. Welche Arten von Heidelbeeren eignen sich für die Zone 9? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, Zone 9 Blaubeeren. Über
Walnussbäume produzieren nicht nur eine köstliche, nahrhafte Nuss, sondern werden für ihr Holz für feine Möbel verwendet. Diese schönen Bäume spenden auch Schatten in der Landschaft mit ihren großen, sich wölbenden Ästen. Wie man einen Walnussbaum anbaut Die meisten wachsenden Walnussbäume erreichen Höhen von 50 Fuß mit einer entsprechenden Breite und können in den gesamten Vereinigten Staaten gefunden werden. Die englisch
Brunnengräser sind eine zuverlässige und schöne Ergänzung der Heimatlandschaft, die Dramatik und Höhe hinzufügt, aber ihre Natur ist es, auf den Boden zurück zu sterben, was für viele Gärtner Verwirrung stiftet. Wann beschneiden Sie Brunnengras? Im Herbst, Winter oder im Frühling? Und welche Schritte sind beim Zurückschneiden von Brunnengras erforderlich? Lesen Sie
Himbeer-Pflaster geben Hausgärtnern leichten Zugang zu den leckeren Früchten, die diese Stöcke produzieren, was das Beerenpflücken zu einem unterhaltsamen Erlebnis für die ganze Familie macht. Wie andere Beeren werden Himbeerfrüchte häufig von Würmern befallen, die eine Ernte ruinieren können. Diese H
Mangos sind exotische, aromatische Obstbäume, die kalten Temperaturen absolut abgeneigt sind. Blumen und Früchte fallen, wenn die Temperaturen unter 40 ° F (4 ° C) fallen, wenn auch nur kurz. Wenn die Temperaturen weiter fallen, wie unter 30 ° F (-1 ° C), treten schwere Schäden an der Mango auf. Da vi
Himbeeren können Spaß machen im heimischen Garten und mit so vielen köstlichen Beeren in Reichweite, ist es leicht zu verstehen, warum Gärtner oft viele Sorten auf einmal anbauen. Manchmal kann das Wachstum von vielen verschiedenen Beeren gegen Sie arbeiten, besonders wenn Sie versehentlich Himbeermosaikvirus in Ihren Garten einführen. Him