Amaryllis-Blüten-Sorten: Verschiedene Arten von Amaryllis



Amaryllis ist eine blühende Zwiebel, die spektakuläre Blüten mit bis zu 10 Zoll Durchmesser produziert, auf kräftigen Stielen bis zu 26 Zoll hoch. Die am häufigsten vorkommenden Amaryllis-Sorten produzieren zwei Stängel pro Zwiebel mit jeweils vier Blüten, obwohl einige Sorten sechs Blüten produzieren können. Dieser Winterblüher ist in verschiedenen Formen und Farben erhältlich. in der Tat, fast zu viele verschiedene Arten von Amaryllis zu zählen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über einige der vielen Amaryllis-Blumensorten auf dem Markt.

Sorten von Amaryllis

Mit so vielen Arten von Amaryllis zur Auswahl, kann es überwältigend sein bei der Auswahl eines zu Hause oder im Garten wachsen. Um die Dinge ein wenig leichter zu machen, hier sind einige der beliebtesten Amaryllis-Sorten.

Große blühende Amaryllis-Sorten

Dies sind die klassischen Blumen mit großen Blüten in einzelnen Schichten von Blütenblättern. Häufige Arten zur Auswahl aus dieser Gruppe von Amaryllis umfassen:

  • Clown - Arten von Amaryllis Blumen gehören diese fröhliche Sorte mit rein weißen Blütenblättern und leuchtend roten Streifen.
  • Picotee - Eine andere Art von Amaryllis-Blume mit großen, weißen Blüten und einem schmalen roten Band an den Rändern der Blüten. Lime Green Kehlen bieten Kontrast.
  • Ruby Star - Diese Sorte hat spitze, sternförmige Blüten mit burgunderfarbenen Blütenblättern, kontrastiert mit weißen und lindgrünen, sternförmigen Kehlen.
  • Wunsch - Die vielen bunten Sorten von Amaryllis umfassen Desire, die Blüten in einem warmen Farbton von Sonnenuntergang Orange produziert.
  • Apfelblüte - Diese alte Lieblingsamaryllis rühmt sich mit weißen Blütenblättern, die mit rosa Zartrosa kontrastiert sind und von hellgrünen Kehlen kontrastiert werden.

Doppelblühende Sorten von Amaryllis

Diese Amaryllisblüten behüten mehrere Schichten von Blütenblättern, um eine reiche, volle Erscheinung zu schaffen. Gute Tipps hier sind die folgenden:

  • Red Peacock - Wie der Name schon sagt, zeigt dieser Kultivar tiefrote Blüten mit Akzenten von schmalen weißen Streifen, die in der Mitte der Blütenblätter verlaufen.
  • Dancing Queen - Diese Rüschen-Doppelsorte hat Schichten aus reinweißen Blütenblättern, die für einen vollen, flauschigen Look sorgen. Die roten Candy-Streifen sorgen für echten Pep.
  • Snow Drift - Wie zu erwarten, zeigt diese mehrblättrige Sorte wuchtige, reinweiße Blüten.
  • Nymphe - Dies ist eine weitere schneeweiße Sorte, diesmal mit feinen Lachsstreifen.

Exotische Amaryllis-Sorten

Seltsame, seltsame und wundervolle Arten von Amaryllisblüten sind in dieser Gruppe enthalten. Gute Wahlen sind:

  • Chico - Eine auffällige Sorte mit schlanken, spinnenartigen Blütenblättern aus cremefarbenem Elfenbein. Markierungen von rötlichem Purpur und blassem Grün liefern eine tropische Erscheinung.
  • Santiago - Schneeweiße, trompetenförmige Blüten bilden einen Hintergrund für rubinrote Streifen und lindgrüne Kehlen. Amaryllis ist typischerweise nicht aromatisch, aber dies ist eine Ausnahme.
  • Misty - Eine weitere duftende Sorte, Misty zeigt breite, weiße, trompetenförmige Blüten mit rosaroten Rouge.
  • Papillio Butterfly - Wie man es erwarten kann, verleihen rötlich-violette Streifen mit einem Hauch von Grün gegen weiße Blütenblätter dieser Sorte ein schmetterlingsähnliches Aussehen.

Vorherige Artikel:
Kannst du Grünkohl in Zone 9 anbauen? Kohl kann eine der gesündesten Pflanzen sein, die Sie wachsen können, aber es ist definitiv eine kühle Wetterfrucht. In der Tat, ein wenig Frost bringt die Süße, während Hitze zu einem starken, bitteren, unangenehmen Geschmack führen kann. Was sind die besten Grünkohlsorten für Zone 9? Gibt es
Empfohlen
Spätwinter und Frühjahr signalisieren das Wachstum aller Pflanzen, besonders aber der Unkräuter. Jährliche Unkrautsamen überwintern und dann gegen Ende der Saison in Wachstum. Haarige Bitterkresse ist keine Ausnahme. Was ist haarige Bitterkresse? Die Pflanze ist ein einjähriges Unkraut, das zu den frühesten gehört, um Samen zu sprießen und zu bilden. Die Kon
Fass Kaktus sind die klassischen Wüstenbewohner der Überlieferung. Es gibt eine Reihe von Fasskakteensorten innerhalb zweier Gattentypen , dem Echinocactus und dem Ferrocactus . Der Echinocactus hat eine unscharfe Krone aus feinen Stacheln, während der Ferrocactus wild dornig ist. Jeder kann als Zimmerpflanze oder in selteneren Situationen als Trockengarten angebaut werden und ist eine attraktive Ergänzung zu einer saftigen Ausstellung. De
Die ungewöhnliche Blume und die süßen Früchte der wilden Passionsblume lösten bei den Gärtnern etwas aus, das in einer Raserei begann, Passionsblumenranken zu hybridisieren und zu sammeln. Neue Gärtner fühlen den gleichen Funken, wenn sie die Rebe in der Blüte sehen, aber werden entmutigt, wenn ihre eigene Passionsblume nicht blüht. Keine Bl
Was passt gut zum Kosmos und warum braucht der Kosmos Gefährten? Companion Bepflanzung dient eine Reihe von wertvollen Zwecken im Garten. Zum Beispiel nutzt das Buddy-System, das am häufigsten für Gemüse verwendet wird, den Raum gut, reduziert Schädlinge und Unkräuter und ermöglicht es benachbarten Pflanzen, Nährstoffe zu teilen. Beglei
Es gibt nichts, das so enttäuschend ist, als eine neue Pflanze in den Garten zu pflanzen, nur um durch Schädlinge oder Krankheit zu versagen. Häufige Krankheiten wie Tomatenfäule oder Maisfäule können Gärtner oft davon abhalten, diese Pflanzen wieder anzubauen. Wir nehmen diese Krankheiten als persönliche Fehler, aber in Wirklichkeit erleben selbst erfahrene kommerzielle Landwirte diese Probleme. Stänge
" Wenn alle Sommerbäume so hell und grün gesehen werden, hinterlässt die Stechpalme eine nüchterne Farbdarstellung, weniger hell als sie. Aber wenn die kahlen und winterlichen Wälder wir sehen, was dann so fröhlich wie die Stechpalme? "Robert Southey. Mit glänzenden immergrünen Blättern und leuchtend roten Beeren, die im Winter bestehen, ist Stechpalme schon lange mit Weihnachten verbunden. Stechpa