Kolonialgartenpflanzen: Tipps für das Wachsen und das Entwerfen der Kolonialzeit-Gärten



Wenn Sie einen Garten suchen, der sowohl praktisch als auch schön ist, sollten Sie einen kolonialen Gemüsegarten anlegen. Alles in dieser Art von altem Garten wird als nützlich erachtet, ist aber auch angenehm für das Auge. Das Entwerfen kolonialer Gärten ist einfach und lohnend. Lesen Sie weiter, um mehr über Kolonialgärten zu erfahren und einen eigenen kolonialen Garten zu schaffen.

Über Kolonialgärten

Der Kolonialgarten von damals war eine Feier des Erbes, als Pflanzen ihren Weg von der "alten Welt" in die "neue Welt" fanden. Kolonialgärten wurden von sehr praktischen Kolonisten gebaut und waren daher eher auf Bedürfnisse als auf Ästhetik ausgerichtet Diese Gärten waren immer noch wirklich schön.

Quadratische oder Hochbeete Gärten waren beliebt und oft in der Nähe des Hauses platziert, um einen einfachen Zugang zu ermöglichen. In der Tat waren viele direkt vor der Küche zu Hause. Lebende Zäune aus Hecken und Sträuchern oder uralte Pfähle wurden genutzt, um Gärten vor Wind und Tieren zu schützen.

Zu den kolonialen Küchengärten gehörten auch schmale rechteckige Betten voller Heil- und Gewürzkräuter. Kräuter wurden oft mit Obst und Gemüse gemischt. Obstbäume wurden auch als Schwerpunkte in der Gartengestaltung verwendet. Alle diese Pflanzen wurden üblicherweise zur Konservierung von Lebensmitteln, zur Heilung und zum Färben von Textilien verwendet.

Wie man einen Kolonialgarten herstellt

Das Entwerfen kolonialer Gärten ist bei Gärtnern beliebt, die die Kulturpflanzen und die Kunst des Gartenbaus erhalten möchten. Zu lernen, wie man einen Kolonialgarten schafft, ist einfach.

Erhobene schmale Pflanzbeete bieten leichten Zugang und bilden eine attraktive Gartenschablone.

Füllen Sie Betten mit Kräutern, Blumen und Gemüse, die in der Küche und rund um das Haus verwendet werden können.

Größere Kolonialgartenentwürfe können Gehwege, Bänke, Brunnen und sogar eine Sonnenuhr einschließen. Kolonialgärten enthielten oft auch Topiary-Pflanzen, die eine schöne Ergänzung zu jeder Landschaft darstellen können.

Kolonialgarten Pflanzen

Ein Garten aus dem 18. Jahrhundert enthielt viele schöne Erbstückblumen. Einige der häufigsten dieser kolonialen Gartenpflanzen enthalten:

  • Stockrosen
  • Fingerhüte
  • Taglilien
  • Iris
  • Pfingstrosen

Viele Erbstückgemüse wurde auch im kolonialen Gemüsegarten verwendet. Dazu gehörten einige unserer am häufigsten angebauten Gemüsearten. Obwohl diese Hybrid-Cousins ​​wenig Ähnlichkeit mit den Erbstück-Sorten haben, können Ihre eigenen Gartenpflanzen im Kolonialstil im Gemüsebeet enthalten:

  • Quetschen
  • Gurken
  • Kohl
  • Bohnen
  • Erbsen
  • Melonen
  • Grüner Salat
  • Möhren
  • Rettich
  • Pfeffer

Heilkräuter in einem Kolonialgarten enthalten Andorn, ein beliebtes Mittel gegen Asthma und Husten, und Angelica, die auch für Erkältungen und Bronchialprobleme verwendet wurde. Winter Bohnenkraut wurde oft angebaut und als Antiseptikum und zur Linderung der Schmerzen von Bienenstichen verwendet. Oregano war beliebt bei Zahnschmerzen und Kopfschmerzen. Andere medizinische und Kochkräuter enthalten:

  • Salbei
  • Ringelblume
  • Ysop
  • Frauenmantel
  • Kapuzinerkresse

Vorherige Artikel:
Es gibt etwas so Einfaches und Beruhigendes an Usambaraveilchen. Ihre munteren, manchmal dramatischen Blumen können jedes Fensterbrett aufmuntern, während ihr flaumiges Laub härtere Einstellungen mildert. Für manche erinnern die afrikanischen Veilchen an Omas Haus, aber für andere können sie eine Quelle der Frustration sein. Prob
Empfohlen
Hausgemachte Wespenfalle Anweisungen gibt es im Internet oder Sie können auch fertige Versionen kaufen. Diese leicht zu montierenden Fallen fangen einfach die Wespen und ertränken sie. Fast jeder Haushaltscontainer kann schnell und einfach in eine effektive Wespenfalle verwandelt werden. Die besten Wespenfallen auf dem Markt können Ihre hausgemachte Version nicht ertragen. E
Jeden Frühling strömen Tausende von Menschen aus dem ganzen Land nach Washington DC zum National Cherry Blossom Festival. Im Jahr 1912 schenkte der Bürgermeister von Tokio, Yukio Ozaki, diesen japanischen Kirschbäumen ein Symbol der Freundschaft zwischen Japan und den USA, und dieses jährliche Festival ehrt dieses Geschenk und diese Freundschaft. Die
Zu wissen, wie und wann Beeren zu ernten sind, ist wichtig. Kleine Früchte wie Beeren haben eine sehr kurze Haltbarkeit und müssen genau zum richtigen Zeitpunkt geerntet und verwendet werden, um Verderb zu vermeiden und während der Höhe der Süße genossen zu werden. Die Ernte von Beeren zum richtigen Zeitpunkt der Reifung ist der Schlüssel für die bestmögliche Qualität und den besten Geschmack dieser Früchte. Beste Zei
Abhängig davon, in welcher Region der Vereinigten Staaten Sie wohnen, essen Sie vielleicht Süßkartoffeln für Thanksgiving oder vielleicht Süßkartoffeln. Süßkartoffeln werden oft als Süßkartoffeln bezeichnet, wenn sie es tatsächlich nicht sind. Yamswurzel gegen Süßkartoffeln Ein wesentlicher Unterschied zwischen Yamswurzeln und Süßkartoffeln ist, dass Yams Monokotyledonen sind und Süßkartoffeln Dicotyledonen sind. Außerdem sind S
Sumatra-Krankheit ist ein ernstes Problem, das Nelkenbäume insbesondere in Indonesien betrifft. Es verursacht Blatt- und Zweigsterben und tötet schließlich den Baum. Lesen Sie weiter, um mehr über Nelkenbaum-Sumatra-Krankheitssymptome zu erfahren und wie man Nelken mit Sumatra-Krankheit behandelt und behandelt. Wa
Wurmkompostierung ist eine einfache Möglichkeit, die Verschmutzung durch Deponien zu reduzieren und den Pflanzen einen saftigen, fruchtbaren Boden zu geben. Es ist besonders geeignet für die Wohnung oder Wohnung Bewohner, die begrenzten Platz hat. Wurm-Kompostierungsbehälter gibt es im Kindergarten und online, aber sie sind einfach und kostengünstig zu montieren. St