Maiglöckchen Seed Pod - Tipps zum Pflanzen Maiglöckchen Beeren



Maiglöckchen-Pflanzen haben den Charme der Alten Welt mit ihren zierlichen, baumelnden Blüten und dem gewölbten Laub. Die Beeren auf Maiglöckchen und alle anderen Teile der Pflanze sind giftig, wenn Sie sie essen. Sie sind hübsch, wenn sie tief rot werden und Interesse unter den dunkelgrünen strappy Blättern hinzufügen. Aber kannst du Maiglöckchenbeeren pflanzen? Gewiss, aber der einfachste und schnellste Weg, die Pflanzen zu starten, ist die Teilung. Willst du es trotzdem versuchen? Lassen Sie uns lernen, wie man den Samen vorbereitet und wann Maiglöckchen Beeren für die beste Chance des Erfolgs pflanzen.

Wann sind Beeren auf Maiglöckchen bereit?

Wenn Sie versuchen möchten, Maiglöckchen-Pflanzen aus Samen zu starten, sollten Sie sich einer wichtigen Tatsache bewusst sein: Maiglöckchen-Samen-Toxizität. Diese kleinen Maiglöckchen-Samenkapseln sind extrem gefährlich für Haustiere und Kinder. Da sie so einfach zu teilen sind, ist das Pflanzen von Maiglöckchen-Beeren der langsame Weg für mehr Pflanzen. Die Keimung ist launisch und die Samen müssen so schnell wie möglich verwendet werden und sollten reif sein.

Viable Samen muss aus reifen Beeren kommen. Die grünen Beeren werden rot und schrumpeln dann allmählich und werden rostig braun, wenn sie reif sind. Auf die Reifung der Samen zu warten, kann eine sinnlose Übung sein, denn Vögel und andere wilde Tiere scheinen ihren toxischen Ruf nicht zu stören.

Um ihnen die Möglichkeit zu geben, zu reifen, legen Sie kleine Netz- oder Stoffbeutel über die Stiele, wo die Beeren sind. Sie schützen die Beeren vor Insekten und Tieren und lassen Luft und Licht durch. Überprüfen Sie die Beeren auf Maiglöckchen jede Woche, bis Sie sie geschrumpft und verdunkelt sehen. Dann ist es Zeit zu ernten.

Samen von Maiglöckchen-Samenschoten trennen

Die getrockneten Beeren können schwer zu öffnen sein, ohne den Samen zu zerdrücken. Weichen Sie sie eine Stunde lang in warmes Wasser, um die Beeren aufzupäppeln und dann vorsichtig das Fleisch wegzuschneiden. Verwenden Sie Handschuhe, um zu verhindern, dass giftiges Fleisch oder Saft auf Ihre Hände gelangt. Es wird 1 bis 3 Samen pro Kapsel geben. Die Samen lagern nicht gut, daher ist das Pflanzen von Maiglöckchenbeeren wichtig für den Erfolg.

Wählen Sie einen leicht schattierten Bereich und bearbeiten Sie die Erde mindestens 6 Zoll tief. Integrieren Sie reichlich Laub oder Kompost, um die Drainage und Fruchtbarkeit zu verbessern. Entfernen Sie Unkraut und andere Rückstände und harken Sie das Bett glatt.

Pflanzen Sie die Samen 1/4 Zoll tief und festigen Sie den Boden über ihnen. Halten Sie das Gebiet mäßig feucht. Beobachten Sie die kleinen Pflanzen für die nächsten Jahre. Schnecken, Steckwürmer und andere Insektenschädlinge werden die saftigen neuen Stängel wahrscheinlich köstlich finden. Erwarte keine Blumen für mehrere Jahre.

Alternativen zum Pflanzen Maiglöckchen Beeren

Jetzt, da du weißt, wie viel Arbeit es sein kann, ist die Frage nicht, kannst du Maiglöckchenbeeren pflanzen, aber solltest du? Die Teilung der Kerne oder Rhizome ist der schnellste Weg, um Ihren Pflanzenbestand zu erhöhen. Die Teilung sollte im Herbst erfolgen, wenn die Pflanzen ruhen.

Graben Sie ein Stück Maiglöckchen aus und ziehen Sie die kleinen Offsets weg. Die Pflanze kippt 2 cm unter den Boden mit dem Stielbereich nach oben. Mulch über die Fläche, um die kleinen Pflanzen zu schützen. Im späten Winter bis zum frühen Frühling ziehen Sie den Mulch weg, damit neue Sprossen leichter kommen.

Neue Pflanzen werden im folgenden Jahr Blüten haben. Wenn Sie die Herausforderung der Bepflanzung der Beeren bevorzugen, kann es ein interessantes Projekt sein. Aufgrund der Variabilität der Samenkeimung, können Sie immer auf Division zurückgreifen, um Ihre Ernte dieser süßen kleinen weißen Glockenblumen zu erhöhen.

Vorherige Artikel:
Pilzkrankheiten können ein echtes Problem für Gärtner sein, besonders wenn das Wetter wärmer und feuchter als üblich ist. Kupfer-Fungizide sind oft die erste Verteidigungslinie, besonders für Gärtner, die chemische Fungizide vermeiden möchten. Die Verwendung von Kupferfungiziden ist verwirrend, aber genau zu wissen, wann Kupferfungizide verwendet werden, ist der Schlüssel zum Erfolg. Pilzkra
Empfohlen
Tomaten sind eine der beliebtesten Pflanzen, um im Hausgarten zu wachsen, manchmal mit weniger als wünschenswerten Ergebnissen. Um Ihre Erträge zu steigern, können Sie versuchen, neben den Tomaten zu pflanzen. Zum Glück gibt es bei Tomaten viele geeignete Tomatenpflanzenbegleiter. Wenn Sie neu bei der Bepflanzung sind, erhalten Sie im folgenden Artikel einen Einblick in Pflanzen, die gut mit Tomaten wachsen. Be
Artischocken ( Cynara cardunculus var. Scolymus ) werden erstmals um 77 n. Chr. Erwähnt, so dass Menschen sie schon lange gegessen haben. Die Mauren aßen um 800 n. Chr. Artischocken, als sie sie nach Spanien brachten und die Spanier sie immer noch aßen, als sie sie im 17. Jahrhundert nach Kalifornien brachten. L
Hirsche können der Fluch eines Gärtners Existenz sein. Groß und immer hungrig können sie den Garten verwüsten, wenn sie dürfen. Es gibt effektive Möglichkeiten, Hirsche abzuschrecken und sie von Ihren Pflanzen abzuhalten, aber eine besonders gute Methode ist es, Dinge zu pflanzen, mit denen sie nicht beginnen wollen. Lesen
Wer liebt die Hortensie ohne Drama in der Ecke des Gartens, die im Sommer Wellen von großen Blüten hervorbringt? Diese pflegeleichten Pflanzen sind ideal für Garteneinsteiger und Experten. Wenn Sie nach einer neuen Gartenherausforderung suchen, versuchen Sie, Hortensien vom Samen zu wachsen. Lesen Sie weiter für Informationen über die Pflanzung Hortensie Samen und Tipps, wie Hortensie aus Samen wachsen. See
Nichts ist im Frühling so schön wie der blühende rosa Mandelbaum. Blühende Mandeln zu züchten ist eine großartige Möglichkeit, der Landschaft Farbe zu verleihen. Lassen Sie uns lernen, wie man blühende Mandelbäume anbaut. Blühende rosa Mandel Blühende Mandel, oder doppelt blühende Pflaume ( Prunus triloba ), ist ein Laubbaum mit wunderschönen Frühlingsblumen, die rosa mit doppelten Blumenblättern blühen. Dieses mittelw
Blühende Bäume und Zone 8 gehen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee. Dieses warme, milde Klima ist perfekt für so viele Bäume, die in Zone 8 blühen. Verwenden Sie diese Bäume, um Frühlingsblüten in Ihren Garten zu bringen, für ihre herrlichen Düfte und um Bestäuber wie Bienen und Kolibris anzuziehen. Wachsende