Eine Quittenhecke machen - wie man eine Quitte-Obstbaum-Hecke anbaut



Die Quitte kommt in zwei Formen vor, der blühenden Quitte ( Chaenomeles speciosa ), einem Strauch mit früh blühenden, auffälligen Blüten und der kleinen, fruchtenden Quitte ( Cydonia oblonga ). Es gibt eine Reihe von Gründen, die entweder in die Landschaft einbezogen werden sollen, aber machen Quittenbäume gute Hecken, insbesondere den Fruchttyp? Und wie wächst eine Quitten-Obstbaum-Hecke? Lesen Sie weiter, um etwas über die Herstellung und den Anbau einer Quittenhecke zu erfahren.

Machen Quittenbäume gute Hecken?

Die blühende Quitte ist für einige Wochen im späten Winter bis zum frühen Frühling spektakulär, aber als ein einzelnes Exemplar kann wenig mehr als ein Gewirr von dornigen Zweigen erscheinen. Aber eine Hecke von Quittenbäumen als Massenbepflanzung wird noch zu Beginn der Saison noch spektakulärer sein, wenn sie noch immer nach Blüten und wachsenden Pflanzen sehnt.

Eine Hecke von blühenden oder fruchtenden Quittenbäumen bildet mit ihrer sich ausbreitenden Form und den stacheligen Ästen (Blütentyp) eine perfekte Siebaus- oder Sicherheitsbarriere. Außerdem ist Quitte in den USDA-Zonen 4-9 pflegeleicht, anpassungsfähig und robust.

Wie man eine Quitte-Baum-Frucht-Hecke anbaut

Der Anbau einer Quitte mit Früchten erfordert nur wenig Aufwand oder Sorgfalt. Quitte ist ein fast unzerstörbarer, laubabwerfender Strauch oder Baum, der in Höhe und Breite von 5-10 Fuß (2-3 m) wächst. Es wird in fast jedem Boden wachsen, vorausgesetzt, es hat eine gute Drainage und ist nicht zu fruchtbar. Quitte verträgt viele Arten von Böden mit einem pH-Wert von leicht alkalisch bis sauer. Es ist sehr tolerant zu schneiden und in der Tat, vernünftige Beschneidung hat wenig oder gar keinen Einfluss auf Blüte oder Fruchtansatz.

Quitte kann in voller Sonne bis zum Halbschatten angebaut werden und ist, wenn sie erst einmal etabliert ist, ziemlich trockenheitstolerant. Auf die schönen frühblühenden Blüten folgen gelbe essbare Früchte. Und, ja, die Früchte der Quitte sind auch essbar, nur kleiner, härter und herber als die Früchte der Quitte.

Wenn Sie eine Quittenhecke machen, können Sie mit derselben Sorte bleiben oder sie vermischen. Das berauschende Aroma der Früchte, wie sie innen reifen, riecht himmlisch. Die Frucht selbst ist nährstoffreich, reich an Vitamin C (mehr als bei einer Zitrone!), Zusammen mit den Elementen Kalium, Magnesium, Eisen, Kupfer, Zink, Natrium, Kalzium und reich an Fruchtsäuren.

Einige Quittenliebhaber schwören darauf, ihren Tag mit einem Quittenpüree beginnen zu lassen, durch ein Sieb zu laufen und dann mit Honig zu versüßen und nach Geschmack zu verdünnen. Klingt nicht nach einem schlechten Start in den Tag.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich genieße die Schönheit von Wildblumen. Ich genieße auch verschiedene Arten von Gärten, so ist einer meiner Lieblingsblumengärten unser Wildblumengarten. Das Pflanzen von Wildblumen ist einfach und es ist angenehm zu lernen, wie man sich um einen Wildblumengarten kümmert. Wie
Empfohlen
Canna-Lilien werden gewöhnlich vermehrt, indem ihre unterirdischen Rhizome geteilt werden, aber können Sie auch Canna-Liliensamen pflanzen? Dieser Artikel beantwortet diese Frage. Canna Samenvermehrung Die Vermehrung von Canna Lilie durch Samen ist möglich, da viele Sorten lebensfähige Samen produzieren. Da
China-Puppenpflanzen ( Radermachia sinica ) sind pflegeleichte (wenn auch gelegentlich wählerische) Zimmerpflanzen, die unter den Bedingungen in den meisten Haushalten gedeihen. Diese tropisch aussehenden Pflanzen, die in China und Taiwan heimisch sind, brauchen feuchten Boden und viel Sonnenlicht. Wenn sie genug Licht bekommen, entweder durch ein sonniges Fenster oder ergänzende Neonbeleuchtung, bleiben die Pflanzen buschig und brauchen gelegentlich einen Schnitt, um tote Äste zu entfernen. B
Haben Sie im Inneren mit Sämlingen begonnen, die gesund und grün begannen, aber plötzlich wurden Ihre Sämlingsblätter gelb, wenn Sie nicht hinsahen? Es ist ein häufiges Vorkommnis und möglicherweise ein Problem. Lesen Sie weiter, um mehr über vergilbende Setzlinge und deren Behandlung zu erfahren. Gelbe
Während der viktorianischen Ära wurden Hortensien gedacht, um Aufrichtigkeit oder Prahlerei darzustellen. Das war, weil, während Hortensien spektakuläre Blumen produzieren, sie selten, wenn überhaupt, Samen produzieren. Dies kann für einen Gärtner, der Hortensiensträucher vermehren möchte, ein Problem darstellen. Aus die
Japanische Blumengärten sind Kunstwerke, wenn sie gut gemacht sind. Der Schlüssel zum Entwerfen Ihrer eigenen japanischen Blumengärten ist es, es einfach zu halten und zu versuchen, die Natur im Layout nachzuahmen. Wenn es um asiatische Pflanzen geht, braucht es ein wenig Forschung, um die besten japanischen Gartenpflanzen für Ihren eigenen Garten auszuwählen, aber es ist nicht schwierig. Ein
Crabapples sind beliebte, anpassungsfähige Bäume, die dem Garten bei minimaler Wartung die Schönheit der ganzen Saison verleihen. Die Pflückung eines Holzapfelbaums ist jedoch eine Herausforderung, da dieser vielseitige Baum in einer enormen Auswahl an Blüten-, Blatt-, Fruchtfarben, -größen und -formen erhältlich ist. Lesen