Kann man Pastinaken überwintern - Tipps für die Pastinaken Winterpflege


Pastinaken sind ein kühles Jahreszeitgemüse, das bei mehrwöchigem kühlen, frostigen Wetter tatsächlich süßer wird. Das führt uns zu der Frage "Kannst du Pastinaken besiegen?" Wenn ja, wie pflanzt man im Winter Pastinaken und was für eine Pastinaken-Winterpflege braucht diese Wurzel?

Können Sie Pastinaken überwintern?

Absolut! Überwintern Pastinaken ist eine großartige Idee. Seien Sie nur sicher, wenn Sie Pastinaken überwintern, dass Sie sie stark mulchen. Wenn ich stark sage, geben Sie ihnen 6-12 Zoll (15-30 cm) Stroh oder Kompost Mulch. Sobald sie als solche gemulcht sind, ist keine Pastinaken-Winterpflege mehr erforderlich. Die Wurzeln werden schön gespeichert, bis Sie bereit sind, sie zu verwenden.

Wenn Sie in einem Gebiet mit milden oder besonders regnerischen Wintern leben, ist es besser, die Wurzeln im Spätherbst auszugraben und in einem Keller oder einem ähnlichen Gebiet zu lagern, vorzugsweise eines mit 98-100% Luftfeuchtigkeit und zwischen 32-34 F. (0-1 C.). Ebenso können Sie sie bis zu 4 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Für überwinterte Pastinaken, entfernen Sie den Mulch aus den Betten im Frühjahr und ernten Sie die Wurzeln, bevor die Spitzen beginnen zu sprießen. Niemals die Pflanzen vor der Ernte blühen lassen. Wenn Sie das tun, werden die Wurzeln holzig und kernig. Wenn man annimmt, dass Pastinaken Biennalen sind, ist es unwahrscheinlich, dass die Samen blühen, wenn sie nicht gestresst sind.

Wie man Pastinaken im Winter anbaut

Pastinaken bevorzugen sonnige Bereiche des Gartens mit fruchtbaren, tiefen, gut drainierenden Böden. Pastinake werden fast immer aus Samen gezogen. Um die Keimung zu gewährleisten, verwenden Sie immer eine frische Packung Samen, da Pastinaken nach etwa einem Jahr schnell ihre Lebensfähigkeit verlieren. Es ist auch ratsam, die Samen über Nacht einweichen, um die Keimung zu beschleunigen.

Plant Pastinak Samen im Frühjahr bei Bodentemperaturen von 55-65 F. (13-18 C.). Fügen Sie viel organisches Material in den Boden und einen Allzweckdünger ein. Das Saatbeet gleichmäßig feucht halten und geduldig sein; Pastinaken können über 2 Wochen zum Keimen benötigen. Wenn die Sämlinge etwa 15 cm hoch sind, dünnt sie bis auf 8 cm auseinander.

Hohe Sommertemperaturen verringern das Wachstum, verringern die Qualität und verursachen bittere Wurzeln. Um die Pflanzen vor höheren Temperaturen zu schützen, wenden Sie Bio-Mulch wie Grasschnitt, Blätter, Stroh oder Zeitungen an. Mulchen kühlen den Boden und reduzieren den Wasserstress, was zu glücklicheren Pastinaken führt.

Vorherige Artikel:
Zamia Coontie oder nur Coontie, ist ein gebürtiger Floridian, der lange, palmähnliche Blätter und keine Blüten produziert. Wachsen Coontie ist nicht schwer, wenn Sie den richtigen Platz dafür und ein warmes Klima haben. Sie verleiht schattigen Beeten tropisches Grün und belebt Innenräume, wenn sie in Containern gepflanzt werden. Flori
Empfohlen
Diese buschige Pflanze in Ihrem Garten mit gelben Blüten im Sommer bis zum Herbst, die als Johanniskraut bekannt ist ( Hypericum "Hidcote") kann als pflegeleicht betrachtet werden, aber sie blüht vielseitiger, wenn Sie ihr einen jährlichen Haarschnitt geben. Lesen Sie weiter für Informationen über Johanniskraut-Beschneidung, einschließlich, wie und wann Johanniskraut schneiden. Joha
Die meisten Arten von Dornenkronen ( Euphorbia milii ) haben eine natürliche, sich verzweigende Wuchsform, so dass ein großflächiger Dornenschnitt nicht erforderlich ist. Einige schnellwachsende oder buschigere Arten können jedoch von einer Beschneidung oder Ausdünnung profitieren. Lesen Sie weiter, um die Grundlagen der Dornenkrone zu lernen. Übe
Wildblumen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Wenn Sie im Frühling und Sommer durch die Landschaft wandern oder Rad fahren, können Sie die Naturschönheiten dieser Welt ganz neu erleben. Milkwort hat vielleicht nicht den süßesten Namen und ist nicht in Nordamerika beheimatet, aber es ist einer der Stars der Show vom Sommer bis zum frühen Herbst in Europa. Milk
Schwertlilien sind eine der am einfachsten zu kultivierenden Blumen. Sie stammen von Rhizomen, die sich im Laufe der Jahre schnell vermehren und größere, breitere Bestände dieser ansprechenden Blüten bilden. Wenn Sie feststellen, dass irisierende Pflanzen nicht blühen, kann die Ursache auf eine Vielzahl von Problemen zurückzuführen sein, darunter Wetter, Bodenfruchtbarkeit, Überfüllung, ungesunde Rhizome, Insekten- oder Krankheitsangriffe, Pflanztiefe und sogar Standortbedingungen. Wenn Si
Wenn wir in unsere Häuser ziehen, wollen wir ein einladendes, perfekt einheitliches Landschaftsgemälde sehen; Etwas wie Thomas Kinkade hätte gemalt, eine beruhigende Szene, in der wir uns vorstellen konnten, wie wir Limonade auf einer rustikalen Hollywoodschaukel trinken, umgeben von einer friedlichen Szenerie. W
Es ist ziemlich üblich, den Hinweis auf hohen pH-Wert / niedrigen pH-Wert, alkalisch / sauer oder sandig / lehmig / Lehm zu hören, wenn die Bodentypen erklärt werden. Diese Böden können noch weiter mit Begriffen wie Kalk oder kalkhaltigen Böden kategorisiert werden. Kalkböden sind ziemlich verbreitet, aber was ist kalkhaltiger Boden? Lesen