Managing Henbanes - Black Henbane Weed Info und wachsende Bedingungen



Was ist schwarzes Bilsenkraut? Bilsenkraut wurde aus Europa für medizinische und dekorative Zwecke nach Nordamerika eingeführt, wahrscheinlich irgendwann im 17. Jahrhundert. Es ist dem Anbau seit dieser Zeit entgangen und wird jetzt in den meisten Vereinigten Staaten gefunden. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Pflanze zu erfahren, die von vielen Hausgärtnern verabscheut wird, aber oft von Herbalisten sehr geschätzt wird.

Bilsenkraut-Info

Bilchkraut ( Hyoscyamus niger ) zeigt große, behaarte, tief gelappte Blätter mit ausgeprägten Mittelvenen. Trichterförmige Blüten, die vom Frühjahr bis zum frühen Herbst erscheinen, sind Elfenbein oder Gelb mit tief violetten Zentren. Urnenförmige Hülsen, von denen jede Hunderte von Samen enthält, entwickeln sich entlang des Stiels und werden verteilt, wenn sich die Hülsen von den Stielen trennen.

Während des Mittelalters wurde Bilsenkraut von Zauberern benutzt, die die Pflanze in magische Zauber und Zauber integrierten. Das Potenzial dieser hochgiftigen Pflanze sollte nicht leichtfertig genommen werden, da das Einnehmen zu Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, raschem Puls, Krämpfen und Koma führen kann. Obwohl die Pflanze sowohl für Tiere als auch für Menschen gefährlich ist, neigen Nutztiere dazu, Bilsenkraut wegen seines unangenehmen Aromas zu meiden.

Die Blätter, Blüten, Zweige und Samen von Bilsenkrautpflanzen, die starke Alkaloide enthalten, werden nur unter sorgfältig kontrollierten Bedingungen als Arzneimittel verwendet.

Bilsenkraut-wachsende Bedingungen

Bilsenkraut wächst vor allem in gestörten Bereichen wie Feldern, Straßenrändern, Wiesen und Gräben. Es akzeptiert die meisten Bedingungen außer nassem, durchnässtem Boden.

Bilsenkraut ist hoch invasiv und tendiert dazu, einheimische Pflanzen zu überflügeln. Es wird in vielen Gebieten als schädliches Unkraut angesehen, einschließlich der meisten westlichen Staaten, und der Transport der Pflanze über Staatsgrenzen hinweg ist in den meisten Gebieten illegal.

Henbanes führen

Ziehen Sie Sämlinge und Jungpflanzen mit Handschuhen, um Ihre Haut vor Reizstoffen in den Blättern zu schützen. Seien Sie beharrlich und ziehen Sie weiter Sämlinge, wie sie erscheinen, da Samen im Boden für bis zu fünf Jahre bestehen können. Verbrennen Sie die Pflanzen oder entsorgen Sie sie in versiegelten Plastiktüten.

Sie können den Boden auch kultivieren, bevor sich Samen entwickeln, aber der Anbau muss jedes Jahr wiederholt werden, bis die Pflanze eliminiert ist. Das Mähen der Pflanze, um die Entwicklung von Samenhülsen zu verhindern, ist ebenfalls wirksam.

Große Felder von Bilsenkraut im Bereich oder Weideland werden oft mit Produkten behandelt, die Metsulfuron, Dicamba oder Picloram enthalten. Einige Chemikalien erfordern möglicherweise ein Tensid, um an den haarigen Blättern zu haften.

Vorherige Artikel:
Mit seinem gefiederten und anmutigen Blattwerk entfaltet der Wacholder seine Magie, um leere Räume in Ihrem Garten auszufüllen. Diese immergrüne Konifere, mit markanten blau-grünen Blättern, kommt in einer Vielzahl von Formen und wächst in vielen Klimazonen. Wenn Sie in der Klimazone 4 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, fragen Sie sich vielleicht, ob Wacholder in Ihrem Garten wachsen und gedeihen kann. Lese
Empfohlen
Balsam benötigt 60 bis 70 Tage nach der Aussaat, um Blumen zu produzieren, daher ist ein früher Start wichtig. Lernen Sie, wie man Balsam anbaut und genießen Sie diese schönen bunten Blumen bis zum Ende der Saison. Versuchen Sie, wachsen Balsam Pflanzen aus Samen, wenn Sie eine lange Wachstumssaison haben, oder holen Sie sie in Ihrem Lieblings-Kinderzimmer. Di
Bäume symbolisieren Stärke und Hoffnung, beides sind angemessene Gefühle, um eine neue Ehe zu ehren. Also, wenn Sie vorhaben, den Gang entlang zu laufen, warum denken Sie nicht darüber nach, Ihren Hochzeitsgästen Bäume als Gefallen zu geben? Hochzeit Bevorzugungsbäume erlauben Gästen, einen lebenden Baumsämling als Erinnerung an Ihren Hochzeitstag zu pflanzen. Für wei
Wenn es um Schädlinge geht, möchte man Obstbäume vor Vögeln schützen. Vögel können Obstbäumen so viel Schaden zufügen, vor allem wenn die Früchte reif sind. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um einen Obstbaum vor Vögeln und den Schaden zu schützen, den sie verursachen können. Indem Sie Obstbäume mit Vogelschutz versorgen, ernten Sie mehr Obst. Wie man Vögel
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Tomaten, Bestäubung, Honigbienen u.dgl. Können nicht immer Hand in Hand gehen. Während Tomatenblüten typischerweise windbestäubt sind, und gelegentlich von Bienen, kann das Fehlen von Luftbewegung oder niedrige Insektenzahlen den natürlichen Bestäubungsprozess hemmen. In di
Caryopteris Blue Mist Strauch ist ein Strauch auch als "Sub Strauch" mit holzigen Stängeln, die teilweise im Winter oder sogar ganz bis zur Krone der Pflanze zurück sterben. Eine Hybride oder Kreuzung zwischen Caryopteris x Clondonensi , dieser Strauch ist in keinem Gebiet heimisch und stammt aus der Familie der Lamiaceae.
Wenn Sie in diesem Jahr nach einer ungewöhnlichen Ergänzung für Ihren Garten suchen, sind Cranberries da, wo es ist. Bevor Sie jedoch zuerst in den Moorkopf eintauchen, sollten Sie sich einige der häufigsten Probleme ansehen, die diese süße Törtchenart beeinflussen können. Cranberry-Pflanzenprobleme Es gibt nichts, was sagt, fallen wie die unscheinbare Cranberry. Was in