Cherokee Purple Tomato Info - Wie man eine Cherokee Purple Tomato Pflanze anbaut



Cherokee Purple Erbstück Tomaten sind ziemlich seltsam aussehende Tomaten mit einer abgeflachten, kugelähnlichen Form und rosa-rote Haut und Andeutungen von grün und lila. Das Fleisch hat eine satte rote Farbe und der Geschmack ist köstlich - sowohl süß als auch herb. Interessiert an wachsenden Cherokee Purple Tomaten? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Cherokee Purple Tomato Info

Cherokee Purple Tomate Pflanzen sind Erbstück Pflanzen, was bedeutet, dass sie schon seit mehreren Generationen. Im Gegensatz zu den Hybridsorten wird Erbstückgemüse offen bestäubt, so dass die Samen fast identische Tomaten produzieren wie ihre Eltern.

Diese Tomaten stammen ursprünglich aus Tennessee. Gemäss der Pflanzenkunde, Cherokee Purple Erbstück Tomaten wurden möglicherweise von der Cherokee-Stamm weitergegeben.

Wie man eine Cherokee-Purpur-Tomate anbaut

Cherokee Purpur-Tomatenpflanzen sind unbestimmt, was bedeutet, dass die Pflanzen bis zum ersten Frost im Herbst weiter wachsen und Tomaten produzieren. Wie die meisten Tomaten wachsen Cherokee Purple Tomaten in fast jedem Klima, das viel Sonnenlicht und drei vor vier Monaten von warmem, trockenem Wetter bietet. Der Boden sollte reich und gut durchlässig sein.

Vor dem Pflanzen reichlich Kompost oder gut verrotteten Dünger einarbeiten. Das Pflanzen ist auch die Zeit, einen Dünger mit langsamer Freisetzung zu verwenden. Danach füttern Sie die Pflanzen einmal im Monat während der gesamten Vegetationsperiode.

Lassen Sie 18 bis 36 Zoll (45-90 cm.) Zwischen jeder Tomatenpflanze. Wenn nötig, schützen Sie junge Cherokee Purple Tomatenpflanzen mit einer Frostdecke, wenn die Nächte kühl sind. Sie sollten auch die Tomatenpflanzen einsetzen oder eine Art von stabiler Unterstützung bieten.

Bewässern Sie die Tomatenpflanzen immer dann, wenn sich die obersten 2, 5 bis 5 cm Boden trocken anfühlen. Lassen Sie den Boden niemals zu feucht oder zu trocken werden. Ungleiche Feuchtigkeitsniveaus können gebrochene Frucht- oder Blütenendfäule verursachen. Eine dünne Mulchschicht hält den Boden gleichmäßig feucht und kühl.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Jelena Zaubernuss-Pflanzen in Ihrem Hinterhof haben, wird Ihre Winterlandschaft mit ihren reichen kupfer-orange Blüten leuchten. Und dieser süße Duft ist entzückend. Wachsende Jelena Hamamelis bringt eine ungewöhnliche Pflanze in Ihren Garten. Lesen Sie weiter für mehr Jelena Hamamelis Informationen, einschließlich Tipps, wie Jelena Hamamelis wachsen. Jelen
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Spinnenmilben können harte Kundenschädlinge sein, die im Rosenbeet oder im Garten behandelt werden können. Einer der Gründe, warum Spinnmilben im Garten zu einem Problem werden, ist der Einsatz von Insektiziden, die ihre natürlichen Feinde töten. Ein
Fleischfressende Pflanzen sind endlos faszinierend. Eine solche Pflanze, die Venusfliegenfalle oder Dionaea muscipula , ist in sumpfigen Gebieten von North und South Carolina heimisch. Während die Fliegenfalle Photosynthese und Nährstoffaufnahme aus dem Boden erzeugt, ist die Tatsache, dass sumpfiger Boden weniger als nahrhaft ist.
In der Weihnachtszeit ist eine unserer warmen und verschwommenen Traditionen, unter dem Mistelzweig zu küssen. Aber kennen Sie Holoparasiten, wenn sie kein Chlorophyll produzieren und sich ausschließlich auf die Wirtspflanzen für die Ernährung verlassen. Diese Pflanzen sind charakteristisch blass oder gelb im Aussehen. Pa
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Melonenblüte Endfäule kann den Gärtner entmutigen und das zu Recht. All die Arbeit, um den Garten fertig zu machen, Ihre Melonen anzupflanzen und zu pflegen, kann vergeblich sein, wenn wertvolle Melonen Melonenblütenfäule entwickeln. Ver
Immergrüne Hartriegel sind schöne große Bäume, die wegen ihrer duftenden Blüten und ihrer bemerkenswerten Frucht angebaut werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Cornus capitata Informationen zu erfahren, einschließlich Tipps zur Pflege von immergrünen Hartriegeln und wie man einen immergrünen Hartriegelbaum anbaut. Cornus
Die Kartoffel ist ein beliebtes und vielseitiges Nahrungsmittel, das einfach und kostengünstig zu züchten ist. Hausgärtner hacken traditionell Kartoffeln, um sie dazu zu bringen, viele Wurzeln und somit viele Knollen zu produzieren. Diese Methode benötigt etwas Platz und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass bei der Ernte nicht alle Spuds aus der Erde kommen. Wä