Mangroven-Baumwurzeln - Mangroven-Informationen und Mangroven-Arten



Was sind Mangroven? Experten glauben, dass diese faszinierende und uralte Baumfamilie aus Südostasien stammt. Die Pflanzen reisten durch die schwimmfähigen Samen, die auf Meeresströmungen schwammen, in tropische, marine Umgebungen auf der ganzen Welt, bevor sie sich in feuchtem Sand niederließen, wo sie wurzelten. Als sich die Mangrovenpflanzen bildeten und sich Schlamm um die Wurzeln sammelte, entwickelten sich die Bäume zu großen, sehr wichtigen Ökosystemen. Lesen Sie weiter nach Mangroveninformationen, einschließlich der Anpassungen, die es Mangrovenpflanzen ermöglichen, in den Salzwasserzonen zwischen Wasser und Land zu überleben.

Mangroven-Informationen

Mangrovenwälder spielen eine wichtige Rolle, indem sie Küstengebiete stabilisieren und sie vor der Erosion durch das ständige Stampfen von Wellen und Gezeiten schützen. Die Sturmkapazitäten der Mangrovenwälder haben Eigentum und unzählige Leben auf der ganzen Welt gerettet. Wenn Sand sich um die Wurzeln sammelt, entsteht neues Land.

Mangrovenwälder beherbergen außerdem eine große Anzahl von Lebewesen wie Krabben, Hummer, Schlangen, Otter, Waschbären, Hunderttausende von Fledermäusen, eine große Vielfalt an Fischen und Vogelarten, um nur einige zu nennen.

Mangrovenpflanzen haben mehrere einzigartige Anpassungen, die es ihnen ermöglichen, in rauen Umgebungen zu überleben. Einige Arten filtern Salz durch die Wurzeln und andere durch Länder in den Blättern. Andere sezernieren Salz in die Rinde, die der Baum schließlich abwirft.

Die Pflanzen speichern Wasser in dicken, sukkulenten Blättern, ähnlich wie Wüstenpflanzen. Eine wachsartige Beschichtung minimiert die Verdunstung und kleine Haare minimieren den Feuchtigkeitsverlust durch Sonnenlicht und Wind.

Mangrovenarten

Es gibt drei Arten von Mangroven.

  • Rote Mangroven, die entlang der Küsten wachsen, sind die robustesten der drei großen Mangrovenarten. Es wird durch seine Masse von verworrenen roten Wurzeln erkannt, die 3 Fuß oder mehr über den Boden hinausragen, was der Pflanze den alternativen Namen des wandernden Baumes gibt.
  • Die schwarze Mangrove ist nach ihrer dunklen Rinde benannt. Sie wächst in etwas höheren Lagen als rote Mangroven und hat mehr Sauerstoff, weil die Wurzeln stärker exponiert sind.
  • Weiße Mangroven wachsen in höheren Lagen als Rot und Schwarz. Obwohl im Allgemeinen keine Luftwurzeln gesehen werden, kann diese Mangrovenpflanze Wurzeln entwickeln, wenn der Sauerstoff aufgrund von Überschwemmung aufgebraucht ist. Weiße Mangrove scheidet Salz durch Drüsen an der Basis von blassgrünen Blättern aus.

Mangrovenumwelten sind bedroht, was größtenteils auf die Rodung von Land für Garnelenfarmen in Lateinamerika und Südostasien zurückzuführen ist. Klimawandel, Landentwicklung und Tourismus beeinflussen auch die Zukunft der Mangrovenpflanze.

Vorherige Artikel:
Affenblumen mit ihren unwiderstehlichen kleinen "Gesichtern" sorgen für eine lange Saison von Farbe und Charme in feuchten oder nassen Teilen der Landschaft. Die Blüten gedeihen vom Frühjahr bis zum Herbst und gedeihen in feuchten Gebieten wie Sümpfen, Flussufern und Feuchtwiesen. Sie wachsen auch gut in Blumenrändern, solange Sie den Boden feucht halten. Fak
Empfohlen
Gärtner mit einem Bett voller billigen Petunien Bettwäsche möglicherweise nicht lohnend Petunien zu überwintern, aber wenn Sie eine der schicken Hybriden wachsen, können sie mehr als $ 4 für einen kleinen Topf kosten. Dies bedeutet, dass Sie sie möglicherweise nicht so frei verwenden können, wie Sie möchten. Sie kön
Wachsende Bäume in Zone 5 sind nicht allzu schwierig. Viele Bäume werden ohne Probleme wachsen, und selbst wenn Sie bei einheimischen Bäumen bleiben, werden Ihre Möglichkeiten ziemlich breit sein. Hier ist eine Liste von einigen der interessanteren Bäume für Zone-5-Landschaften. Wachsende Bäume in Zone 5 Da es in den Gärten der Zone 5 eine Reihe von Bäumen gibt, die leicht angebaut werden können, sind hier einige der am häufigsten angebauten Arten: Crabapple - Während Sie vielleicht nicht die leckerste Frucht von ihnen bekommen, sind Crabapple Bäume sehr wartungsarm und können mit bunten Blumen
Von Kathehe Mierzejewski Hast du darüber nachgedacht, Kirschbäume anzupflanzen? Sie werden aus zwei Gründen angebaut. Oft bauen Menschen wegen der köstlichen Früchte Kirschbäume an. Manchmal pflanzen die Menschen Kirschbäume, weil sie schön sind, wenn sie im Frühling blühen. Schauen wir uns an, wie man einen Kirschbaum in deinem Garten anbaut. Wie man
Wenn Sie eines Morgens im späten Herbst einen Hauch von Gardenien bekommen, bedeutet das wahrscheinlich, dass jemand in der Nähe Luculia ( Luculia spp.) Anbaut . Obwohl Luculia und Gardenia in der gleichen Familie von Pflanzen sind und denselben zarten Duft teilen, ist der Zeitpunkt ihrer Blüte anders. S
Blumenliebhaber, die in der gesamten südlichen Region des Landes leben, könnten sich dafür entscheiden, hitze-tolerante USDA-Wildblumen der Zone 9 zu pflanzen. Warum sollten Sie Wildblumen der Zone 9 pflanzen? Da sie in der Region heimisch sind, haben sie sich an das Klima, den Boden, die Wärme und die Bewässerungsmenge in Form von Regen angepasst. Dah
Narzissen gehören zu den beliebtesten Frühjahr blühenden Zwiebeln im Garten gewachsen. Aber wann ist die richtige Zeit um die Narzissenblätter zu entfernen? Wenn Sie sich fragen: "Wann schneide ich Narzissen?", Finden Sie die Antwort unten. Wann man Narzissen zurückschneidet Narzissenblätter sollten nicht zurückgeschnitten werden, bis sie gelb geworden sind. Narzi