Kiwi Plant Trimming: Beschneiden Reife Kiwi Reben im Garten



Regelmäßiger Schnitt ist ein wesentlicher Teil der Pflege von Kiwi Reben. Kiwi-Reben, die sich selbst überlassen sind, werden schnell zu einem Wirrwarr. Aber auch die Überwucherung von überwachsenen Kiwi-Reben ist möglich, wenn man einfachen Trimmschritten folgt. Lesen Sie weiter, um Informationen darüber zu erhalten, wie man eine überwucherte Kiwi-Rebsorte beschneidet.

Kiwi-Pflanzen-Trimmen

Die einzige Möglichkeit, eine Kiwi-Rebe kräftig und produktiv zu halten, ist die Einhaltung eines regelmäßigen Rückschnittplans. Der Rebschnitt hilft dabei, einen starken Rahmen für die Rebe zu schaffen, das Wachstum mit der Obstproduktion auszugleichen und die Art des offenen Kronendaches zu entwickeln, der das Licht effizient nutzt.

Tun Sie die meisten der Kiwi-Pflanze in der kühlen Jahreszeit trimmen, während die Pflanze ruht. Allerdings müssen Sie den Weinstock im Sommer mehrmals zurückschneiden, um ihn unter Kontrolle zu halten. Die Technik zum Schneiden von reifen Kiwi-Reben ist etwas anders.

Beschneidung überwucherte Kiwi-Reben

Wenn Sie das Beschneiden vernachlässigen, wachsen Kiwis schnell zu einem Wirrwarr von holzigen Reben heran. Die Pflanze hört möglicherweise auf, Früchte zu produzieren, wenn dies geschieht. Zu diesem Zeitpunkt ist es Zeit für eine ernsthafte Kiwi-Pflanze. Sie können die Technik erlernen, um reife Kiwiweine ohne viel Mühe zu schneiden.

Wie man einen überwucherten Kiwi beschneidet

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine überwucherte Kiwi-Rebe schneiden, befolgen Sie diese Schritte. Der erste Schritt, um überwachsene Kiwi-Reben zu beschneiden, besteht darin, alle Äste zu entfernen, die sich um das Kiwi-Spalier winden. Entfernen Sie auch Weinrebenabschnitte, die um andere Zweige oder nahe gelegene Pflanzen gewickelt sind.

Wenn Sie diese Äste ausschneiden, verwenden Sie scharfe, sterilisierte Gartenscheren. Machen Sie die Schnitte in 45-Grad-Winkel etwa einen Zoll von der Hauptrebe.

Der nächste Schritt beim Schneiden von reifen Kiwi-Reben ist das Ausschneiden von Ästen. Dies schließt Zweige ein, die über andere Zweige wachsen oder diese kreuzen. Schneiden Sie diese wieder auf einen Zoll vom Hauptrebsstamm zurück. Schneiden Sie auch Triebe aus, die direkt aus dem Stamm wachsen, da diese keine Früchte tragen.

Wählen Sie einen Hauptstamm für die Kiwi-Rebe und trainieren Sie diese gerade ein Spalier. Es sollte ungefähr 6 Fuß lang werden. Unmittelbar hinter diesem Punkt können zwei seitliche Seitentriebe über das Spalier wachsen. Schneiden Sie diese zu drei Knospen zurück und entfernen Sie dann alle anderen Seitentriebe.

Vorherige Artikel:
Wachsende Papageientulpen sind nicht schwer und die Pflege von Papageientulpen ist fast so einfach, obwohl diese Tulpen ein wenig mehr Aufmerksamkeit benötigen als Standardtulpen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Papagei Tulip Informationen Papageientulpen, die zuerst in Frankreich auftauchten, fanden ihren Weg in die Niederlande im achtzehnten Jahrhundert, wo sie hoch geschätzt und extrem teuer waren.
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Meyer Zitronen sind bei Hobbygärtnern beliebt und das aus gutem Grund. Die richtige Pflege eines gepfropften Meyer-Zitronenbaums erleichtert die Fruchtproduktion in nur zwei Jahren. Samen gewachsene Früchte in vier bis sieben Jahren.
In meinem Wald, dem pazifischen Nordwesten, scheint jeden Tag ein neues Weingut aufzutauchen. Einige von ihnen machen es und manche nicht; Das Ergebnis ist nicht nur eine gute Vermarktung, sondern auch die Qualität des Weins, die direkt mit der Überlegenheit der Traube korreliert. Für den Hausgärtner kann der Anbau von Weinreben eine schöne schattige Oase oder Laube oder ein dekoratives Detail mit dem zusätzlichen Vorteil der Essbarkeit schaffen. Aber
Nahrungsmittelfrüchte sind Opfer zahlreicher Schädlings- und Krankheitsprobleme. Es kann eine Herausforderung sein, zu diagnostizieren, was mit Ihrer Pflanze nicht stimmt und wie sie behandelt oder verhindert wird. Ein Blick auf die Anthraknose-Krankheit, ihre Bildungsbedingungen und Kontrollen kann helfen, Ihre Tomatenernte vor sehr ansteckenden Pilzkrankheiten zu bewahren.
Deckfrüchte für den Garten sind eine oft übersehene Möglichkeit, den Gemüsegarten zu verbessern. Oft betrachten Menschen die Zeit zwischen Spätherbst, Winter und Frühjahr als eine Zeit, in der der Gemüsegarten verschwendet wird. Wir denken, dass unsere Gärten während dieser Zeit ruhen, aber das ist überhaupt nicht der Fall. Bei kalte
Gartenarbeit in Zone 3 ist schwierig. Das durchschnittliche Frostdatum liegt zwischen dem 1. Mai und dem 31. Mai und das erste Frostdatum liegt zwischen dem 1. September und dem 15. September. Dies sind jedoch Durchschnittswerte, und es besteht eine sehr gute Chance, dass Ihre Vegetationsperiode noch kürzer wird .
Die Art und Weise, wie Sie Ihre Gartenpflanzen düngen, beeinflusst die Art und Weise, wie sie wachsen, und es gibt eine überraschende Anzahl von Methoden, um den Dünger zu den Wurzeln einer Pflanze zu bringen. Düngeseite Dressing wird am häufigsten mit Pflanzen verwendet, die konstante Zusätze von bestimmten Nährstoffen, in der Regel Stickstoff benötigen. Wenn S