Mulchen an windigen Stellen - wie man eine windbeständige Mulch wählt


Wie die Liebe ist Mulch ein viel-Pracht-Ding. Wenn Mulch über Erde geschichtet wird, kann er erstaunliche Dinge tun, wie zum Beispiel das Halten von Feuchtigkeit, Regulierung der Bodentemperatur und Schutz vor Wind. In windigen Gebieten brauchen Sie einen Mulch, der nicht wegweht. Weitere Informationen zum Mulchen an windigen Stellen finden Sie unter Tipps zum Mulchen für windanfällige Gärten.

Wählen Mulch für windige Gebiete

Mulch kommt in vielen verschiedenen Varianten. Die grundlegende Trennung besteht zwischen organischen und anorganischen Mulchen. Organischer Mulch zersetzt sich wie Kompost in den Boden und verbessert ihn. Anorganischer Mulch, wie Kieselsteine ​​oder Gestein, zersetzt sich nicht.

Im Idealfall hat ein Mulch viele gute Eigenschaften. Es ist toll, einen Mulch zu verwenden, der sich nicht leicht verdichten lässt, Wasser und Luft in den Boden eindringen lässt, sich nicht entzündet und sich langsam zersetzt. Der Traum Mulch ist attraktiv, verhindert das Wachstum von Unkraut und weht nicht weg.

Aber Sie müssen priorisieren, da keine Mulchs alles können. Wenn Sie einen Mulch für windige Gebiete auswählen, steht der Windschutz ganz oben auf der Liste der Qualitäten, die Sie in einem Mulch suchen. Aber welche Art von Mulch wird nicht wegblasen?

Anorganisches Mulchen an windigen Stellen

Wenn Sie in einem windigen Gebiet leben, ist es wahrscheinlich, dass Sie einen winddichten Mulch brauchen, einen Mulch, der nicht wegweht. Mulchen an windigen Stellen kann dazu beitragen, den Boden vor dem Wegblasen zu schützen, während einige der anderen Vorteile von Mulch bereitgestellt werden.

Schwerere Mulchen sind beim Mulchen an windigen Stellen vorzuziehen. Mulch wie Stroh oder Sägespäne können in wenigen Minuten bei einem starken Schlag verschwinden und den Boden ungeschützt hinterlassen. Kies oder Stein machen gute Mulch für windanfällige Gärten, da sie schwer sind. Sie erlauben auch, dass Wasser und Luft in den Boden und aus ihm heraustreten. Auf der anderen Seite sind sie anorganisch und werden nicht in den Boden zerfallen.

Organische winddichte Mulch

Gibt es Arten von organischen winddichten Mulch? Große Hackschnitzel Mulch ist eine Möglichkeit, da Chips sind schwerer als viele Arten von Mulch. Ground Kiefer Rinde macht eine gute schwere Mulch, die noch schwieriger für den Wind ist zu lösen.

Sie können den winddichten Mulch unterstützen, indem Sie Windbarrieren an der Seite Ihres Gartens anbringen, wo der vorherrschende Wind weht. Schnellwachsende Nadelbäume können den Einfluss der Böen stark beeinträchtigen.

Alternativ errichte eine Mauer oder einen Zaun als Windblock. Eine andere Möglichkeit ist, den Mulch, den Sie verwenden, wenn windiges Wetter erwartet wird, auszuwaschen.

Vorherige Artikel:
Hummeln sind große, flauschige, sehr soziale Bienen mit schwarzen und gelben Streifen. Obwohl die großen, attraktiven Bienen nur genügend Honig produzieren, um die Kolonie zu ernähren, sind sie extrem wichtige Insekten, die viele Pflanzen bestäuben, einschließlich einheimische Pflanzen, Gemüse, Obstbäume und landwirtschaftliche Nutzpflanzen. Alle H
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rosen sind außergewöhnliche Pflanzen, erfordern jedoch viel Sorgfalt, um ihre Gesundheit und Vitalität zu gewährleisten. Sie sind besonders empfindlich, wenn sie bewegt werden, aber mit der richtigen Pflege, einschließlich Tipps darüber, wann und wie man einen Rosenstrauch verpflanzt, können Sie weiterhin ihre Schönheit für Jahre ohne irgendwelche negativen Auswirkungen genießen. Lesen Si
In den meisten Gärten vermehren sich Narzissen von Zwiebeln, die Jahr für Jahr wachsen. Der Gedanke, sie aus Samen zu ziehen, mag etwas ungewöhnlich erscheinen, aber Sie können es schaffen, wenn Sie Zeit und Geduld haben. Wachsende Narzissensamen sind ein sehr einfacher Vorschlag, aber die Umwandlung des Samens in eine blühende Pflanze kann fünf Jahre oder länger dauern. Erfah
Es gibt zahlreiche lustige und beschreibende Namen für die Rückgrat Zimmerpflanze des Teufels. In dem Bemühen, die Blüten zu beschreiben, wurde Teufelsrückgrat rote Vogelblume, persische Lady Slipper und japanische Weihnachtsstern genannt. Beschreibende Moniker für das Laub gehören Rick Rack Pflanze und Jakobsleiter. Wie a
Sie denken vielleicht, dass Gemüse nicht gut für den Gemüseanbau geeignet ist, aber es gibt viele gute Gemüsepflanzen. In der Tat wird fast jede Pflanze in einem Behälter wachsen, wenn der Behälter tief genug ist, um die Wurzeln aufzunehmen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über einige gute Container Gemüse. Gemüsep
Es gibt etwas so Charmantes an einem Haus voller Reben. Diejenigen von uns, die in kühleren Klimazonen leben, müssen sich jedoch manchmal während der Wintermonate mit einem Haus befassen, das mit tot aussehenden Reben bedeckt ist, wenn wir nicht immergrüne Arten auswählen. Während die meisten immergrünen Reben warmes, südliches Klima bevorzugen, gibt es einige halb-immergrüne und immergrüne Reben für Zone 6. Lesen Sie
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Die Vergilbung dessen, was an jeder Pflanze gesund und schön grün sein sollte, kann ein Zeichen dafür sein, dass etwas nicht stimmt. Die Vergilbung der Blätter an einem Knock-Out-Rosenstrauch kann eine der Möglichkeiten sein, uns zu sagen, dass etwas nicht stimmt mit seiner Gesundheit und seinem Wohlbefinden. Es