Pilzidentifikation - Was sind Feenringe, Fliegenpilze und Pilze?



Pilze sind manchmal ein Ärgernis für Hausbesitzer, die sie in ihren Gärten oder Rasen nicht willkommen und oft wollen sie loswerden. Pilze gelten jedoch als Zerfallpilze und machen schnelle Arbeit von organischen Stoffen, wie Stroh in Rasen oder Kompostmaterialien. Ihre Anwesenheit im Rasen und im Garten verbessert die Bodenqualität erheblich. Aber wie unterscheidet man verschiedene Arten von Pilzen? Lesen Sie weiter, um mehr über die Identifizierung von Pilzen zu erfahren.

Pilz-Identifikation

Ein echter Pilz ist in Form eines Regenschirms mit einer schalenförmigen oder flachen Kappe auf einem Stiel. Sporen werden von einer Gruppe von Zellen, genannt Basidia, auf der Unterseite der Pilzkappe gefunden. Während Pilze in allen Formen, Größen und Farben kommen, bleibt die allgemeine Struktur die gleiche.

Diese lustig aussehenden Strukturen sind eigentlich Fruchtkörper, oder Blumen, die von Pilzen produziert werden. Der Körper des Pilzes ist tatsächlich unterirdisch. Es gibt viele Arten von Fruchtkörpern, die keine echten Pilze sind, einschließlich Puffbällchen und Morcheln. Es gibt über 8.000 Arten von Pilzen in der ganzen Welt gefunden. Dazu gehören Pilze und Feen Ring Pilze.

Giftpilz Info

Das Erlernen von Pilzen beinhaltet Informationen über Giftpilze. Viele Menschen sind neugierig auf den Unterschied zwischen einem Pilz und einem Giftpilz. Tatsächlich wird das Wort oft synonym verwendet. Giftpilze gelten jedoch als giftige Pilze.

Um auf der sicheren Seite zu sein, ist es immer am besten, alle Pilze als giftig zu betrachten, es sei denn, Sie sind ein Experte in Pilzidentifikation. Giftige Pilze können, wenn sie gegessen werden, schwere Krankheiten und in einigen Fällen sogar den Tod verursachen.

Was sind Feenringe?

Sie haben wahrscheinlich schon mal von Feenringen gehört. Was sind Feenringe? Rasenpilze, die einen besonderen Bogen oder Kreis bilden, besonders im Rasen, werden als "Feenringe" bezeichnet. Sie sind das Ergebnis eines speziellen Pilzes, der als Feenring bezeichnet wird, und es gibt zwischen 30 und 60 verschiedene Arten von Feenringpilzen.

Feenringpilze ernähren sich von zersetzender Materie im Rasen und neigen dazu, in armen oder sandigen Böden schlechter zu sein. Feenringe können sehr dicht werden und Gras töten. Eine gute Rasenbelüftung hilft im Allgemeinen, die Qualität des Bodens zu verbessern und das Vorhandensein von Feenringen zu reduzieren.

Vorherige Artikel:
Der im Haus wohnende Gärtner tobt im Winter, um in ihre Landschaft zurückzukehren. Der Drang, sich schmutzig zu machen und den Wachstumsprozess zu beginnen, ist am seltensten sonnigen Tag, wenn die Böden nicht mehr gefroren sind. Frühe nasse Bodenbearbeitung scheint vorteilhaft zu sein und ein Anstoß zum Pflanzen, aber es hat seine Nachteile. Die
Empfohlen
Entomopathogene Nematoden werden als bewährte Methode zur Ausrottung von Schadinsekten immer beliebter. Aber was sind nützliche Nematoden? Lesen Sie weiter für weitere Informationen zur Verwendung von Nematoden als Schädlingsbekämpfung. Was sind nützliche Nematoden? Mitglieder der Familien Steinernematidae und Heterorhabditidae, nützliche Nematoden für Gartenzwecke, sind farblose Spulwürmer, die nicht segmentiert sind, eine längliche Form haben und gewöhnlich mikroskopisch sind und gewöhnlich im Boden leben. Entomopath
Wenn Sie ein pflegeleichtes Immergrün mit einzigartigem, attraktivem Laub wünschen, sollten Sie sich den Riesenhonig ( Melianthus major ) ansehen, der im südwestlichen Kap in Südafrika beheimatet ist. Harter, dürreresistenter Honeybush gilt in Südafrika als Straßenräuber, Gärtner hingegen bewundern das dramatische, blaugrüne Laub. Wenn Sie
Aralia ist ein auffälliges, mehrstämmiges Mitglied der Araliaceae-Familie, eine riesige Familie, die aus mehr als 70 Arten besteht. Mit so vielen Arten von Aralien, aus denen man wählen kann, können Pflanzenliebhaber diese Pflanze in einer Vielzahl von Formen genießen, einschließlich Laub- und immergrünen Sträuchern und Bäumen und schönen Zimmerpflanzen. Lesen Si
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Berme sind ein einfacher Weg, um der Landschaft Interesse zu verleihen, besonders wenn sie flach und flach sind. Eine Berme zu bauen, ist nicht so kompliziert, wie man meinen könnte. Indem Sie ein paar einfache Richtlinien in der Gestaltung Ihrer Berme befolgen, können Landschaftsprobleme leicht beseitigt werden.
Einfach anzubauen und hell zu färben, jonglieren Sie den ganzen Sommer lang in Ihrem Garten. Aber wie andere Blüten verblassen diese hübschen gelben, rosa, weißen oder gelben Blüten. Sollten Sie anfangen, verbrachte Ringelblumen zu entfernen? Marigold Deadheading hilft, den Garten gut aussehen zu lassen und fördert neue Blüten. Lesen
Wenn Sie Maispflanzen verwelken, ist die wahrscheinlichste Ursache Umwelt. Maispflanzenprobleme wie Welken können das Ergebnis von Temperaturflüssen und Bewässerung sein, obwohl es einige Krankheiten gibt, die Maispflanzen befallen, die auch verwelkte Maispflanzen zur Folge haben können. Umweltbedingte Ursachen von Maisstängel Temperatur - Mais gedeiht in Tempern zwischen 68-73 F. (20