Erfahren Sie mehr über Parkland Series Roses



Von Stan V. Griep
American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District

Viele Rosen wurden entwickelt, um in schwierigen Klimazonen winterhart zu sein, und Parkland-Rosen sind das Ergebnis einer dieser Bemühungen. Aber was bedeutet es, wenn ein Rosenstrauch ein Rosenstrauch der Parkland-Serie ist? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was sind Parkland Rosen?

Die Parkland Series Rosen sind eine Gruppe von Rosen, die geschaffen wurden, um die kanadischen Winter gut zu überstehen. Die Parkland-Serie von Rosenstrauchsorten wurde von der Landwirtschaft und Agri-Food Canada (AAFC) an der Morden Research Station in Manitoba entwickelt.

Diese Rosenbüsche sind zwar winterhart, sollen aber nicht so kalt wie die Rosen der Explorer-Serie sein, die auch in Kanada geschaffen wurden, um die harten Winter zu überstehen. Die Parkland-Rosen sind jedoch als Rosengewächse mit "eigener Wurzel" bekannt, und selbst wenn sie bis auf den Boden zurücksterben, wird das, was von der Wurzel kommt, dieser Rosensorte treu sein.

Sie erfordern normalerweise ein Minimum an Pflege vom Beschneiden bis zum minimalen Sprühen. Diese Parkland Serie Rosen blühen während der gesamten Vegetationsperiode immer wieder und werden als krankheitsresistente Rosengruppe aufgeführt. Eines der Rosenbüsche mit dem Namen Winnipeg Parks wurde im Landschafts- und Landschaftsbau der Kirche und des Geschäftsgebäudes manchmal mit dem Rosenknoss Knockout verwechselt.

Eine interessante Randbemerkung auf einigen der Rosen der Parkland-Serie ist, dass eines ihrer Eltern-Rosenbüsche im Zuchtprogramm ein Dr. Griffith Buck Rosenbusch namens Prairie Princess war. Siehe meinen Artikel über Buck Roses, um mehr über diese Rosen zu erfahren.

Liste der Parkland Serie Rosen

Hier ist eine Liste von einigen der Parkland-Serie von Rosenbüschen. Sie können bereits einige in Ihren Gärten oder Rosenbeeten wachsen.

  • Hoffnung für die Menschheit Rose - Strauch - Blood Red Blooms - Leichter Duft
  • Morden Amorette Rose - Strauch - rötlich-orange Blüten
  • Morden Blush Rose - Strauch - Hellrosa bis Elfenbein
  • Morden Cardinette Rose - Zwergstrauch - Cardinal Red
  • Morden Centennial Rose - Strauch - Hellrosa - Leichter Duft
  • Morden Fireglow Rose - Strauch - Scharlachrot
  • Morden Snowbeauty Rose - Strauch - Weiß - halb doppelt
  • Morden Sunrise Rose - Strauch - Gelb / Gelb Orange - Duftend
  • Winnipeg Parks Rose - Strauch - Mittelrot - Leichter Duft

Dies sind in der Tat schöne Rosenbüsche, die jeden Garten zum Strahlen bringen würden. Ihre Robustheit und Krankheitsresistenz macht sie zu einer guten Wahl für die Strauchrose und Minimal Care Rose Fans von heute.

Vorherige Artikel:
Ich bin ein Gurkenliebhaber aller Art, von Dillgurken über Brot und Butter bis hin zu eingelegtem Gemüse und eingelegter Wassermelone. Mit solch einer Gurkenleidenschaft würden Sie denken, dass ich etwas über einen der Hauptbestandteile in vielen Pickles - Gewürzbeize wissen würde. Welche Gewürze und Kräuter sind in Gurken eingelegt? Ist es
Empfohlen
Zitronengras ist, wie der Name schon sagt, ein grasähnliches Kraut, dessen zarte Triebe und Blätter in vielen asiatischen Gerichten eine zarte Zitronennote verleihen. Wenn Sie den subtilen Zitrusgeschmack dieses Krauts lieben, haben Sie sich vielleicht gefragt: "Kann ich Zitronengras vermehren?&
Nicht jeder Gärtner kennt die Stachelbeere, aber diejenigen, die es sind, werden niemals ihren ersten Geschmack der essbaren Früchte vergessen, die dramatisch von grün zu weinrot oder schwarz reifen. Gärtner entdecken diesen altmodischen Favoriten wieder und geben ihm einen prominenten Platz im Obstgarten, im Garten oder in der Landschaft. We
In dicht besiedelten Großstädten kann ein so genannter städtischer Wärmeinseleffekt entstehen. Hoch gespiegelte Gebäude reflektieren Licht und Wärme und begrenzen gleichzeitig den Luftstrom. Schwarzer Asphalt auf Straßen und Dächern absorbiert Sonnenlicht und Wärme. Umweltverschmutzung, Kraftstoffemissionen und andere Nebenprodukte der Zivilisation tragen zum Aufbau von Wärme bei, die eine Stadt umgeben kann. Im Wesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nachtschatten sind eine große und vielfältige Familie von Pflanzen. Die meisten dieser Pflanzen sind giftig, besonders die unreifen Früchte. In der Tat, einige der bekannteren Pflanzen in dieser Familie gehören Zierpflanzen wie Belladonna (Tollkirsche), Datura und Brugmansia (Angels Trompete) und Nicotiana (Tabakpflanze) - alle von ihnen enthalten giftige Eigenschaften, die alles von Haut verursachen können Reizung, schneller Herzschlag und Halluzinationen zu Anfällen und sogar Tod. Aber
An der Attraktivität des englischen Efeu im Garten besteht kein Zweifel. Die kräftige Rebe wächst nicht nur schnell, sondern ist auch winterhart und pflegeleicht, was diesen Efeu zu einer außergewöhnlichen Bodendeckerpflanze macht. Abgesehen davon, dass der Efeu nicht regelmäßig beschnitten wird, um ihn in Schach zu halten, kann er zu einem Ärgernis werden, besonders im Hinblick auf Bäume in der Landschaft. Lesen S
Was ist eine grüne moldawische Tomate? Diese seltene Beefsteak-Tomate hat eine runde, etwas abgeflachte Form. Die Haut ist lindgrün mit einer gelblichen Röte. Das Fruchtfleisch ist hell, neongrün mit einem milden, zitronigen, tropischen Geschmack. Sie können diese Tomate schneiden und direkt vom Wein essen oder in Salate oder gekochte Gerichte integrieren. Int