Tipps für Cedar Apple Rost Control



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Wenn Sie ungewöhnlich aussehende, grün-braune Wucherungen auf Ihrer Zeder bemerken oder eine schlechte Apfelernte haben, sind Sie möglicherweise durch Zedernapfel-Rostkrankheit infiziert worden. Während diese Pilzkrankheit Äpfel mehr schädigt als Zeder, ist es immer noch wichtig zu lernen, wie man ihr Vorkommen verhindert.

Was ist Zedernholzrost?

Cedar Apple Rost, oder CAR, ist eine besondere Pilzkrankheit, die sowohl Apfelbäume als auch Red Cedar betrifft. Sporen von einem Baum beeinflussen nur den anderen und umgekehrt. Zum Beispiel infizieren die Sporen auf Apfelbäumen nur Zedernholz, während die Sporen auf Zedernbäumen nur Äpfel betreffen. Diese Krankheit kann Apfelbäume schnell entblättern und Flecken auf der Frucht verursachen.

Anzeichen von Cedar Apple Rost Krankheit

CAR-Pilz überwintert in großen, braunen Gallen (Zedernäpfel genannt). Nach dem warmen Frühlingsregen und während der Blütezeit des rosa Apfels beginnen diese Gallen, gelatineartige Ranken (Telia) zu bilden, die innerhalb von Monaten Pilzsporen produzieren, die im Sommer freigesetzt werden. Diese Sporen wandern, landen und keimen auf Apfelbäumen in einem kontinuierlichen Hin und Her-Zyklus.

Während eine ausreichende Feuchtigkeit notwendig ist, bevor Äpfel infiziert werden, können Rostschäden auf den Blättern und Früchten innerhalb von ein bis zwei Wochen nach der Infektion auftreten. Bei Äpfeln erscheint es zuerst auf dem Blattwerk als kleine grünlich-gelbe Flecken, die sich allmählich vergrößern und orange-gelb bis rostfarben mit einem roten Streifen werden. Die Unterseiten der Blätter beginnen mit der Bildung der sporenbildenden Läsionen, die in der Art einer Tasse ähnlich sind. Sie können auch auf der jungen Frucht erscheinen, was zur Fehlbildung der Frucht führt.

Auf Zedernholz werden das obere und innere Laub im Sommer mit kleinen grünlich-braunen Gallenflecken infiziert. Diese werden immer größer, färben sich im Herbst dunkelbraun und überwintern dann im Baum bis zum Frühjahr.

Zeder Apfelrost Control

Zwar gibt es Zedernapfel Rost Fungizide für seine Kontrolle zur Verfügung, ist die beste Methode der Kontrolle zu verhindern, dass Zeder Apfelrost ausbreiten. Gallen können von Bäumen entfernt werden, bevor sie die Telia-Stufe erreichen, indem sie sie im späten Winter von den Zedern schneiden.

Die Entfernung von roten Zedern in der Nähe (in der Regel in einem Umkreis von zwei Meilen) und die Verwendung von resistenten Apfelsorten kann ebenfalls helfen. Natürlich ist das Entfernen aller Zedern nicht für jeden praktisch, so dass die Verwendung von Zedernapfel-Rostfungiziden dann Ihre beste Möglichkeit wäre. Diese Fungizide sollten während der rosafarbenen Phase der Entwicklung der Apfelknospen regelmäßig angewendet werden und während der gesamten Saison fortgeführt werden, um aufkommende Blätter und sich entwickelnde Früchte zu schützen.

Die meisten empfohlenen Zeitpläne und Fungizide sind durch lokale Erstreckungsdienste verfügbar.

Vorherige Artikel:
Als Gärtner stehen wir vor großen Hürden, wenn es darum geht, unsere Pflanzen gesund und lebendig zu erhalten. Wenn der Boden falsch ist, der pH-Wert aus ist, es zu viele Käfer gibt (oder nicht genug Käfer), oder Krankheiten einsetzen, müssen wir wissen, was zu tun ist und es sofort tun. Bakterielle oder Pilzkrankheiten können verheerend sein, aber normalerweise geben sie uns eine Chance. Viroi
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Baumrosen (aka: Rosen-Standards) sind eine Kreation der Pfropfung, indem sie einen langen Rosenstock ohne Laub verwenden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Baum-Rosen-Info Ein hartnäckiger Wurzelstock wie Dr.
Eine beeindruckende Pflanze mit riesigen, herzförmigen Blättern, Elefantenohr ( Colocasia ) ist in tropischen und subtropischen Klimazonen in Ländern auf der ganzen Welt gefunden. Leider werden Elefantenohren in der USDA-Pflanzzone 6 für gewöhnlich nur als Einjährige angebaut, da Colocasia mit einer bemerkenswerten Ausnahme Temperaturen unter 15 F (-9, 4 ° C) nicht verträgt. Lesen
Wenn Ihnen rosa Blaubeersträucher etwas aus einem Dr. Seuss-Buch gefallen, sind Sie nicht allein. Viele Leute haben noch keine rosa Blaubeeren erlebt, aber 'Pink Lemonade' könnte die Sorte sein, um all das zu ändern. Lesen Sie weiter für Informationen zum Anbau von rosa Limonade Blaubeeren und Ernten von rosa Blaubeeren. Kö
Wenn Sie an Kakteen und andere Sukkulenten denken, denken Sie wahrscheinlich an trockene, sandige Wüstenbedingungen. Es ist schwer vorstellbar, dass Pilz- und Bakterienfäule unter solch trockenen Bedingungen wachsen können. Tatsächlich sind Kakteen anfällig für eine Vielzahl von Rotzkrankheiten, genau wie jede andere Pflanze. Währ
Du bist vielleicht heute in deinen Garten gegangen und hast gefragt: "Was fressen die großen grünen Raupen meine Tomatenpflanzen?!?!" Diese merkwürdigen Raupen sind Tomaten-Hornwürmer (auch bekannt als Tabak-Hornwürmer). Diese Tomatenraupen können Ihren Tomatenpflanzen und Früchten erheblichen Schaden zufügen, wenn sie nicht frühzeitig und schnell kontrolliert werden. Lesen S
Echte Vanille hat einen Duft und einen Geschmack, der durch billigere Extrakte nicht erreicht wird und ist das Produkt einer Orchidee oder Frucht. Es gibt 100 Arten von Vanille Orchidee, eine Rebe, die bis zu 300 Meter lang werden kann. Vanilla planifola ist der wissenschaftliche Name für dieses Aroma, das aus Mexiko stammt.