Paula Red Apple Growing - Pflege für Paula Red Apple Trees



Paula Red Apfelbäume ernten einige der schönsten Äpfel und sind in Sparta, Michigan heimisch. Es könnte ein Geschmack sein, der vom Himmel kommt, da dieser Apfel durch Glück in einer McIntosh-Sorte gefunden wurde und seine DNA ähnlich ist, vielleicht sogar eine entfernte Beziehung. Wenn Sie also Äpfel von McIntosh mögen, werden Sie auch Paula Red genießen. Möchten Sie mehr über diese Apfelbaumsorte erfahren? Lesen Sie weiter für Paula Red Apple wachsenden Informationen.

Wie man Paula rote Äpfel anbaut

Paula Roter Apfelanbau ist relativ unkompliziert, solange geeignete Partner in der Nähe sind. Diese Apfelsorte ist halbsteril und benötigt einen benachbarten Apfel oder andere Apfelbestäuber wie Pink Lady, Russet oder Granny Smith.

Diese mittelgroße rote Frucht wird ziemlich früh, Mitte August bis September, geerntet und ist in den Zonen 4a-4b von mindestens 86 bis -4 ° C (30 ° C bis -20 ° C) winterhart. Während sie mit ähnlichen Bedingungen wie andere Apfelbäume relativ leicht zu wachsen sind, können sie jedoch schwierig zu trainieren sein.

Pflege für Paul Red Apple Trees

Diese Sorte kann anfällig für Zedernrost sein, eine Pilzkrankheit, die durch Sporen in feuchten Bedingungen verursacht wird. Um dies zu lindern, entfernen Sie im Winter tote Blätter und harken Schutt unter dem Baum. Es kann auch durch chemische Methoden durch die Verwendung von Immunox behandelt werden.

In ähnlicher Weise kann der Baum an Feuerbrand leiden, einer bakteriellen Infektion, die durch das Wetter bestimmt wird und saisonal ist, oft im Frühjahr, wenn der Baum aus der Ruhephase kommt. Es wird als eine Infektion zu den Blättern beginnen. Achten Sie auf die Versengung der Blätter, die sich schließlich durch die Pflanzen bewegen und das Absterben von Stängeln und Ästen verursachen. Schneiden Sie tote, kranke und beschädigte Bereiche der Pflanze bei der Inspektion aus.

Verwendet für Paula Red Äpfel

Diese Äpfel sind für ihre fleischige Textur geschätzt und sind ideal für Soßen, können aber frisch vom Baum gegessen werden. Sie sind jedoch nicht gut in Kuchen aufgrund der Feuchtigkeit, die sie erzeugen werden. Sie werden heiß / kalt genossen - als Dessert, Würze oder in einem schmackhaften Gericht, mit einem säuerlichen Geschmack im Gegensatz zu süß, das sie sind wahrscheinlich so vielseitig und geben ein schönes Aroma.

Vorherige Artikel:
Portulakkraut wird in vielen Gärten oft als Unkraut angesehen, aber wenn Sie diese schnell wachsende, saftige Pflanze kennenlernen, werden Sie feststellen, dass es sowohl essbar als auch köstlich ist. Wachsende Portulak im Garten kann für Ihre Gesundheit und Geschmacksknospen vorteilhaft sein. Was ist Portulak? P
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Stechpalmen häufig in der Landschaft vorkommen und generell ziemlich winterhart sind, leiden diese attraktiven Sträucher gelegentlich unter ihrem Anteil an Stechpalmenbuschkrankheiten, Schädlingen und anderen Problemen. Häufige Schädlinge und Krankheiten Damy Holly Bushes In den meisten Fällen sind Stechpalmen extrem winterhart und leiden an wenigen Schädlingen oder Krankheiten. In der
Strophanthus preussii ist eine Kletterpflanze mit einzigartigen Ausläufern, die an den Stielen hängen und weiße Blüten mit robusten rostfarbenen Kehlen aufweisen. Es wird auch Spinnenlocken oder Giftpfeilblume genannt. Diese sind pingelige Pflanzen, die heiße tropische Bedingungen bei wenig bis schwachem Licht erfordern. Ein
Es wird gesagt, dass Botaniker im Denver Botanical Garden 1998 eine natürlich vorkommende Mutation ihrer Delosperma cooperi Pflanzen, allgemein bekannt als Eispflanzen , bemerkten. Diese mutierten Eispflanzen produzierten statt der üblichen violetten Blüten korallen- oder lachsrosa Blüten. Bis 2002 wurden diese lachsrosa blühenden Eispflanzen patentiert und als Delosperma kelaidis 'Mesa Verde' vom Denver Botanical Garden eingeführt. Lese
Was ist ein Marmeladenbusch? Dieser krabbelnde Strauch mit kleinen, dunkelgrünen Blättern und leuchtenden Blütentrauben bildet eine schöne Ergänzung zur Landschaft, und die Pflege von Marmeladenbüschen ist überraschend einfach. Lesen Sie weiter für mehr Marmelade Busch Informationen und Tipps, wie man einen Marmeladenstrauch anbaut. Was is
Chinesische Kastanienbäume mögen exotisch klingen, aber die Art ist eine aufstrebende Baumpflanze in Nordamerika. Viele Gärtner, die chinesische Kastanien anbauen, tun dies für die nahrhaften, fettreduzierten Nüsse, aber der Baum selbst ist attraktiv genug, um ein Schmuckstück zu sein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man chinesische Kastanienbäume anbaut. Was s
In Maine, wo die Mehrheit der Hummer in den USA gefangen und verarbeitet wird, haben die Hummererzeuger viele Möglichkeiten erwogen, Hummernebenprodukte zu beseitigen. Zum Beispiel erfanden einige Professoren und Studenten an der Universität von Maine einen biologisch abbaubaren Golfball aus gemahlenen Hummerschalen.