Wachsender feiner Schwingel: Lernen Sie über die Sorgfalt und die Gebrauch für feinen Schwingel



Rasen in kühlen Gebieten mit viel Schatten profitieren von einem Rasen mit feinem Schwingel. Was ist schöner Schwingel? Es ist ein Standard Rasen Gras, das bündelt und mehrjährig ist. Diese Schwingelart ist oft Teil einer Grasmischung, um ein nordschattentolerantes Gras zu schaffen, das wenig Feuchtigkeit und Dünger benötigt. Das Gras bleibt in den meisten Regionen das ganze Jahr über grün und ist trockenheitstolerant.

Was ist Feinschwingel?

Feine Musikinstrumente umfassen mindestens 5 Hauptarten. Diese sind:

  • Hard Schwingel
  • Schafschwingel
  • Chewings Schwingel
  • Schleichender Rotschwingel
  • Schlanker schleichender Rotschwingel

Die 5 Sorten werden oft als gemischte Samenmischung für eine bessere Rasenvitalität verkauft. Diese Gräser sind ideal für gemäßigte und kühlere Regionen, insbesondere für das maritime und niedrige Bergklima. Die Mehrzahl der Arten verklumpen und bilden Büschel mit Ausnahme der rot kriechenden Sorten, die sich durch Rhizome ausbreiten. Die Blätter sind mittelgrün bis blaugrün mit einer feinen Textur. Viele Züchter haben Schwierigkeiten zu bestimmen, ob sie feinen Schwingel gegen hohen Schwingel haben. Die zarten Blätter sind ein Indikator, ebenso wie die überlegene Leistung in Schattenpositionen.

Eine der besten Einsatzmöglichkeiten für Feinschwingel ist ein umweltfreundlicher Rasen. Der feine Schwingel für Rasen keimt schnell und stellt bereitwillig her. Es ist oft mit Bluegrass und Roggen sowie verschiedene Sorten von Feinschwingel gemischt. Es ist die schattenverträglichste aller Gräser.

Die Pflanze bevorzugt schwierige Bodenverhältnisse wie Fels, Sand oder Lehm. Der einzige große Nachteil ist, dass es in stark frequentierten Bereichen nicht gut funktioniert. Der Anbau von feinem Schwingel als Mischung wird für nördliche Gärten und schattige warme Regionen empfohlen.

Verwendet für Feinschwingel

Feiner Schwingel wird meistens als Rasen benutzt. Es ist nicht nützlich in Weidesituationen. Die Schattierungstoleranz der Pflanze ist attraktiv für Gärtner mit zahlreichen Bäumen, und bei wenig Licht ist der Rasen immer noch kräftig und dick. Es kann in Sommerperioden mit Temperaturen über 90 Grad Fahrenheit (32 Grad Celsius) ruhen, wird aber wiederbelebt, wenn kühlere Bedingungen eintreffen.

Der Anbau von feinem Schwingel erfordert einen pH-Wert des Bodens von 5, 0 bis 6, 5. Wie bei jedem Rasengras ist es am besten, das Bett vor dem Säen, Bohren oder Legen vorzubereiten. Feine Schwingel-Mischungen werden nicht für stark frequentierte Bereiche, wie z. B. Sportplätze, empfohlen, funktionieren aber in Standard-Heimatlandschaften gut.

Feine Schwingelpflege

Eine der Eigenschaften von feinem Schwingel für Rasen ist seine Toleranz für niedriges Mähen, besonders Kauen und harte fescues. Das Gras hat einen geringen Bewässerungsbedarf, benötigt jedoch beim Aufbau konstante Feuchtigkeit.

Dicker Rasen ist ein Problem, das sich entwickelt, wenn der Rasen reift und Probleme mit der Bewässerung verursachen kann. Die Pflanzen tolerieren niedrige Fruchtbarkeitsbedingungen, bräunen jedoch allmählich ohne zusätzlichen Stickstoff. Frühjahrsdüngung gefolgt von einem Frühsommerfutter entwickelt starke Wurzeln, gute Farbe und verbessert die Trockenheit und Hitzestresseigenschaften des Grases.

In der Regel erfordert die Schwingelpflege kein Pestizid, da die meisten Insekten keinen Schaden anrichten. Pilzinfektionen treten jedoch häufig auf, insbesondere in Küstenregionen und Gebieten mit hoher Feuchtigkeit.

Vorherige Artikel:
Astern sind klassische Blumen, die typischerweise im Spätsommer und Herbst blühen. Sie können Topfpflanzen in vielen Gartenläden finden, aber wachsende Astern aus Samen ist einfach und weniger teuer. Plus, wenn Sie aus Samen wachsen, können Sie aus endlosen Sorten wählen, anstatt nur, was im Gartencenter erhältlich ist. Also,
Empfohlen
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener In diesem Zeitalter des Umweltbewußtseins und des nachhaltigen Lebens scheint die Kompostierung von menschlichen Abfällen, die manchmal als Humane bekannt sind, sinnvoll zu sein. Das Thema ist sehr umstritten, aber die meisten Experten sind sich einig, dass die Verwendung menschlichen Abfalls als Kompost keine gute Idee ist.
Essen Mäuse Kaktus? Ja, natürlich, und sie genießen jeden einzelnen Bissen. Kaktus ist eine Delikatesse für eine Vielzahl von Nagetieren, einschließlich Ratten, Gopher und Erdhörnchen. Es scheint, dass stachelige Kakteen Nagetiere abschrecken würden, aber die durstigen Kreaturen sind bereit, den gewaltigen Stacheln zu trotzen, um zu dem süßen Nektar zu gelangen, der sich darunter versteckt, besonders während Perioden mit anhaltender Trockenheit. Für eini
Sichere, natürliche Gartenprodukte sind eine Win-Win-Situation für Pflanzen und Umwelt. Sie müssen keinen synthetischen Dünger verwenden, um prächtiges Gras und reichliche Begonien zu haben. Düngen mit Algen ist eine altehrwürdige Tradition, die Jahrhunderte alt sein kann. Diejenigen, die vor uns kamen, wussten über die Vorteile von Seetangdünger und wie einfach es war, die Nährstoffe und Mineralien in Seetang zu nutzen. Seetangd
Yum. Der Geruch der Thanksgiving-Ferien! Wenn man darüber nachdenkt, zaubert man Aromen von nach Salbei duftendem Truthahnröster und Kürbiskuchengewürz mit Zimt und Muskatnuss. Während die meisten Amerikaner ein Familienerbstück-Rezept in das Thanksgiving-Abendessen integrieren, haben die meisten von uns einige Gemeinsamkeiten in Bezug auf die Art von Thanksgiving-Kräutern und Gewürzen, die wir an diesem feierlichen Tag verwenden; jederzeit und überall, deren plötzliches Aroma uns zu einem besonderen Erntedankfest in unserem Leben zurückbringen kann. Eine wund
Verticillium Welke ist ein häufiges Pathogen unter vielen Pflanzenarten. Es hat mehr als 300 Gastfamilien, von Essbaren, Zierpflanzen und Evergreens. Aubergine verticillium Welke ist verheerend für die Ernte. Sie kann jahrelang im Boden überleben und überwintert sogar in Unwetterregionen. Pflanzen in der Familie der Nachtschattengewächse wie Tomaten, Auberginen und Kartoffeln sind alle nachteilig betroffen. Die
Lange, einweichende Frühlings- und Herbstregen sind wichtig für die Bäume in der Landschaft, aber sie können auch Geheimnisse über die Gesundheit dieser Pflanzen aufdecken. In vielen Gegenden scheinen gallertartige Pilze aus dem Nichts zu erscheinen, wenn Feuchtigkeit im Überfluss vorhanden ist, was Heimgärtner nach Antworten sucht. Was i