Kapuzinerkresse-Blumen - wie man Kapuzinerkresse anbaut



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Kapuzinerkresse Blumen sind vielseitig; attraktiv in der Landschaft und nützlich im Garten. Kapuzinerkresse Pflanzen sind voll essbar und wachsende Kapuzinerkresse kann verwendet werden, um Blattläuse von anderen Pflanzen im Garten locken.

Kapuzinerkresse Pflanzen sind einfach zu wachsen und können klettern, Kaskadierung oder buschig sein. Pflege der Kapuzinerkresse ist minimal; In der Tat sind Kapuzinerkresse Pflanzen einer der Proben, die auf Vernachlässigung gedeihen. Reiche, fruchtbare Erde oder zu viel Dünger führt zu üppigem Laubwachstum und wenigen Kapuzinerkresseblüten.

Die altmodische Kapuzinerkresse, Tropaeolum majus, ist im Garten als essbar beliebt. Verwenden Sie Kapuzinerkresse Blumen als Spiller in Fensterkästen und Hängekörbe. Plant Buschtyp Kapuzinerkresse als Blattlaus Fallen im Gemüsegarten. Wachsende Kapuzinerkresse kann Salaten einen pfeffrigen Geschmack verleihen oder einen Kuchen dekorieren.

Kapuzinerkresse Sorten

Einfach zu züchtende Kapuzinerkresse Pflanzen kommen in mehr als 50 Sorten. Für welchen Typ Sie sich auch für den Garten entscheiden, pflanzen Sie in einem vollflächigen Sonnenbereich mit gut durchlässigen aber ansonsten armen Böden für mehr und größere Blüten.

Zwerg- und bunte Kapuzinerkresse fügt kleinen Behältern ein dekoratives Element hinzu oder vermischt mit festen grünen Laubpflanzen und weißen Blüten. Wenn Sie die Kapuzinerkresse in einer Behälterkombination verwenden, stellen Sie sicher, dass die anderen Pflanzen nicht viel Wasser oder Dünger benötigen, da der Kapuzinerkresse wenig davon benötigt.

Wie man Kapuzinerkresse wachsen lässt

Große Samen von Kapuzinerkresse Pflanzen sollten direkt in ihren ständigen Standort ausgesät werden, da Kapuzinerkresse Blumen nicht gut verpflanzen. Wenn Sie Samen von Kapuzinerkresse-Blüten beginnen und sie dann verpflanzen müssen, verwenden Sie Torf-Töpfe, die in den Boden gepflanzt werden können, ohne die Wurzeln der wachsenden Kapuzinerkresse zu stören.

Die Samenschale kann für eine schnellere Keimung beim Aufwachsen von Kapuzinerkresse manipuliert werden; Den Samen einschneiden oder über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen. Sofort in einen Container oder Gartenbereich pflanzen, der viel Platz für Wachstum lässt. Sie können ein Gitter in der Nähe der Pflanzfläche von Kletter Kapuzinerkresse legen und die bunten Reben trainieren, um mit wenig Aufwand zu klettern.

Jetzt, wo Sie die Leichtigkeit des Anbaus von Kapuzinerkresse sehen, fügen Sie einige in der Frühlings- und Sommerlandschaft hinzu. Pflege der Kapuzinerkresse ist erstaunlich einfach, pflanzen Sie sie und vergessen Sie sie, außer, um diese kecke kleine Blume zu genießen.

Vorherige Artikel:
Das Einpflanzen von duftenden Sträuchern verleiht Ihrem Garten eine neue und reizvolle Dimension. Sträucher, die gut riechen, können Ihren Morgen erleuchten oder in der Dämmerung Romantik in den Garten bringen. Wenn Sie daran denken, Ihrem Garten duftende blühende Sträucher hinzuzufügen, werden Sie daran interessiert sein, etwas über die besten duftenden Sträucher zu erfahren. Lesen S
Empfohlen
Lantana ist beliebt für seine leuchtenden Blumen, die den ganzen Sommer lang halten und für seinen Ruf als pflegeleichter Strauch. Leider kann sogar Lantana Krankheiten bekommen und braucht Gärtnerpflege. Oftmals resultiert die Krankheit aus einer unangemessenen kulturellen Pflege. Lesen Sie weiter für eine Diskussion über Lantana Pflanzenkrankheiten und Tipps zur Behandlung von Krankheiten in Lantana. Kra
Fuchsien sind wunderschöne und unglaublich vielfältige blühende Pflanzen, die in Containern und Hängekörben sehr beliebt sind. Pflege für Fuchsien ist in der Regel sehr einfach - solange Sie sie regelmäßig gießen, gute Drainage und in ihnen in teilweise Sonne platzieren, sollten sie gedeihen und blühen den ganzen Sommer lang. Manchmal
Was ist bittere Melone? Sie haben diese Frucht oft gesehen, wenn Sie in einem Gebiet mit einer großen asiatischen Bevölkerung leben, oder in letzter Zeit auf dem örtlichen Bauernmarkt. Bitter Melon Informationen listet es als Mitglied der Cucurbitaceae-Familie, die andere Kürbisarten wie Squash, Wassermelone, Moschusmelone und Gurke enthält. Las
Mangold ist eine großartige Gartenpflanze, die einfach zu kultivieren ist und viel Erfolg hat, aber wie alles ist sie keine Garantie. Manchmal triffst du einen Haken, wie ein Welken. Wilting ist eigentlich ein wirklich häufiges Problem, aber es hat nur ein paar Ursachen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Ursachen in Mangold stecken und wie man es beheben kann.
Rote Spinnmilben sind ein Gartenschädling, der eine Vielzahl von Pflanzen befällt, am häufigsten aber Azaleen und Kamelien befällt. Sobald Sie einen Befall bekommen, werden Sie rote Spinnmilben überall auf der Pflanze finden und es ist wichtig, sich um den Befall zu kümmern, bevor die Pflanze dauerhaft Schaden nimmt. Werf
"Erst schläft es, dann schleicht es sich, dann springt es", lautet ein Sprichwort eines alten Farmers über Pflanzen, die etwas mehr Geduld erfordern, wie das Klettern auf Hortensien. Langsam wachsend in den ersten paar Jahren, können Kletterhortensien eine 80-Fuß-Wand bedecken. In den Himalayas beheimatet, haben sich Kletterhortensien an Bäume und felsige Hänge angepasst. Aber