Hardy Vine Pflanzen: Tipps für wachsende Reben in Zone 7 Landschaften



Reben sind großartig. Sie können eine Mauer oder einen unschönen Zaun verdecken. Mit etwas kreativem Spalieren können sie eine Mauer oder ein Zaun werden. Sie können einen Briefkasten oder einen Laternenpfahl in etwas Schönes verwandeln. Wenn Sie möchten, dass sie im Frühjahr zurückkommen, ist es wichtig, dass sie in Ihrer Gegend winterhart sind. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Reben in Zone 7 und einige der am häufigsten vorkommenden Kletterpflanzen der Zone 7 zu erfahren.

Wachsende Reben in Zone 7

Wintertemperaturen in Zone 7 können so niedrig wie 0 F. (-18 C.) werden. Das bedeutet, dass Pflanzen, die Sie als Stauden anbauen, Temperaturen unter dem Gefrierpunkt standhalten müssen. Kletternde Reben sind in kalten Umgebungen besonders schwierig, weil sie sich an Strukturen festklemmen und sich ausbreiten, so dass es fast unmöglich ist, sie in Containern zu pflanzen und für den Winter drinnen zu bringen. Zum Glück gibt es viele robuste Weinreben, die hart genug sind, um durch die Winter der Zone 7 zu kommen.

Hardy Reben für Zone 7

Virginia Creeper - Sehr kräftig, kann bis über 15 m wachsen. Es ist gut in Sonne und Schatten gleichermaßen.

Hardy Kiwi - 25 bis 30 Fuß (7-9 m.), Es produziert schöne, duftende Blumen und Sie können nur etwas Obst zu bekommen.

Trumpet Vine - 30 bis 40 Fuß (9-12 m), es produziert eine Fülle von leuchtend orange Blüten. Es verbreitet sich sehr leicht, also behalte es im Auge, wenn du dich entscheidest es zu pflanzen.

Dutchman's Pipe - 7-9 m., Produziert außergewöhnliche und einzigartige Blumen, die der Pflanze einen interessanten Namen geben.

Clematis - Überall von 5 bis 20 Fuß (1, 5-6 m.), Diese Rebe produziert Blumen in einer breiten Palette von Farben. Es gibt viele verschiedene Sorten.

Amerikanisches Bittersüß - 10 bis 20 Fuß (3-6 m.), Bittersüß produziert attraktive Beeren, wenn Sie sowohl eine männliche als auch eine weibliche Pflanze haben. Stellen Sie sicher, dass Sie American statt eines seiner hoch invasiven asiatischen Cousins ​​pflanzen.

Amerikanische Glyzinien - 6-7 m hohe Glyziniereste produzieren hochduftende, zarte Trauben aus violetten Blüten. Diese Rebe benötigt auch eine robuste Stützstruktur.

Vorherige Artikel:
Kopfsalat ist, wie alle Nutzpflanzen, für eine Reihe von Schädlingen, Krankheiten und Störungen anfällig. Eine solche Störung, Salat mit Tipburn, betrifft kommerzielle Züchter mehr als der Hausgärtner. Was ist Kopfsalat? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Kopfbrust von Salat verursacht und wie man Kopfsalat in Salat behandelt. Was i
Empfohlen
Manchmal fühlt es sich so an, als wären die Gartenarbeiten nie erledigt. Es gibt so viel zu beschneiden, zu teilen, zu verändern und neu zu bepflanzen, und es geht einfach ewig weiter - oh, und vergiss deine Gartenteichreinigung nicht. So schön wie sie sind, Gartenteiche erfordern Wartung, um ihr bestes zu schauen, und obwohl das Säubern eines Teichs nicht Raketenwissenschaft ist, macht es den Prozeß viel glatter, besonders wenn Pflanzen oder Fische Ihren Teich zuhause nennen. Teic
Bevor Sie neue Zimmerpflanzen in Ihr Haus bringen, verbrachten sie wahrscheinlich Wochen oder sogar Monate in einem warmen, feuchten Gewächshaus. Im Vergleich zu einer Gewächshausumgebung sind die Bedingungen in den meisten Häusern ziemlich trocken, besonders im Winter, wenn der Ofen läuft. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie angemessene Feuchtigkeitspflege für Zimmerpflanzen erlernen und praktizieren, um die Langlebigkeit und Gesundheit Ihrer geliebten Pflanzen zu gewährleisten. Feuc
Keine Gartenblume bringt ein Lächeln so leicht ins Gesicht wie die Sonnenblume. Ob ein einzelner Stängel in der Ecke des Gartens wächst, eine Linie entlang des Zauns oder eine ganze Feldbepflanzung, Sonnenblumen ziehen immer Aufmerksamkeit auf sich. In jedem Frühjahr finden Sie Sonnenblumenkerne zum Anpflanzen auf den Regalen am Lebensmittel-Checkout oder überall dort, wo eine Gartenabteilung existiert oder vielleicht hat ein Freund einige von ihnen geteilt. Wen
Die Papaya ist eine seltsame Frucht, die mehr Aufmerksamkeit verdient. Angeblich Thomas Jeffersons Lieblingsfrucht, dieser nordamerikanische Eingeborene ist etwas wie eine fleischige Banane mit Samen, die in Hainen in der Wildnis sprießen. Aber was, wenn du eins in deinem eigenen Garten willst? Lesen Sie weiter, um mehr über Reproduktionsmethoden des Papayabaums zu erfahren und wie man eine Papaya zu Hause vermehrt.
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Als ein Junge, der auf der Farm aufwächst und meiner Mutter und Großmutter hilft, ihre Rosenbüsche zu pflegen, erinnere ich mich liebevoll an die Ankunft der Jackson & Perkins Rosenbuschkataloge. Der Postbote würde meiner Mutter immer sagen, wenn der Jackson & Perkins-Katalog in der Mail dieses Tages mit einem großen Lächeln war. Sie
Wassermelonen-Wurzelfäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Monosporascus cannonballus verursacht wird . Auch als Rückgang der Wassermelonenrebe bekannt, kann es in betroffenen Wassermelonenpflanzen zu einem massiven Ernteverlust führen. Erfahren Sie mehr über die verheerende Krankheit in diesem Artikel. Wu