Erfahren Sie mehr über Sonnenblume Probleme



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Sonnenblumen sind beliebte Standbeine in vielen Hausgärten und der Anbau kann besonders lohnend sein. Während Sonnenblume Probleme wenige sind, können Sie sie gelegentlich begegnen. Halten Sie Ihren Garten sauber und frei von Unkraut und Schutt, ist jedoch Ihre beste Verteidigungslinie bei der Verhinderung dieser Sonnenblume Probleme auftreten.

Schädlingsbekämpfung in Sonnenblumen Pflanzen

Nicht viele Schädlinge stören die Sonnenblume und diejenigen, die nur in großer Zahl verheerend wirken. Die häufigsten Sonnenblume Schädlinge sind die folgenden:

  • Sonnenblumenkäfer - Sonnenblumenkäfer ernähren sich typischerweise vom Blattwerk und in geringer Anzahl oder älteren Pflanzen können die Pflanzen selten verletzt werden. Bei jüngeren Sonnenblumenpflanzen können jedoch die ersten echten Blätter stark geschädigt oder vollständig verbraucht werden.
  • Cutworms - Cutworms können die Blätter der jungen Sonnenblumen auch beschädigen und Kerben oder Löcher lassen. Wilting kann auch auftreten. Auch dies ist normalerweise kein großes Problem, es sei denn, es gibt einen starken Befall.
  • Sunflower Borers - Sonnenblumebohrer und Stängelmaden graben sich in die Stängel von Sonnenblumenpflanzen, um sie zu ernähren. Dies kann die Vegetation und andere Teile von Sonnenblumenpflanzen schnell töten, insbesondere in großer Anzahl.
  • Sonnenblume-Motten - Sonnenblume-Motten sind einer der zerstörendsten Schädlinge zu den Sonnenblumen und legen ihre Eier innerhalb der Blumen. Sobald die Eier schlüpfen, bewegen sich die Larven in die Blütenköpfe, um sich zu ernähren, was letztendlich die Pflanzen zerstört.
  • Heuschrecken - Heuschrecken und verschiedene Raupen knabbern auch gerne an Sonnenblumenblättern. Obwohl selten ein großes Problem, können große Zahlen Pflanzen schnell entblättern.

Schädlingsmanagement in Sonnenblumenpflanzen beinhaltet Prävention. Es kann helfen, den Bereich frei von Unkraut und Schmutz zu halten. Schäden können auch reduziert werden, indem der Bereich behandelt wird, bevor sich Sonnenblumeschädlinge gut etablieren. Spätere Pflanzungen, wie im Juni oder Juli, können ebenfalls zur Linderung von Problemen beitragen. Zwar gibt es viele Insektizide mit breitem Spektrum für die Verwendung von Sonnenblumenkernen, aber auch biologische Insektizide, die als sicherer gelten, können verwendet werden - einschließlich Bt-Produkte.

Sonnenblume Probleme mit der Krankheit

Obwohl Sonnenblumen von einigen Krankheitsproblemen betroffen sein können, ist dies selten ein Problem, da diese Pflanzen typischerweise ziemlich winterhart sind. Verschiedene Blattfleckenkrankheiten können Oberflächenflecken oder gelbe Flecken verursachen. Rost, Verticilliumwelke und Mehltau können gelegentlich auch Sonnenblumenpflanzen befallen.

Die häufigste Gefahr für diese Pflanzen ist jedoch Sclerotinia-Stängelfäule, auch bekannt als weiße Schimmelpilz. Dieser Pilz kann zu einem plötzlichen Welken von Blättern, Stängelkannern und Wurzel- oder Kopffäule führen. Fruchtfolge kann die Wahrscheinlichkeit dieser Krankheit sowie angemessene Bewässerungspraktiken verringern.

Vorherige Artikel:
Ich habe noch nie davon gehört und ich habe es nie gesehen, aber Mammee Apfel hat seinen Platz unter anderen tropischen Obstbäumen. Ungestimmt in Nordamerika lautet die Frage: "Was ist ein Mamey Tree?" Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist ein Mamey Baum? Wachsende mamey Obstbäume sind in Gebieten der Karibik, Westindische Inseln, Mittelamerika und Nord-Südamerika heimisch. Di
Empfohlen
Wer liebt Sonnenblumen nicht - diese großen, fröhlichen Ikonen des Sommers? Wenn Sie keinen Platz im Garten für gigantische Sonnenblumen haben, die eine Höhe von bis zu 9 Fuß erreichen, sollten Sie erwägen, Sonnenflecken-Sonnenblumen zu züchten, eine süß-als-Knopf-Sorte, die selbst für Neulinge extrem einfach zu kultivieren ist. Interess
Auf der Federal Noxious Weed List im Jahr 1995 platziert, sind tropische Soda-Apfel-Unkräuter extrem invasive Unkräuter, die sich schnell durch die Vereinigten Staaten ausbreiten. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Steuerung. Was ist Tropical Soda Apfel? Das in Brasilien und Argentinien heimische tropische Soda-Apfelkraut gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), die auch Auberginen, Kartoffeln und Tomaten enthält. Dies
Was ist Harlekin-Ruhm? In Japan und China beheimatet, ist Harlekin Gloryblower Bush ( Clerodendrum trichotomum ) auch als Erdnussbutter Busch bekannt. Warum? Wenn Sie die Blätter zwischen den Fingern zerquetschen, erinnert der Duft an ungesüßte Erdnussbutter, ein Aroma, das manche Leute als unattraktiv empfinden. O
Einige der beliebtesten Orchideenpflanzen unter den Hausbauern sind Dendrobium Orchideen. Diese auffälligen Blüten sind relativ einfach zu kultivieren, mit einem zentralen langen Stiel und einem attraktiven Blütenstrauch, der bis zu vier Wochen dauern kann. Es gibt viele Dendrobium-Sorten, und jede hat leicht unterschiedliche Wachstumsbedingungen. Z
Es ist erstaunlich, wie viele kleine Dinge auf einem Baum leben können, ohne dass es wirklich jemand merkt. Dies ist der Fall der Eriophyidmilbe, der Ursache von Spindelgallen an Ihren Baumblättern. Wenn Spindelgallen Sie fertig machen, werfen Sie einen Blick auf diesen Artikel für weitere Informationen über sie und wie sie Ihre Pflanzen beeinflussen. Le
Gartenkunde ist voll von interessanten Methoden der Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten, die kein vernünftiger Gärtner zu Hause versuchen würde. Obwohl die Behandlung von Pflanzen mit heißem Wasser klingt, als wäre es eines dieser verrückten Hausmittel, kann es tatsächlich sehr effektiv sein, wenn es richtig angewendet wird. Heiße