Keine Blumen auf Lemon Tree - Tipps zum Bekommen Lemon Trees Bloom



Du hast deinen Zitronenbaum für einen leckeren Zing in deinem Morgentee gekauft, oder vielleicht hast du von frischer, hausgemachter Limonade geträumt, aber jetzt hält er kaum sein Ende vom Schnäppchen. Wenn Ihr Zitronenbaum sich weigert zu blühen und stattdessen nur endlose Blätter trotzig wächst, müssen Sie sich nicht hilflos fühlen. Es gibt oft Gründe dafür, dass ein Zitronenbaum nicht blüht; Lassen Sie uns die in diesem Artikel erkunden.

Warum ein Zitronenbaum nicht blühen wird

Wie bei allen Fruchtpflanzen gibt es normalerweise einen Grund dafür, dass ein Zitronenbaum nicht blüht. Dies kann eine Reihe von Problemen sein, von der Art, wie es wächst, wo es wächst oder sogar von dem, was es gefüttert wurde. Hier sind die häufigsten Ursachen und einige Lösungen für nicht blühende Zitronenbäume:

Pflanzenalter . Viele Sorten von Obstbäumen müssen vollständig reifen, bevor sie Früchte tragen. Das bedeutet, dass das Anpflanzen von Zitronenbäumen in vielen Fällen nichts anderes erfordert als die Geduld, sie zu nähren, bis sie drei oder vier Jahre alt sind.

Falsche Bewässerung Wasser ist in vielen Fällen der Schlüssel zur Lösung des Problems, dass auf dem Zitronenbaum keine Blumen wachsen. Sowohl beim Bewässern als auch beim Bewässern ergibt sich das gleiche Ergebnis - den Mittelweg zu suchen ist dort, wo der Blüteerfolg liegt. Nur Wasser Zitronen, wenn die oberen vier Zentimeter der Erde vollständig trocken sind, dann gießen sie gründlich. Lassen Sie niemals eine Zitronenpflanze in einer Untertasse stehenden Wassers stehen.

Über Befruchtung . Viele Pflanzen, einschließlich Zitronen, werden sich zu sehr anstrengen, um neue, grüne Blätter zu produzieren, wenn ihnen zu viel Dünger, insbesondere Stickstoff, verabreicht wird. Wenn Sie Ihre Zitrone oft befruchtet haben, sollten Sie nur einmal im Monat zurückgehen und sehen, ob Blüten erscheinen. Phosphor- oder Knochenmehl kann ebenfalls helfen.

Mangel an Sonne . Zitronen brauchen volle Sonnenbedingungen, egal ob drinnen oder draußen. Im Inneren können Sie diese Art von Licht mit einer Vollspektrumbirne simulieren, die etwa 12 Zoll (30 cm) von der Pflanze entfernt ist und nicht länger als 12 Stunden am Tag verbleibt. Draußen entfernen Sie überhängende Äste oder andere Hindernisse, die verhindern würden, dass eine Zitrone genug Sonne bekommt. Wenn es nicht zu groß ist, müssen Sie es möglicherweise an einem sonnigen Ort neu anpflanzen.

Wärmere Temperaturen . Indoor-Zitronen sind berüchtigt dafür, dass sie nicht blühen, weil sie nicht genug "kalte" Stunden bekommen. Für Zitronen sind Kühltemperaturen um 60 Grad Fahrenheit (16 Grad Celsius). Setzen Sie Ihre Zitrone während des Winters und Frühlings mehrere Stunden täglich unter diesen Bedingungen, um die kühleren Nachttemperaturen zu simulieren, die sie in ihrem natürlichen Klima erfahren würden.

Falsche Beschneidung . Zitronen sollten so geschnitten werden, dass sie das Blätterdach öffnen und Pilzkrankheiten vorbeugen, aber übermäßiges Beschneiden führt zu Blooming-Problemen. Niemals mehr als entfernen? von dem Grün eines Obstbaumes, wenn du beschneidest. Dies schafft ein Gleichgewicht zwischen der Pflanze, die Nährstoffe für das Blühen aufbauen muss, und der Erhöhung der Luftzirkulation der Blätter.

Vorherige Artikel:
Wenn du grüne, fettleibige Raupen auf deinem Kohl siehst, die sich wie kleine Betrunkene bewegen, hast du wahrscheinlich Kohlgreifer. Kohlgreifer werden wegen ihrer schleifenden, wackeligen Bewegung so genannt. Kohlgreifer sind auf allen Kreuzformen in den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko verbreitet.
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Mit interessanten Blättern, attraktiven und duftenden Blumen, auffälligen Beeren und zahlreichen Sorten zur Auswahl, ist Viburnum eine außergewöhnliche Ergänzung für fast jede Landschaft. Was ist Viburnum? Viburnums sind eine Gruppe von großen blühenden Sträuchern, mit einigen Sorten, die bis zu 20 Fuß erreichen. Es gibt
Je nachdem, wo Sie dies lesen, kennen Sie vielleicht schon Rosmarinkäferschädlinge. Sicher, sie sind schön, aber tödlich für aromatische Kräuter wie: Rosmarin Lavendel Salbei Thymian Wenn du in deiner Küche nach frischen Kräutern lebst, solltest du wissen, wie man Rosmarinkäfer behandelt oder besonders mörderisch ist, wie man Rosmarinkäfer tötet. Was sind R
Wenn Sie eine gute, pflegeleichte Pflanze brauchen, die viel Feuchtigkeit hat, dann kann die wachsende Eidechsenschwanz-Lilie genau das sein, was Sie sich wünschen. Lesen Sie weiter für Eidechsen Schwanz Informationen und Pflege. Lizard's Tail Informationen Eidechsenschwanzpflanzen ( Saururus cernuus ), auch bekannt als Eidechsenschwanz-Sumpflilien und Saururus-Eidechsenschwanz, sind mehrjährige Pflanzen, die bis zu 4 Fuß hoch werden können. Sie
Große viktorianische Häuser haben oft Solarien, offene, luftige Salons und Wintergärten sowie Gewächshäuser. Pflanzen waren ein wichtiger Teil der Inneneinrichtung mit einigen viktorianischen Zimmerpflanzen die überwältigenden Sterne. Die beliebtesten viktorianischen Zimmerpflanzen des Tages sind immer noch in der Gegenwart und können einen Hauch von Eleganz der alten Welt zu Ihrem Zuhause hinzufügen. Lesen S
Marienkäfer anzuziehen ist einer der größten Wünsche vieler Bio-Gärtner. Marienkäfer im Garten werden helfen, zerstörerische Schädlinge wie Blattläuse, Milben und Schuppen zu beseitigen. Marienkäfer in Ihren Garten zu bringen und vor allem in Ihrem Garten zu bleiben, ist einfach, wenn Sie ein paar einfache Fakten und Tricks kennen. Wie man
Seltsame kleine Beulen an Blättern und lustige Vorsprünge auf dem Laubwerk Ihrer Pflanze können ein Zeichen von Schädlings-, Bakterien- oder Pilzproblemen sein. Diese Gallen können aussehen, als würden sie die Gesundheit der Pflanze beeinträchtigen, aber Blattgallen an Pflanzen sind tatsächlich harmlos. Es gib