Keine Blumen auf Lemon Tree - Tipps zum Bekommen Lemon Trees Bloom



Du hast deinen Zitronenbaum für einen leckeren Zing in deinem Morgentee gekauft, oder vielleicht hast du von frischer, hausgemachter Limonade geträumt, aber jetzt hält er kaum sein Ende vom Schnäppchen. Wenn Ihr Zitronenbaum sich weigert zu blühen und stattdessen nur endlose Blätter trotzig wächst, müssen Sie sich nicht hilflos fühlen. Es gibt oft Gründe dafür, dass ein Zitronenbaum nicht blüht; Lassen Sie uns die in diesem Artikel erkunden.

Warum ein Zitronenbaum nicht blühen wird

Wie bei allen Fruchtpflanzen gibt es normalerweise einen Grund dafür, dass ein Zitronenbaum nicht blüht. Dies kann eine Reihe von Problemen sein, von der Art, wie es wächst, wo es wächst oder sogar von dem, was es gefüttert wurde. Hier sind die häufigsten Ursachen und einige Lösungen für nicht blühende Zitronenbäume:

Pflanzenalter . Viele Sorten von Obstbäumen müssen vollständig reifen, bevor sie Früchte tragen. Das bedeutet, dass das Anpflanzen von Zitronenbäumen in vielen Fällen nichts anderes erfordert als die Geduld, sie zu nähren, bis sie drei oder vier Jahre alt sind.

Falsche Bewässerung Wasser ist in vielen Fällen der Schlüssel zur Lösung des Problems, dass auf dem Zitronenbaum keine Blumen wachsen. Sowohl beim Bewässern als auch beim Bewässern ergibt sich das gleiche Ergebnis - den Mittelweg zu suchen ist dort, wo der Blüteerfolg liegt. Nur Wasser Zitronen, wenn die oberen vier Zentimeter der Erde vollständig trocken sind, dann gießen sie gründlich. Lassen Sie niemals eine Zitronenpflanze in einer Untertasse stehenden Wassers stehen.

Über Befruchtung . Viele Pflanzen, einschließlich Zitronen, werden sich zu sehr anstrengen, um neue, grüne Blätter zu produzieren, wenn ihnen zu viel Dünger, insbesondere Stickstoff, verabreicht wird. Wenn Sie Ihre Zitrone oft befruchtet haben, sollten Sie nur einmal im Monat zurückgehen und sehen, ob Blüten erscheinen. Phosphor- oder Knochenmehl kann ebenfalls helfen.

Mangel an Sonne . Zitronen brauchen volle Sonnenbedingungen, egal ob drinnen oder draußen. Im Inneren können Sie diese Art von Licht mit einer Vollspektrumbirne simulieren, die etwa 12 Zoll (30 cm) von der Pflanze entfernt ist und nicht länger als 12 Stunden am Tag verbleibt. Draußen entfernen Sie überhängende Äste oder andere Hindernisse, die verhindern würden, dass eine Zitrone genug Sonne bekommt. Wenn es nicht zu groß ist, müssen Sie es möglicherweise an einem sonnigen Ort neu anpflanzen.

Wärmere Temperaturen . Indoor-Zitronen sind berüchtigt dafür, dass sie nicht blühen, weil sie nicht genug "kalte" Stunden bekommen. Für Zitronen sind Kühltemperaturen um 60 Grad Fahrenheit (16 Grad Celsius). Setzen Sie Ihre Zitrone während des Winters und Frühlings mehrere Stunden täglich unter diesen Bedingungen, um die kühleren Nachttemperaturen zu simulieren, die sie in ihrem natürlichen Klima erfahren würden.

Falsche Beschneidung . Zitronen sollten so geschnitten werden, dass sie das Blätterdach öffnen und Pilzkrankheiten vorbeugen, aber übermäßiges Beschneiden führt zu Blooming-Problemen. Niemals mehr als entfernen? von dem Grün eines Obstbaumes, wenn du beschneidest. Dies schafft ein Gleichgewicht zwischen der Pflanze, die Nährstoffe für das Blühen aufbauen muss, und der Erhöhung der Luftzirkulation der Blätter.

Vorherige Artikel:
Im Winter denken die Gärtner über den Frühling nach. Und je früher wir wachsen können, desto besser. Sie können tatsächlich helfen, Ihren Boden schneller aufzuwärmen, damit Sie früher anfangen können zu pflanzen. Kalte Bodenlösungen sind einfach und einfach zu implementieren. Warum die Erwärmung des Bodens für die Frühpflanzung Sinn macht Für Ihre Stauden und Blumen, es gibt wirklich keine Notwendigkeit, früh mit dem Wachsen anzufangen, aber für Ihren Gemüsegarten, warum nicht einige Ihrer frühen Pflanzen in den Boden noch früher bekommen? Es ist möglich, Ih
Empfohlen
Wenn Sie Bäume für kleine Höfe und Gärten auswählen, haben Sie wahrscheinlich nur Platz für einen, also machen Sie es zu etwas Besonderem. Wenn Sie einen blühenden Baum wollen, versuchen Sie einen mit Blüten zu finden, die länger als ein oder zwei Wochen dauern. Bäume, die Früchte bilden, nachdem die Blumen verblassen oder eine gute Herbstfarbe haben, verlängern die interessierende Periode. Mit ein we
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werden wir zwei Klassifikationen von Rosen betrachten: die Wandererrosen und die Kletterrosen. Viele denken, dass diese zwei Arten von Rosen gleich sind, aber das ist nicht wahr. Es gibt deutliche Unterschiede
Aubergine kann als eine ziemlich wartungsintensive Pflanze angesehen werden. Es erfordert nicht nur Tonnen von Sonne, sondern Aubergine braucht zusätzliche Nahrung, die über den Boden hinausgeht und gleichmäßig gießt. Außerdem sind sie anfällig für Insektenangriffe. Es gibt jedoch Begleitpflanzen für Auberginen, die die Aussicht auf etwas weniger kompliziert machen werden. Was mit
Ob Sie eine subtile Aussage oder eine große Wirkung machen möchten, können Ziergräser genau das richtige Design-Detail für Ihre Landschaftsgestaltung sein. Die meisten dieser Gräser brauchen sehr wenig Pflege und gedeihen bei Vernachlässigung, so dass sie auch für Anfänger geeignet sind. Eines der wenigen Probleme, die Sie mit einer Ziergraspflanze haben können, sind jedoch die umstürzenden Stängel, die auch als Ziergräser bezeichnet werden. Ursachen vo
Gemüseanbau in Containern ist eine gute Alternative, um sie in Beete im Boden zu pflanzen. Egal, ob Sie wenig Platz haben, wenig Boden haben oder nicht wollen oder nicht bis auf den Boden, Container können genau das sein, was Sie brauchen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Kohl in Behältern anbaut. W