Olivenbaum-Schädlinge - erfahren Sie über Bud Milben auf Olivenbäumen



Olivenbaumschädlinge können ein echtes Problem sein, besonders wenn Sie darauf zählen, dass Ihr Baum viele Früchte produziert. Die Olivenknospe Milbe ist eines dieser Probleme, obwohl es nicht so ein Problem ist, wie Sie vielleicht denken. Lesen Sie weiter, um mehr über Milben auf Olivenbäumen und Olivenknospenmilben zu erfahren.

Was sind Olive Bud Milben?

Was sind Olivenknospenmilben? Sie sind kleine Kreaturen, die etwa 0, 1-0, 2 Millimeter lang sind - zu klein, um sie mit bloßem Auge zu sehen. Unter einem Mikroskop können Sie sehen, dass sie gelb, tränenförmig und vierbeinig sind. Sie leben und ernähren sich ausschließlich von Olivenbäumen.

Da Sie sie nicht sehen können, ist der beste Weg, um zu erkennen, ob Sie Olivenknospenmilben haben, den von ihnen verursachten Schaden zu suchen. Dies kann in Form von vorzeitig gefallenen Blüten oder Knospen, verfärbten Knospen, verkümmertem Wachstum oder fleckigen Blättern auftreten, die sich darunter einrollen. In sehr jungen Olivenbäumen kann ein schlechter Befall das Wachstum der Pflanze ernsthaft behindern.

Olive Bud Milbenbehandlung

Wie gehst du vor, um Olivenbaummilben zu kontrollieren? In den meisten Fällen nicht. Selbst ein großer Befall kann den Baum nicht schädigen oder die Olivenernte zu sehr beeinträchtigen. Der einzige Grund, Maßnahmen zu ergreifen, ist, wenn Ihre Ernte seit mehreren Jahren unterdurchschnittlich ist.

Wenn dies der Fall ist, können Sie pulverförmigen oder benetzbaren Schwefel auftragen. (Tragen Sie die benetzbare Sorte nicht an Tagen auf, die heißer als 90 ° F / 32 ° C sind). Sie können auch nicht-chemische Ansätze ausprobieren, wie zum Beispiel die Einführung von Marienkäfern, einem natürlichen Räuber. Wenn Sie in Australien leben, gibt es einige Raubmilben, die sich von ihnen ernähren, aber leider sind sie nirgendwo sonst auf der Welt heimisch.

Vorherige Artikel:
In der Welt der Gartenarbeit werden Parade-Rosen nicht häufig verwendet, was eine Schande ist, da sie eine entzückende und skurrile Ergänzung zu jedem Garten sein können. Wachsende Parade Rosen ist einfach zu tun und wird etwas Spaß in Ihrem Garten hinzufügen. Namen der Parade-Rosen Parade-Rosen sind im Wesentlichen Miniatur-Rosen. Dies
Empfohlen
Wussten Sie, dass einige Pflanzen so invasiv sind, dass es Regierungsbehörden gibt, die eigens dafür geschaffen wurden, sie zu kontrollieren? Chinesisches Veilchenkraut ist genau so eine Pflanze, und in Australien ist es bereits auf der Alarmliste. Lassen Sie uns mehr über chinesische Violett-Wachstumsbedingungen und Asystasia Chinese Violet Control erfahren. W
Mesquite Pflanzen gelten als Symbole des amerikanischen Südwestens. Sie wachsen wie Unkräuter in ihrer natürlichen Region und bilden hervorragende einheimische Pflanzen in den Gärten dieser Gegend. Einen schönen Baum mit kleinen gelben Frühlingsblumen und Bohnen ähnlichen Hülsen produzieren. Dieses Mitglied der Hülsenfruchtfamilie kann Stickstoff im Boden sichern und den Garten verbessern. Wachsen
Was ist Solomons Feder? Auch bekannt durch alternative Namen wie falscher Salomonssiegel, gefiedertes Solomonssiegel oder falscher Narde, ist der Salomonssumpf ( Smilacina racemosa ) eine große Pflanze mit anmutigen, sich wölbenden Stängeln und ovalen Blättern. Cluster von duftenden, cremeweißen oder blassgrünen Blüten erscheinen im mittleren bis späten Frühling, bald werden sie durch gefleckte grüne und violette Beeren ersetzt, die im Spätsommer zu einem tiefen Rot reifen. Die Pflan
Hyazinthen sind berühmt für ihren angenehmen Duft. Sie wachsen auch sehr gut in Töpfen, was bedeutet, sobald sie in Blüte stehen, können Sie sie bewegen, wo immer Sie möchten, parfümieren eine Terrasse, einen Gehweg oder ein Zimmer in Ihrem Haus. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Hyazinthenzwiebeln in Töpfen anbaut. Wie ma
Kürbisgewächse sind beliebt bei Hobbygärtnern, aber es kann Fragen geben, wann man Squash ernten sollte. Ist die beste Zeit, um Squash für alle Arten von Squash zu wählen? Ist die Größe von Sommerkürbis oder Winterkürbis ein wichtiger Faktor bei der Auswahl? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Wann ma
Sträucher liefern wirklich einen Garten und fügen Beschaffenheit, Farbe, Sommerblumen und Winterinteresse hinzu. Wenn Sie in Zone 6 leben, wird das Wetter in der kalten Jahreszeit ziemlich nippig. Aber Sie haben immer noch die Wahl zwischen vielen verschiedenen Arten von winterharten Sträuchern für Zone 6. We