Steuern Thrips - Wie Thrips loswerden



Thysanoptera oder Thripse sind kleine, schlanke Insekten, die Flügel haben und sich von anderen Insekten ernähren, indem sie sie durchstechen und ihr Inneres aussaugen. Einige von ihnen ernähren sich jedoch auch in den Knospen und Blättern einer Pflanze. Dies führt zu verzerrten Pflanzenteilen oder schwarzen Flecken, was eigentlich der Kot der Thripse ist. Gestrichelte Blätter oder Blüten, die vor dem Öffnen sterben, sind auch ein Zeichen dafür, dass Sie Thripse haben können.

Nicht alle Thrips auf Blumen sind schlecht

Wenn Sie sich wundern, Thripse zu töten, arbeiten Insektizide. Das Problem mit dem Töten ist, dass Sie versehentlich Dinge töten, die für Ihre Pflanzen vorteilhaft sind. Dies schließt einige Arten von Thrips ein. Deshalb möchten Sie einen Plan der Thrip-Kontrolle bilden, weil das Steuern von Thrips für Ihre Pflanzen viel besser ist, Thrips gänzlich loszuwerden.

Es gibt andere Schädlinge, die ähnliche Schäden wie Thrips verursachen können. Dies könnte Milben oder Spitzenwanzen sein. Stellen Sie sicher, dass Pest Thrips die Thrips sind, die Sie haben, bevor Sie irgendwelche Maßnahmen ergreifen, um Thrip-Kontrolle zu starten, damit Sie wissen, was Sie tun, wird das eigentliche Problem töten. Einige Thripse sind vorteilhaft, weil sie andere Schädlinge zu Ihren Pflanzen töten, also möchten Sie Thripse auf Blumen. Die schlechten müssen jedoch kontrolliert werden, und es gibt einige spezifische Möglichkeiten, Thrips zu kontrollieren.

Wie man Thrips tötet

Achten Sie bei der Thrip-Kontrolle darauf, dass die Kontrolle von Thrips nicht immer die einfachste Sache ist. Sie könnten Pestizide verwenden, aber Sie wollen die Pflanze nicht von den nützlichen Thrips befreien. Sie sollten Kontrollstrategien anwenden, die die geringsten toxischen Insektizide enthalten, sowie sicherstellen, dass Sie gute kulturelle Praktiken anwenden, wie z. B. das Bereitstellen von konsistentem Bewässern und Aufräumen von totem oder krankem Pflanzenmaterial.

Wenn Sie Thripse kontrollieren, können Sie alle verletzten Bereiche auf der Pflanze beschneiden und loswerden. Regelmäßiges Beschneiden hilft Thrips zu beseitigen. Thrips auf Blumen können eliminiert werden, sobald Sie Zeichen der Beschädigung sehen, indem Sie ein mildes Insektizid wie insecticidal Seife oder Neemöl verwenden oder die Blumen schneiden. Sie möchten Ihre Pflanzen niemals scheren, weil das neue Wachstum, das durch das Scheren verursacht wird, noch mehr Thrips anziehen wird, als Sie vor dem Scheren der Pflanze hatten.

Also denken Sie daran, Thripse zu kontrollieren ist besser als darüber nachzudenken Thripse loszuwerden, denn wenn Sie Thrips loswerden, werden Sie auch nützliche Bugs zu Ihren Pflanzen ebenso beseitigen. Das willst du nicht machen. Schützen Sie die nützlichen Fehler, und achten Sie darauf, Thrips, die nicht von Nutzen sind, durch geeignete und sichere Maßnahmen zu eliminieren.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Neben Pflanzenzuchtpflanzen ist Pfropfen wahrscheinlich die beste Wahl für den Anbau von Linden. Die meisten Zitrussamen sind jedoch relativ leicht zu züchten, einschließlich der aus Limetten. Während es möglich ist, eine Linde aus Samen zu züchten, erwarten Sie nicht, sofort eine Frucht zu sehen. Der
Empfohlen
Sie haben davon geträumt, Ihren eigenen Obstgarten zu haben und frische, reife Früchte direkt von Ihrem eigenen Grundstück zu pflücken. Der Traum wird Wirklichkeit, aber ein paar Fragen bleiben offen. In erster Linie, wie weit trennen Sie Obstbäume? Der richtige Abstand für Obstbäume ist von größter Bedeutung, damit sie ihr maximales Potenzial erreichen und leichten Zugang bei der Ernte haben. Der fol
Große Stein- oder Felswände können manchmal die Heimatlandschaft dominieren oder überschatten. Die gebieterische Anwesenheit von so viel hartem, kaltem Stein kann aufdringlich und fehl am Platz erscheinen. Während viele Hausbesitzer nur eine drohende Struktur sehen, werden Gärtner die Spalten zwischen den Steinen als Chance für ein neues Pflanzprojekt sehen. Wachs
Falscher Mehltau wirkt auf Kürbisgewächse, darunter Wassermelonen. Falscher Mehltau auf Wassermelonen betrifft nur die Blätter und nicht die Früchte. Wenn sie jedoch nicht aktiviert ist, kann sie die Pflanze entblättern, so dass sie nicht photosynthetisch arbeiten kann. Sobald die Blätter beschädigt sind, versagt die Pflanzengesundheit sofort und die Produktion der profitablen Früchte ist vermindert. Es ist
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Blumen von Nieswurz sind ein willkommener Anblick, wenn sie im späten Winter bis zum frühen Frühling blühen, manchmal, während der Boden noch mit Schnee bedeckt ist. Verschiedene Sorten der Nieswurz-Pflanze bieten eine Reihe von Blütenfarben, von weiß bis schwarz. Eine
Es sieht so aus als gäbe es ein Problem in deinem Himbeer-Patch. Rost ist auf den Himbeerblättern erschienen. Was verursacht Rost an Himbeeren? Himbeeren sind anfällig für eine Reihe von Pilzerkrankungen, die zu Blattrost auf Himbeeren führen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Rost auf Himbeeren behandelt wird und ob es rostbeständige Himbeersorten gibt. Was
In den Küstenregionen Australiens, vom nördlichen New South Wales bis nach Fraser Island in Queensland, sind die Mittelpflanzen (manchmal auch Midyim genannt) bei den Aborigines beliebt. Weil sie von unten kommen, haben viele von uns noch nie von ihnen gehört. Also, was sind Mittelbeeren? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man eine midgen Beere Pflanze anbaut und weitere Informationen über die Pflege der midgen Beeren. Wa