Pflege für Azalea-Pflanzen in Töpfen: Wie für eine Topfpflanze Azalea Pflege



Azaleen sind schwer zu schlagen, wenn Sie nach einer wartungsarmen Pflanze suchen, die massenweise helle Farbe und attraktives Laub produziert. Einige Laubbaumarten produzieren wunderschöne Herbstfarben, während immergrüne Sorten das ganze Jahr über Interesse für den Garten zeigen. Ordentlich und kompakt, Azaleen eignen sich gut für den Containerbau. Wenn die Aussicht auf wachsende Azaleen in Containern Ihr Interesse weckt, lesen Sie weiter für mehr Informationen über die Pflege von Azaleen in Töpfen.

Azaleen in Containern wachsen: Erste Schritte

Azaleen sind Ericaceen, was bedeutet, dass sie in saurem Boden mit einem pH-Wert zwischen 5, 0 und 6, 0 ​​gedeihen. Dies ist ein Vorteil der wachsenden Azalee in Pflanzgefäßen, da Sie die Qualität des wachsenden Mediums leicht kontrollieren können. Suchen Sie nach einer Blumenerde, die speziell für säureliebende Pflanzen gemischt wurde, oder kreieren Sie Ihre eigene, indem Sie halbvolle Blumenerde und halbfeine Pinienrinde mischen.

Pflanzen Sie Ihre Azalee in einem Behälter, der genügend Platz für die Wurzeln bietet und beachten Sie, dass ein kleiner Behälter das Wachstum begrenzt. Achten Sie darauf, dass der Behälter mindestens ein Entwässerungsloch hat, da Azaleen in schlecht entwässerten Böden verrotten können.

Pflanzen Sie die Azalee in der gleichen Bodentiefe, in der sie in den Baumschulbehälter gepflanzt wurde. Wenn die Azalee zu tief eingepflanzt wird, kann die Krone verfaulen.

Direkt nach der Pflanzung tief einweichen, dann die Oberseite des Bodens mit einer dünnen Schicht Mulch bedecken, um die Wurzeln kühl und feucht zu halten.

Azalea Pflanzenpflege in Töpfen: Location

Azaleen gedeihen dort, wo sie morgens dem Sonnenlicht ausgesetzt sind, aber am Nachmittag durch Schatten geschützt sind. Ein Standort in teilweiser oder gesprenkelter Sonne ist ebenfalls ideal. Azaleen vermögen sich nicht im vollen Schatten oder bei intensiver Sonneneinstrahlung oder bei Temperaturen über 85 ° F (29 ° C).

Die meisten Azaleenarten schneiden in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 9 der USDA gut ab. Azaleen sind winterhart und vertragen Kälte, aber Kübelpflanzen sind stärker exponiert. Schützen Sie Ihre Pflanze im Winter, wenn nötig, oder bringen Sie sie bis zum Frühling nach drinnen.

Allgemeine Pflege für eine Topfazaleenpflanze

Wasserazalee in Pflanzgefäßen, wenn sich die Oberfläche des Bodens trocken anfühlt. Überprüfen Sie Ihre Pflanze täglich bei heißem, trockenem Wetter; Topfazaleen trocknen schnell. Verwenden Sie möglichst Regenwasser, da das Regenwasser weniger alkalisch ist als Leitungswasser.

Füttern Sie die Pflanzen jeden Monat zwischen Frühling und Spätsommer mit einem Dünger, der für säureliebende Pflanzen formuliert wurde. Alternativ verwenden Sie einen Langzeitdünger ein paar Mal während der Saison.

Toter Kopf Azaleen regelmäßig, um die Pflanzen sauber zu halten und die weitere Blüte zu fördern. Schneiden Sie Ihre Azalee sofort nach der Blüte ab, wenn die Pflanze strähnig aussieht oder wenn ein Besatz notwendig ist, um die gewünschte Größe und Form zu erhalten. Warten Sie nicht zu lange, um zu beschneiden, da das Beschneiden in der Nähe der Blütezeit die Anzahl der Blüten reduziert.

Vorherige Artikel:
Es gibt mehr als 3.000 Sorten von Birnbäumen, Frucht- und Nicht-Fruchtgemüse, die auf der ganzen Welt erhältlich sind. Birnbäume sind relativ einfach zu züchten und können im Hausgarten eine Fülle von Früchten produzieren. Manchmal werden Gärtner jedoch frustriert, wenn sie keinen Birnbaum produzieren. Lassen
Empfohlen
Lychee ist ein schöner Baum mit einem runden Baldachin und tiefgrünen Blättern. Die rötlich gefärbten Früchte sind süß und herb. Lychee-Bäume sind relativ leicht in viel Sonne und gut durchlässigen Böden zu wachsen, und einige Menschen in nördlichen Klimazonen sogar diese warmwüchsige Pflanze drinnen wachsen. Der Baum is
Amaryllis-Pflanzen werden wegen ihrer riesigen, leuchtenden Blüten und großen Blätter geliebt - das ganze Paket verleiht Innenräumen und Gärten ein tropisches Gefühl. Diese protzigen Schönheiten leben seit Jahrzehnten und drinnen gedeihen, aber auch die beste Zimmerpflanze hat ihre Tage. Droopy Amaryllis Pflanzen sind nicht ungewöhnlich; und diese Symptome werden typischerweise durch Umweltprobleme verursacht. Lesen
Südlicher Krautsalat von Tomaten ist eine Pilzkrankheit, die oft auftaucht, wenn heißem, trockenem Wetter warmem Regen folgt. Diese Pflanzenkrankheit ist ein ernstes Geschäft; Südlicher Knollenfäule von Tomaten kann relativ gering sein, aber in einigen Fällen kann eine schwere Infektion ein ganzes Bett von Tomatenpflanzen innerhalb weniger Stunden auslöschen. Es is
Der Weihnachtsurlaub ist eine Zeit für Schönheit und gute Laune und nichts bringt Schönheit und gute Laune wie schöne Blumen zu Weihnachten. Es gibt ein paar Standard Weihnachtspflanzen und Blumen, die Sie für Ihren Urlaub zu Hause mögen können. Pflege von Weihnachtspflanzen Überraschenderweise sind viele Ferienpflanzen tropische Pflanzen. Dies b
Der schöne Macadamia-Baum ist die Quelle teurer, aber reich gewürzter Nüsse, die für ihr süßes, weiches Fleisch geschätzt werden. Bei diesen Bäumen handelt es sich nur um Pflanzen in der warmen Region, aber Macadamianüsse in Südkalifornien und anderen Gebieten mit tropischem Klima sind möglich. Wenn Sie
In den Golfstaaten beheimatet und im ganzen Südosten eingebürgert, ist Teppichgras ein warm-saisonales Gras, das sich durch kriechende Stolonen ausbreitet. Es produziert keinen hochwertigen Rasen, aber es ist als Rasengras nützlich, weil es in schwierigen Gebieten gedeiht, in denen andere Gräser versagen. Le