Outdoor Down Lighting - Informationen über Down Lighting Trees



Es gibt eine Reihe von Optionen für die Außenbeleuchtung. Eine solche Option ist Down-Beleuchtung. Denken Sie daran, wie das Mondlicht die Bäume und andere Merkmale Ihres Gartens mit seinem kühlen, weichen Licht erleuchtet. Outdoor-Downlighting macht das gleiche, und es ist eine schnelle, relativ preiswerte Möglichkeit, einen Hinterhof der Mühle in etwas Magisches und Mysteriöses zu verwandeln. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man in Landschaften Down-Lights einsetzt.

Was ist Down Lighting?

Down-Beleuchtung ist einfach Ihren Garten mit Lampen, die nach unten abgewinkelt sind, nicht auf. Wenn Sie Lampen über einem Objekt statt darunter platzieren, imitiert das Ergebnis natürliches Licht.

Dies gilt insbesondere, wenn die Leuchte in einem Baum oder unter einem Element des Hardscaping verborgen ist. Alles, was ein Gartenbesucher sieht, ist der warme Schein, ohne bestimmen zu können, woher er kommt. Dies ist besonders schön, wenn Bäume beleuchtet werden.

Down Lighting im Vergleich zu Uplighting

Die meisten Gärtner, die über Außenbeleuchtung nachdenken, belasten Beleuchtung gegen Nachleuchten. Jede Art von Beleuchtung erhält ihren Namen aus der Richtung, in der das Licht angewinkelt ist.

  • Wenn das Licht über dem zu beleuchtenden Element platziert wird, wird es gedimmt.
  • Wenn das Licht unter dem Fokuselement ist, leuchtet es auf.

Viele Häuser verwenden sowohl Außenbeleuchtung Methoden in der Landschaft, und beide haben ihren Platz.

Down Lighting in Landschaften verwenden

Outdoor-Downlighting funktioniert gut, um die nächtliche Aufmerksamkeit auf kürzere Büsche, Blumenbeete und attraktive Bodendecker zu lenken. Die Beleuchtung unter Sitzwänden und Bänken beleuchtet das Hardshape-Element, beleuchtet aber auch nahe gelegene Gehwege.

Diese Art von Downlights im Freien macht die Gartennutzung in der Nacht sicherer und sicherer. Downlights auf Stufen verhindern Stürze, da sie nachts besser zu sehen sind.

Wenn Ihr Haus einen großen Außenbereich im Hinterhof hat, ist Ihre beste Art, es zu beleuchten, von oben. Denken Sie daran, dass je höher Sie eine Lampe platzieren, desto größer ist der Lichtkreis, den sie wirft. Sie können Kreise beliebiger Größe erstellen, indem Sie die Höhe der Lampe variieren.

Hinunter Beleuchtung Bäume in der Landschaft

Wenn Sie ein Licht in einen Baum setzen und die Lampe nach unten richten, beleuchtet es den Boden wie Mondlicht. Die Zweige und Blätter des Baumes erzeugen bewegte Schatten auf der Terrasse oder dem Rasen. In der Tat, Down-Beleuchtung Bäume, indem Sie Lichter hoch in ihren Zweigen ist auch bekannt als Schwarzarbeit.

Vorherige Artikel:
Die Suche nach sicheren und effektiven Hofbehandlungen für Schädlinge kann eine Herausforderung sein. Es gibt viele ungiftige Formeln auf dem Markt, aber das Problem ist, dass sie nicht gut funktionieren. Pyola ist ein Markenname, eine natürliche Formel, die bei einigen Problemschädlingen wirksam ist. Wa
Empfohlen
Wenn Sie sehen, dass Baumblätter Saft tropft, ist die übliche Ursache Blattläuse. Diese lästigen Insektenschädlinge können Ihre Bäume ernsthaft belasten und zu Krankheiten führen. Erfahren Sie mehr über Blattläuse an Ästen und Blättern und was Sie für die Blattlausbehandlung tun können. Was sind Bau
Wann blüht Astilbe? Astilbe Pflanze Blütezeit ist in der Regel eine Phase der Zeit zwischen dem späten Frühjahr und Spätsommer, abhängig von der Sorte. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Astilbe-Betriebsblüten-Zeit Astilbe sind beliebte Blütenpflanzen für Waldgärten, weil sie zu den wenigen Gartenjuwelen gehören, die im vollen Schatten so hell blühen. Ihre Blüte
Viele Menschen versuchen, Kulturpflanzen anzubauen, die traditionell von kommerziellen Landwirten angebaut werden. Eine solche Ernte ist Baumwolle. Während kommerzielle Baumwollkulturen von mechanischen Erntemaschinen geerntet werden, ist das Ernten von Baumwolle per Hand die logischere und ökonomischere Vorgehensweise für den kleinen Heimzüchter. Na
Fast jede Art von Rose wächst in Zone 8 mit ihren milden Wintern und warmen Sommern. Wenn Sie vorhaben, in Gärten der Zone 8 Rosen anzupflanzen, werden Sie viele gute Kandidaten finden. Mehr als 6.000 Rosensorten sind im Handel erhältlich. Lesen Sie weiter für Informationen über die Auswahl von Rosensorten der Zone 8 für Ihren Garten aufgrund ihrer Farbe, Wuchsform und Blütenform. Rosen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Hast du Erdbeeren? Etwas mehr wollen? Es ist einfach, zusätzliche Erdbeerpflanzen für sich selbst, Freunde und Familie durch Erdbeervermehrung anzubauen. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, was Sie mit Erdbeer-Läufern machen sollen, dann wundern Sie sich nicht mehr. W
Hydrilla ist eine invasive Wasserpflanze. Es wurde in den USA als Aquarienpflanze eingeführt, entkam aber dem Anbau und ist jetzt ein ernstes Unkraut. Die Kontrolle von Hydrilla Unkraut ist notwendig, um eine Verringerung der einheimischen Flora zu verhindern. In den meisten Staaten ist es illegal, die Arten zu besitzen oder zu transportieren.