Twig Cutter Insect Control: Verhinderung von Apple Twig Cutter Damage



Viele Schädlinge können Ihre Obstbäume besuchen. Rhynchites-Apfelrüsselkäfer können zum Beispiel kaum bemerkt werden, bis sie beträchtliche Schäden verursacht haben. Wenn Ihre Apfelbäume ständig von lochgefüllten, verzerrten Früchten geplagt werden, die plötzlich vom Baum fallen, lesen Sie weiter in diesem Artikel, um etwas über die Kontrolle von Zweigen-Rüsselkäfern zu erfahren.

Apple Twig Cutter Insektenschaden

Was sind Zweigschneider Rüsselkäfer? Rhynchiten-Rüsselkäfer beherbergen im Allgemeinen Weißdorn-, Apfel-, Birnen-, Pflaumen- oder Kirschbäume. Erwachsene sind 2-4 Millimeter lang, rotbraun und leicht behaart. Die Larven sind 4 Millimeter lang, weiß mit braunen Köpfen. Die selten gesehenen Eier sind etwa 0, 5 Millimeter, oval und weiß bis durchscheinend.

Erwachsene Rüsselkäfer bohren kleine Löcher in das Fruchtfleisch. Die Weibchen legen dann Eier in diese Löcher, kriechen aus der Frucht und schneiden teilweise den Stamm, der die Frucht auf dem Baum hält. Ungefähr eine Woche nach dem Legen schlüpfen die Eier und die Larven ernähren sich von der Innenseite der Frucht.

Die Löcher in der Frucht werden schorfig und hinterlassen braune Flecken, und die Frucht wird verzerrt, wenn die Larven ihr Fruchtfleisch essen. Schließlich werden die Früchte vom Baum fallen und die Larven kriechen heraus und in den Boden, um sich zu verpuppen. Sie werden als erwachsene Rüsselkäfer aus dem Boden kommen und der zerstörerische Kreislauf wird weitergehen.

Twig Cutter Insektenbekämpfung

Apfelscheren-Schädlinge verursachen am meisten Schaden in organischen Obstgärten, wo keine chemischen Kontrollen verwendet werden. Nur ein Rüsselkäfer kann Eier legen und mehrere Früchte an einem Baum beschädigen. Einige nützliche Insekten, wie parasitäre Wespen, Marienkäfer oder Schildwanzen, können helfen, Rhynchiten-Apfelrüsselkäfer zu kontrollieren.

Die wirksamste Kontrolle besteht jedoch darin, anfällige Wirtsfruchtbäume mit Thiacloprid zu besprühen, wenn sich Früchte bilden. Breitspektrum-Insektizidsprays können auf Obstbäume und den Boden um sie herum eingespritzt werden, um adulte Rüsselkäfer zu bekämpfen. Insektizide auf Pyrethrumbasis werden nicht empfohlen, da sie auch nützliche Insekten töten können.

Zur Vorbeugung und Kontrolle sofort aufgefangene Früchte aufnehmen und entsorgen. Schneiden Sie auch alle Früchte ab, die aussehen könnten, als ob sie von Apfelzweig-Schädlingen befallen sind. Wenn diese Früchte nicht in den Boden fallen, in dem sich die Larven verpuppen, kann dies dazu beitragen, künftige Generationen von Rhynchit-Apfelrüsseln zu verhindern.

Vorherige Artikel:
Die meisten Hülsenfrüchte, die im Hausgarten angebaut werden, einschließlich Bohnen und Erbsen, sind einjährige Pflanzen, was bedeutet, dass sie einen Lebenszyklus in einem einzigen Jahr vervollständigen. Staudenleguminosen hingegen leben mehr als zwei Jahre. Warum wachsen mehrjährige Hülsenfrüchte? Was si
Empfohlen
Jerusalem-Kirschpflanzen ( Solanum pseudocapsicum ) werden auch als Weihnachtskirsche oder Winterkirsche bezeichnet. Die Jerusalem Kirsch Zimmerpflanze erscheint als ein aufrechter, buschiger immergrüner Strauch. Es kann zu jeder Zeit des Jahres von der örtlichen Gärtnerei bezogen werden und wird als Winterfruchtjahr aufgeführt. Je
Was ist ein Ginsterbusch? Stechginster ( Ulex europaeus ) ist ein immergrüner Strauch mit grünen Blättern in Form von Nadelbaumnadeln und leuchtend gelben Blüten. Blühende Ginsterbüsche sind in der Natur wichtig, da sie vielen Insekten und Vögeln Schutz und Nahrung bieten. Allerdings ist Ginster ein zäher, zäher Strauch, der sich schnell ausbreitet und invasiv werden kann. Lesen S
Wenn Sie braun gefleckte Blätter auf Gemüse im Garten oder vollständige Blattbrünierung in Ihren Gemüsepflanzen bemerken, geraten Sie nicht in Panik. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie in Gemüsepflanzen eine Braunfärbung der Blätter beobachten können: unzureichendes Wasser, zu viel Wasser, übereifrige Düngung, Bodenkontamination, Krankheit oder Insektenbefall. Lassen Sie
Cherry Rost ist eine nicht seltene Pilzinfektion, die nicht nur Kirschen, sondern auch Pfirsiche und Pflaumen frühen Blatttropfen verursacht. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei nicht um eine ernsthafte Infektion, und die Pflanze wird wahrscheinlich nicht beschädigt. Auf der anderen Seite sollte eine Pilzinfektion immer ernst genommen und wie erforderlich verwaltet werden, um zu verhindern, dass sie schwer wird. W
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie sich gefragt haben, wie man Mangold anbaut ( Beta vulgaris subsp. Cicla ), genießt man wahrscheinlich sehr viel Grün. Sie erhalten viel Vitamin A aus dunklem Blattgemüse, und Mangold ist keine Ausnahme. Mangold ist eigentlich eine Rübe, die wirklich keine Knollenwurzel produziert. Di
Orientalische Lilien sind der klassische "Spätblüher". Diese atemberaubenden Blumenzwiebeln blühen nach asiatischen Lilien und setzen die Lilienparade in der Landschaft bis in die Saison fort. Der Anbau orientalischer Liliengewächse ist ziemlich einfach, vorausgesetzt, Sie haben einen gut vorbereiteten Standort für Zwiebeln, viel Sonne und gute Drainage. Ein