Petersilien-Behälter-Wachsen - wie man Petersilie zuhause anbaut



Wachsende Petersilie drinnen auf einer sonnigen Fensterbank ist sowohl dekorativ als auch praktisch. Curly Arten haben Spitzen, frilly Laub, das in jeder Einstellung gut aussieht und Flachblatt-Sorten sind für ihren Geschmack geschätzt. Zu lernen, wie man Petersilie zuhause anbaut, ist überhaupt nicht kompliziert, und Petersilienpflege ist auch nicht drin.

Petersilien-Behälter-Gartenarbeit

Petersiliengewächse ( Petroselinum crispum ) wachsen am besten in einem sonnigen, vorzugsweise nach Süden ausgerichteten Fenster, wo sie jeden Tag sechs bis acht Stunden direkte Sonneneinstrahlung erhalten. Wenn Ihr Fenster nicht so viel Licht bietet, müssen Sie es mit Leuchtstofflampen ergänzen. Drehen Sie den Topf alle drei oder vier Tage, damit sich die Pflanze nicht in die Sonne neigt.

Petersilie Container Gartenarbeit ist nicht anders als andere Topfpflanzen Kräuter wachsen. Wählen Sie einen Behälter, der passgenau auf die Fensterbank passt. Es sollte mehrere Entwässerungslöcher und eine Untertasse darunter haben, um Wasser zu fangen, während es durch drainiert. Füllen Sie den Topf mit einer guten Blumenerde und fügen Sie eine Handvoll sauberen Sand hinzu, um die Drainage zu verbessern.

Feuchtigkeit ist normalerweise kein Problem, wenn Sie Petersilie in der Küche anbauen, in der Dampf vom Kochen und der häufige Gebrauch von Wasser hilft, die Luft feucht zu halten. An anderen Orten müssen Sie möglicherweise die Pflanzen von Zeit zu Zeit benebeln. Wenn die Blätter trocken und spröde aussehen, stellen Sie die Pflanze auf ein Tablett mit Kieselsteinen und fügen Sie Wasser hinzu, so dass die Spitzen der Kieselsteine ​​frei liegen. Wenn das Wasser verdunstet, erhöht es die Luftfeuchtigkeit in der Umgebung der Pflanze.

Wie man Petersilie zuhause wachsen lässt

Wenn Sie Petersilie zuhause züchten möchten, empfiehlt es sich, die Petersilie aus den direkt im Behälter ausgesäten Samen zu starten, da Petersilie eine lange Wurzel hat, die nicht gut transplantiert. Sprinkle ein paar Samen auf die Oberfläche des Bodens und bedecke sie mit einem zusätzlichen 1/4 Zoll Erde.

Bewässere den Topf regelmäßig, um den Boden feucht zu halten, aber nicht durchnässt, und erwarte, dass Keimlinge in ungefähr drei Wochen auftauchen. Wenn du zu viele Setzlinge bekommst, musst du sie ausdünnen. Den Überschuss mit einer Schere ausschneiden oder zwischen Fingernagel und Daumen einklemmen. Wenn sie herausgezogen werden, können die Pfahlwurzeln der umliegenden Pflanzen beschädigt werden.

Petersilienpflege

Petersilienpflege ist einfach. Halten Sie den Boden leicht feucht und leeren Sie die Untertasse nach jedem Gießen unter dem Topf, damit die Wurzeln nicht im Wasser sitzen.

Füttern Sie die Pflanzen alle zwei Wochen mit Fischemulsion oder halbfestem Flüssigdünger.

Sie können andere Kräuter im Behälter mit Petersilie, wenn gewünscht, anbauen. Kräuter, die gut in einem gemischten Behälter mit Petersilie kombinieren, gehören Schnittlauch, Thymian, Basilikum, Oregano und Minze. Wenn Sie Thymian mit Petersilienkräutern pflanzen, kleben Sie sie um die Ränder eines Behälters oder eines hängenden Korbs, wo er über die Ränder stolpern kann.

Vorherige Artikel:
Hobby-Gewächshäuser können einen großen Vorteil für Ihren Garten und Ihre Landschaft darstellen. So können Sie Ihre eigenen Pflanzen aus Samen und Stecklingen gewinnen und Ihre Wachstumssaison verlängern. Leider werden viele Gärtner gequetscht, wenn das erste Anzeichen von Krankheit in ihrem glänzenden neuen Gewächshaus auftaucht. Das Mana
Empfohlen
Tomaten auf den Kopf zu stellen, sei es in Eimern oder in speziellen Beuteln, ist nicht neu, aber in den letzten Jahren ist sie sehr populär geworden. Auf den Kopf gestellte Tomaten sparen Platz und sind zugänglicher. Schauen wir uns an, wie man Tomaten auf den Kopf wachsen lässt. Wie man Tomaten auf den Kopf stellt Wenn Sie Tomaten auf den Kopf stellen, benötigen Sie entweder einen großen Eimer, z. B.
Auch als mexikanische Rübe oder mexikanische Kartoffel bekannt, ist Jicama eine knackige, stärkehaltige Wurzel, die roh oder gekocht gegessen wird und heute häufig in den meisten Supermärkten zu finden ist. Köstlich, wenn sie roh in Salate geschnitten oder wie in Mexiko in Limetten und anderen Gewürzen (oft Chilipulver) mariniert und als Würze serviert werden, gibt es viele Anwendungen für Jicama. Was is
Tomaten mögen viel Wärme und Sonnenlicht, aber die extrem heißen, trockenen Bedingungen des amerikanischen Südwestens und ähnliche Klimazonen können bestimmte Herausforderungen für Gärtner darstellen. Der Schlüssel ist, die besten Tomaten für trockene Klimazonen zu pflanzen und sie dann mit ein wenig extra TLC zu versorgen. Lesen Si
Vanda Orchideen produzieren einige der atemberaubenderen Blüten in den Gattungen. Diese Gruppe von Orchideen ist wärm liebend und heimisch im tropischen Asien. In ihrem natürlichen Lebensraum hängen Vanda-Orchideen von Bäumen in nahezu erdlosen Medien. Es ist wichtig, diese Bedingung so gut wie möglich nachzuahmen, wenn man Vanda Orchidee anbaut. Pfle
Die in Nordamerika heimische Wildblume wächst oft auf feuchten, grasbewachsenen Wiesen und entlang von Bächen und Straßenrändern, wo sie vom Mittsommer bis zum frühen Herbst mit stacheligen, bläulich-violetten Blüten die Landschaft erhellt. Lasst uns mehr über die blaue Vervain-Kultivierung erfahren. Blaue
Wenn Sie daran interessiert sind oder Permakultur praktizieren, dann sind Sie vielleicht mit Gelbhorn-Nussbäumen vertraut. Es ist ziemlich unüblich, in den USA Menschen anzutreffen, die Yellowhorn-Bäume anbauen, und wenn, dann werden sie höchstwahrscheinlich als gesammelte Solitärpflanze angebaut, aber Gelbhorn-Nussbäume sind so viel mehr. Lese