Ziergräser der Zone-8 - wachsendes dekoratives Gras in den Gärten der Zone-8



Eine der einfachsten Möglichkeiten, sanfte Geräusche und Bewegungen im Garten zu erzeugen, ist die Verwendung von Ziergräsern. Die meisten von diesen sind sehr anpassungsfähig und einfach zu pflegen und zu pflegen, aber Sie müssen sicher sein, dass sie für Ihre Zone geeignet sind. Es gibt zahlreiche Ziergrassorten der Zone 8, aus denen man wählen kann. Das Problem wird sich verengen, welche dieser schönen Pflanzen in Ihren Garten passen.

Ziergras für Zone 8 wählen

Die Verwendung von Ziergräsern ist in letzter Zeit zu einer Art Wut geworden. Ihre visuelle Wirkung gepaart mit ihrer Fähigkeit, sich in viele Landschaftssituationen einzufügen, hat sie zu einer beliebten Gartenergänzung gemacht. Ziergräser der Zone 8 können Temperaturen so niedrig wie 10 bis 20 Grad Fahrenheit (-12 bis -7 C.) erfahren. Solche kühlen Bedingungen können für die tropischen Gräser schädlich sein, aber es gibt immer noch eine große Auswahl.

Ziergräser kommen in einer Vielzahl von Spezifikationen und Arten vor. Es gibt sowohl Laub- als auch immergrüne Sorten, trockenheitstolerante und wasserliebende, sonnen- und schattenspendende Arten sowie zahlreiche Größen. Die Eigenschaft Ihres Grases hängt davon ab, wo Sie die Pflanze aufstellen und welchen Effekt Sie erzielen möchten.

Wenige Dinge sind so hinreißend wie eine Massenpflanzung von schwankenden Gräsern, aber in kleineren Gartensituationen mag das zu viel sein. Das statuarische Pampasgras ist vielen bekannt, aber seine gewaltige Größe von bis zu 2 m ist vielleicht nicht für jeden Garten geeignet. Blutgras ist eine erstaunliche Pflanze, ist aber in den meisten Gebieten laubabwerfend. Das plötzliche Verschwinden von Laub im Winter ist möglicherweise nicht der Effekt, den Sie anstreben.

Wachsendes Ziergras in Zone 8 nimmt etwas mehr Rücksicht als nur die Widerstandszone zu kennen, da es so viele gibt, aus denen man wählen kann.

Zone 8 Ziergräser für Schatten

Nach der Winterhärte ist die Belichtung, die eine Pflanze braucht, wahrscheinlich die größte Überlegung, und schattige Bereiche sind am schwierigsten zu finden.

  • Ein schattenliebendes Ziergras für Zone 8 könnte Berkeley-Segge sein. Es ist ein niedrig wachsendes, klumpendes, tiefgrünes Gras.
  • Japanisches Waldgras ist ein anderes ausgezeichnetes Schatten liebendes Exemplar. Es hat tief goldfarbenes Blattwerk, das perfekt ist, um dunkle Bereiche aufzuhellen.
  • Faseroptisches Gras ist eine süße kleine Pflanze mit einzigartigem Laub, das feuchte Bereiche bevorzugt.
  • Nordsee-Hafer hat rasselartige Samenköpfe, die ornamental von der Pflanze herabhängen.
  • Purple Moor Gras mag ein bisschen Sonne, aber toleriert Schatten.
  • Eine Pflanze, die kein echtes Gras ist, aber das gleiche Gefühl hat, ist Liriope. Diese Pflanze kommt in grün, bunt oder lila schwarz. Es ist eine ausgezeichnete Schattenpflanze, die entlang Wegen oder den Rändern von Betten verziert wird.

Sunny Zone 8 Ziergras Sorten

Das Ziergras im Sonnenschein der Zone 8 zu züchten ist mühelos, aber einige Pflanzen mögen es trocken, während andere es feucht mögen.

Wenn Sie eine schrullige Pflanze wollen, versuchen Sie Corkscrew Rush, ein Sonnenliebhaber mit kurvigen Blättern. Dies ist ein Feuchtigkeitsliebhaber wie:

  • Vetiver
  • Haargras
  • Zebra Gras
  • Erstes Gras
  • Cordgrass

Die Liste für dürre tolerante Sonnenanbeter ist größer.

  • Brunnengras ist eine luftige, moumige Pflanze mit weißen Federn. Purpurrotes Brunnengras hat ordentlich Burgunder-Blätter und weiche, flockige Blüte ordentlich mounding.
  • Eine aufrechte, bunte Pflanze, wenig bluestem ist eine brillante und robuste Pflanze für trockene, sonnige Standorte.
  • Blaues Hafergras hat ein leuchtend blaues, gewölbtes Laub mit hellbraunen Blütenständen.
  • Wenn Sie eine schöne jährliche, lila Hirse möchten, könnte Ihre Pflanze sein. Sie wächst 5 Fuß (1, 5 m) groß in einer Jahreszeit mit dicken büscheligen Blüten.

Fast jede Farbe, Größe und Standort kann mit Ziergräsern aufgenommen werden, so dass sie eine perfekte Ergänzung für das Haus sind.

Vorherige Artikel:
Echinacea, oder Sonnenhut, ist eine herausragende Staude, die auf Vernachlässigung gedeiht. Diese fröhlichen rosa-violetten Blüten können mit einer ähnlichen Verbreitung bis zu 3 Fuß hoch werden. Sie ziehen bestäubende Insekten an und verleihen einem mehrjährigen Blumengarten statuarische Farbe. Beglei
Empfohlen
Was ist Banana Yucca? Auch bekannt als Datil Yucca, Soapweed oder Blue Yucca, ist Banana Yucca ( Yucca Baccata ) eine Art Yucca aus den Südwesten der Vereinigten Staaten und Nord-Mexiko. Banana Yucca ist nach den fleischigen, süß schmeckenden, grün bis dunkelvioletten Samenkapseln benannt, die etwa der Größe und Form einer Banane entsprechen. Möch
Der schöne Macadamia-Baum ist die Quelle teurer, aber reich gewürzter Nüsse, die für ihr süßes, weiches Fleisch geschätzt werden. Bei diesen Bäumen handelt es sich nur um Pflanzen in der warmen Region, aber Macadamianüsse in Südkalifornien und anderen Gebieten mit tropischem Klima sind möglich. Wenn Sie
Australische Baumfarne verleihen Ihrem Garten eine tropische Note. Sie sehen besonders schön aus, wachsen neben einem Teich, wo sie die Atmosphäre einer Oase im Garten schaffen. Diese ungewöhnlichen Pflanzen haben einen dicken, geraden, wolligen Stamm mit großen, frilly Wedel gekrönt. Was ist ein Baumfarn? Bau
Brotfrucht ist ein gutaussehender, schnell wachsender tropischer Baum, der mehr als 200 melonengroße Früchte in einer einzigen Saison produzieren kann. Die stärkehaltige, duftende Frucht schmeckt ähnlich wie Brot, ist aber reich an Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und hochwertigem Eiweiß. Es
Vielleicht ist einer der besten Gründe, Nadelbäume im Garten zu pflanzen, dass sie sehr wenig Pflege benötigen. Sie brauchen selten Dünger, widerstehen den meisten Insekten und Krankheiten und müssen nur während längerer Trockenperioden bewässert werden. Beschneiden ist optional. Sie können sie beschneiden, um ihre Höhe zu begrenzen, und einige Nadelbaumarten können in phantasievolle Topiary-Kunst geschnitten werden, aber sie wachsen in schöne Bäume und Sträucher mit oder ohne gelegentliche Ordnung. Lassen Sie u
Japanisches Silbergras ist ein dekoratives, klumpendes Gras in der Gattung Miscanthus . Es gibt viele Sorten der attraktiven Pflanze, die für USDA-Pflanzenhärtezonen von 5 bis 9 am geeignetsten sind. Die japanische Silbergraspflanze produziert normalerweise einen federartigen weißgrauen Blütenstand, der die Quelle des Namens ist. Es