Warum wachsen mehrjährige Hülsenfrüchte - Erfahren Sie mehr über die Anpflanzung mehrjähriger Hülsenfrüchte



Die meisten Hülsenfrüchte, die im Hausgarten angebaut werden, einschließlich Bohnen und Erbsen, sind einjährige Pflanzen, was bedeutet, dass sie einen Lebenszyklus in einem einzigen Jahr vervollständigen. Staudenleguminosen hingegen leben mehr als zwei Jahre.

Warum wachsen mehrjährige Hülsenfrüchte?

Was sind mehrjährige Hülsenfrüchte? Hülsenfrüchte, Pflanzen, die zur Familie der Fabaceae gehören, werden speziell für ihre Samen angebaut. Bohnen und Erbsen sind die bekanntesten Hülsenfrüchte, aber die Familie der Hülsenfrüchte umfasst auch viele andere, wie zum Beispiel:

  • Alfalfa
  • Linsen
  • Kichererbsen
  • Mesquite
  • Sojabohnen
  • Klee
  • Erdnüsse

In der Landwirtschaft sind Leguminosen wegen ihrer Fähigkeit, Stickstoff im Boden zu fixieren, geschätzte Deckfrüchte. Diese uralte Technik, bei der im Herbst und Winter Pflanzen gepflanzt werden, bevor sie im Frühjahr in den Boden gepflügt werden, wird auch von Hobbygärtnern verwendet. Die Anpflanzung von mehrjährigen Hülsenfrüchten und anderen Deckfrüchten verbessert nicht nur die Bodenernährung, sondern lockert auch verdichtete Böden, verhindert Erosion und hilft, Unkräuter in Schach zu halten.

Staudenleguminosen machen auch effektive und attraktive Bodenbedeckungen.

Stauden Hülsenfrüchte Sorten

Stauden Hülsenfrüchte Sorten umfassen mehrere Arten von Klee - wie als Klee, Weißklee, Rotklee und gelbe Klee - sowie Stauden wie Kronenwicke, Kuhbohnen, Vogelfuß Kleeblatt und verschiedene Sorten von mehrjährigen Erdnüssen.

Die beste Staude Hülsenfrucht für Ihr Gebiet hängt von einer Reihe von Faktoren ab, einschließlich Ihrer USDA Pflanzenhärtezone. Stauden Hülsenfrüchte variieren in der Widerstandsfähigkeit.

Wie man mehrjährige Hülsenfrüchte anbaut

Pflanzende mehrjährige Hülsenfrüchte sind nicht schwierig. Hier sind ein paar Tipps:

Wachsen Sie mehrjährige Hülsenfrüchte in voller Sonne. Bearbeiten Sie den Boden vor dem Pflanzen gut, da Hülsenfrüchte am besten in lockerem, fruchtbarem Boden mit viel organischem Material wachsen.

Wasser gut zur Pflanzzeit. Einmal gepflanzte, mehrjährige Hülsenfrüchte benötigen bis zur Blüte wenig Wasser, aber wenn die Pflanzen verwelkt erscheinen, müssen sie bewässert werden. Wenn die Blüte beginnt, gut gießen, um die Entwicklung von Schoten zu fördern. Halten Sie auch die mehrjährigen Hülsenfrüchte gut jäten.

Nähere Informationen zum Pflanzen von Staudenleguminosen in Ihrem jeweiligen Gebiet erhalten Sie von Ihrer lokalen Genossenschaftsvertretung.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie nach Blumen suchen, die anpassungsfähig, kompakt und lang blühend sind, ziehen Sie robuste Geraniumpflanzen ( Geranium spp.) In Betracht. Auch Kranichschnabel Geranium Blume genannt, kommt die Pflanze in Farben von Rosa, Blau und lebhaften Purpur bis zu gedämpftem Weiß. At
Empfohlen
Windmühlengras ( Chloris spp.) Ist eine Staude, die von Nebraska nach Südkalifornien gefunden wird. Das Gras hat eine charakteristische Rispe mit Ährchen, die in Windmühlenform angeordnet sind. Dies macht die Identifizierung von Windmühlengras relativ einfach, insbesondere wenn Standort- und Anbaubedingungen den Anforderungen der Anlage entsprechen. Die
Ein relativ neues Phänomen, Agriohäuser sind Wohngebiete, die die Landwirtschaft in irgendeiner Weise einbeziehen, sei es mit Gartenparzellen, Bauernhöfen oder einem ganzen Bauernhof. Wie auch immer es angelegt ist, es ist ein origineller Weg, um einen Lebensraum zu schaffen, der eins ist mit den Dingen, die wachsen. L
Vermicomposting ist eine gute Möglichkeit, Küchenabfälle ohne den Aufwand eines traditionellen Komposthaufens zu verbrauchen. Wenn deine Würmer jedoch deinen Müll fressen, können Dinge schief gehen, bis du den Dreh dieser Kompostierungsmethode hast. Stinkender Vermicompost ist ein sehr häufiges Problem für Wurmhalter und einer, der leicht behoben werden kann. Lesen
Wachsender Brokkoli aus Samen ist vielleicht nichts Neues, aber das Einsparen von Samen aus Brokkoli-Pflanzen im Garten mag für einige sein. Dies ist ein guter Weg, um diese verschraubten Brokkoli-Pflanzen zu arbeiten, da sie wirklich nicht gut für viel mehr sind. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Brokkolisamen speichern können. S
Die gusseiserne Pflanze ( Aspidistra elatior ), auch als Eisenpflanze und Ballerpflanze bekannt, ist eine extrem winterharte Zimmerpflanze und in manchen Regionen ein Dauerbrenner. Wachsende gusseiserne Pflanzen werden besonders von denen bevorzugt, die nicht viel Zeit für die Pflanzenpflege haben, da diese Art auch die extremsten Bedingungen überleben kann, bei denen andere Pflanzen schrumpfen und absterben würden, was die gusseiserne Pflanzenpflege zum Kinderspiel macht. L
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die wachsende Türken-Hutlilie ( Lilium superbum ) ist eine elegante Art, im Sommer dem sonnigen, halbschattigen Blumenbeet eine hoch aufragende Farbe zu verleihen. Turks Informationen über die Kappenlilie sagen uns, dass diese Blumen vor ein paar Jahrzehnten fast ausgestorben waren, weil sie essbar waren.