Chinkapin Eichen - Tipps zum Anbau einer Chinkapin Eiche



Suchen Sie nicht nach den typischen gelappten Eichenblättern, um Chinkapin-Eichen ( Quercus muehlenbergii ) zu identifizieren. Diese Eichen wachsen Blätter, die wie die von Kastanien gezahnt sind, und werden deshalb oft falsch identifiziert. Auf der anderen Seite, einige Fakten über Chinkapin Bäume helfen Ihnen, sie als Teil der Eiche Familie zu erkennen. Zum Beispiel, Chinkapin Eichen, wie alle Eichen, wachsen Cluster von Knospen am Ende der Zweige. Lesen Sie weiter für mehr Chinkapin Eiche Informationen.

Fakten über Chinkapin Bäume

Chinkapins sind in diesem Land beheimatet und wachsen von Neuengland bis zur mexikanischen Grenze natürlich in freier Wildbahn. Als Teil der Gruppe der Weißeichen tragen sie sehr blasse, weiße Rinde. Ihre Stämme können bis zu 3 Fuß im Durchmesser wachsen.

Chinkapins sind keine kleinen Bäume, sie wachsen bis zu 80 Fuß in der Wildnis und 50 Fuß hoch, wenn sie kultiviert werden. Die Breite des offenen, runden Vordaches neigt dazu, sich der Höhe des Baumes anzunähern. Diese Eichen werden ausgiebig als Schattenbäume in geeigneten Klimazonen gepflanzt.

Die Blätter der Chinkapin-Eiche sind besonders schön. Die Spitzen der Blätter sind gelb-grün, während die Unterseite blass silbern ist. Die Blätter flattern wie die Espen in der Brise. Im Herbst färben sich die Blätter leuchtend gelb und kontrastieren schön mit der weißen Rinde.

Chinkapin Eicheln erscheinen ohne Stiele und sie reifen in nur einer Saison. Sie sind zwischen ½ Zoll und 1 Zoll lang und sind essbar, wenn gekocht. Das Holz dieser Eichen ist hart und langlebig. Es ist bekannt, eine feine Politur zu nehmen und wird für Möbel, Zäune und Fässer verwendet.

Zusätzliche Informationen über Chinkapin Oak

Das Wachsen einer Chinkapin-Eiche ist einfacher, wenn Sie den jungen Baum an seinem dauerhaften Standort beginnen. Diese Eichen sind schwer zu transplantieren, wenn sie einmal etabliert sind.

Pflanze an einem Standort mit voller Sonne und gut durchlässigen Boden pflanzen. Die Art bevorzugt feuchte, fruchtbare Böden, toleriert aber viele verschiedene Bodenarten. Es ist einer der wenigen Weißeichen, der alkalische Böden ohne Chlorose aufnimmt.

Pflege für Chinkapin-Bäume ist einfach, sobald sie etabliert sind. Bewässere diesen einheimischen Baum nur, wenn das Wetter sehr heiß oder trocken ist. Es hat keine ernsthaften Krankheits- oder Insektenprobleme und erfordert daher kein Sprühen.

Vorherige Artikel:
Yangmei-Obstbäume ( Myrica rubra ) werden überwiegend in China gefunden, wo sie für ihre Früchte angebaut und als Zierpflanzen entlang von Straßen und in Parks verwendet werden. Sie werden auch als chinesische Bayberry, japanische Bayberry, Yumberry oder chinesische Erdbeerbäume bezeichnet. Weil sie in Ostasien beheimatet sind, sind Sie wahrscheinlich nicht mit dem Baum oder seiner Frucht vertraut, und gerade jetzt fragen Sie sich, was zum Teufel ist Yangmei Frucht. Lese
Empfohlen
Viele Kräuter kommen aus dem Mittelmeer und neigen daher dazu, die Sonne und wärmere Temperaturen zu mögen; aber wenn du in einem kühleren Klima lebst, fürchte dich nicht. Es gibt einige kälteempfindliche Kräuter, die für kalte Klimazonen geeignet sind. Sicher, das Anbauen von Kräutern in Zone 3 kann ein wenig mehr Verwöhnung erfordern, aber es ist die Mühe wert. Über Kräu
Wachsen Bohnen können eine einfache Gartenübung für Kinder sein, die gerade ihre ersten Gärten oder erwachsene Gärtner beginnen, die von den Baumschule angehobenen Anlagen verzweigen möchten. Sie sind im Allgemeinen robust, haben aber einige Krankheiten, die sie schnell auslöschen können. Anthracnose ist eine, aber dieser Artikel wird Ihnen helfen, besser zu verstehen, wie Anthracnose auf Bohnen zu kontrollieren. Was is
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Bei der Pflanzung werden Pflanzen ausgegraben und in zwei oder mehr Abschnitte unterteilt. Dies ist eine übliche Praxis, die von Gärtnern durchgeführt wird, um Pflanzen gesund zu halten und zusätzlichen Bestand zu schaffen. Schauen wir uns an, wie und wann Pflanzen geteilt werden. Ka
Wenn Sie einen Nektarinenbaum haben, dann wissen Sie, dass sie dazu neigen, viel Frucht zu setzen. Bestimmte Obstbäume setzen mehr Früchte, als der Baum verarbeiten kann - darunter Äpfel, Birnen, Pflaumen, Sauerkirschen, Pfirsiche und natürlich Nektarinen. Wenn Sie die Größe der Früchte erhöhen möchten, ist die Ausdünnung von größter Bedeutung, so die Frage ist: "Wie verdünne ich Nektarinen?" Wie v
Ob Sie es mögen oder hassen, Coca Cola ist in das Gewebe unseres täglichen Lebens verstrickt ... und den Rest der Welt. Die meisten Leute trinken Cola als ein leckeres Getränk, aber es hat eine Vielzahl von anderen Anwendungen. Koks kann verwendet werden, um Ihre Zündkerzen und Automotor zu reinigen, es kann Ihre Toilette und Ihre Fliesen reinigen, es kann alte Münzen und Schmuckstücke reinigen, und ja, Leute, es soll sogar den Stich einer Qualle lindern! Es s
Eichhörnchen bekommen einen schlechten Ruf. Für viele Menschen ist es eine Plage, ausgetrickst, vertrieben oder ausgerottet zu werden. Und wenn sie dürfen, können sie Unheil anrichten: Sie graben Glühbirnen in Gartenbeeten auf, stehlen Samen von Futterhäuschen und kauen elektrische Leitungen in Häusern. Aber