Chinkapin Eichen - Tipps zum Anbau einer Chinkapin Eiche



Suchen Sie nicht nach den typischen gelappten Eichenblättern, um Chinkapin-Eichen ( Quercus muehlenbergii ) zu identifizieren. Diese Eichen wachsen Blätter, die wie die von Kastanien gezahnt sind, und werden deshalb oft falsch identifiziert. Auf der anderen Seite, einige Fakten über Chinkapin Bäume helfen Ihnen, sie als Teil der Eiche Familie zu erkennen. Zum Beispiel, Chinkapin Eichen, wie alle Eichen, wachsen Cluster von Knospen am Ende der Zweige. Lesen Sie weiter für mehr Chinkapin Eiche Informationen.

Fakten über Chinkapin Bäume

Chinkapins sind in diesem Land beheimatet und wachsen von Neuengland bis zur mexikanischen Grenze natürlich in freier Wildbahn. Als Teil der Gruppe der Weißeichen tragen sie sehr blasse, weiße Rinde. Ihre Stämme können bis zu 3 Fuß im Durchmesser wachsen.

Chinkapins sind keine kleinen Bäume, sie wachsen bis zu 80 Fuß in der Wildnis und 50 Fuß hoch, wenn sie kultiviert werden. Die Breite des offenen, runden Vordaches neigt dazu, sich der Höhe des Baumes anzunähern. Diese Eichen werden ausgiebig als Schattenbäume in geeigneten Klimazonen gepflanzt.

Die Blätter der Chinkapin-Eiche sind besonders schön. Die Spitzen der Blätter sind gelb-grün, während die Unterseite blass silbern ist. Die Blätter flattern wie die Espen in der Brise. Im Herbst färben sich die Blätter leuchtend gelb und kontrastieren schön mit der weißen Rinde.

Chinkapin Eicheln erscheinen ohne Stiele und sie reifen in nur einer Saison. Sie sind zwischen ½ Zoll und 1 Zoll lang und sind essbar, wenn gekocht. Das Holz dieser Eichen ist hart und langlebig. Es ist bekannt, eine feine Politur zu nehmen und wird für Möbel, Zäune und Fässer verwendet.

Zusätzliche Informationen über Chinkapin Oak

Das Wachsen einer Chinkapin-Eiche ist einfacher, wenn Sie den jungen Baum an seinem dauerhaften Standort beginnen. Diese Eichen sind schwer zu transplantieren, wenn sie einmal etabliert sind.

Pflanze an einem Standort mit voller Sonne und gut durchlässigen Boden pflanzen. Die Art bevorzugt feuchte, fruchtbare Böden, toleriert aber viele verschiedene Bodenarten. Es ist einer der wenigen Weißeichen, der alkalische Böden ohne Chlorose aufnimmt.

Pflege für Chinkapin-Bäume ist einfach, sobald sie etabliert sind. Bewässere diesen einheimischen Baum nur, wenn das Wetter sehr heiß oder trocken ist. Es hat keine ernsthaften Krankheits- oder Insektenprobleme und erfordert daher kein Sprühen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Möglicherweise haben Sie bereits eine Dracaena-Pflanze als Teil Ihrer Zimmerpflanzensammlung angebaut. In der Tat können Sie mehrere der pflegeleichten Zimmerpflanze Dracaena haben. Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich gelernt, dass Dracaena Pflanzenpflege ziemlich einfach ist.
Empfohlen
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Cyclamen müssen nicht nur zu Hause genossen werden. Hardy Alpenveilchen erhellt den Garten mit auffälligen Hügeln aus silbrig-weißem Laub und herzförmigen Blättern, die im Herbst erscheinen und bis zum Schlupf der Pflanze im späten Frühjahr reichen. Im spä
Ulmengelb ist eine Krankheit, die heimische Ulmen angreift und tötet. Die Ulmenkrankheit bei Pflanzen resultiert aus Candidatus Phyloplaasma ulmi , einem Bakterium ohne Wände, das Phyoplasma genannt wird. Die Krankheit ist systemisch und tödlich. Lesen Sie weiter für Informationen über die Symptome der Ulme gelb Krankheit und ob es eine wirksame Behandlung Ulme gelb ist. Ulm
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Vergessen Sie bei der Planung oder Ergänzung des Schmetterlingsgartens nicht, scharlachroten Salbei zu wachsen. Dieser zuverlässige, langanhaltende Hügel aus roten Röhrenblüten zieht zu Dutzenden Schmetterlinge und Kolibris an. Die
Die in Nordamerika heimische Holunderbeere ist ein laubabwerfender, strauchartiger Strauch, der vorwiegend wegen seiner kleinen essbaren Beeren geerntet wird. Diese Beeren werden gekocht und als Sirup, Marmelade, Konserven, Pasteten und sogar Wein verwendet. Es ist wichtig zu wissen, wann es für die Holunderbeeren Erntezeit ist, besonders bei der Weinherstellung.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Clematis Pflanzen gehören zu den beliebtesten und attraktivsten blühenden Reben in der heimischen Landschaft angebaut. Diese Pflanzen umfassen holzige, laubabwerfende Reben sowie krautige und immergrüne Sorten. Sie unterscheiden sich auch stark unter den Arten, mit verschiedenen blühenden Formen, Farben und blühenden Jahreszeiten, obwohl die meisten irgendwann zwischen frühem Frühling und Herbst blühen. Die wa
Mitriostigma ist keine Gardenie, aber es hat sicher viele der Attribute der berühmten Pflanze. Mitrosigma Gardenia Pflanzen sind auch als afrikanische Gardenien bekannt. Was ist afrikanische Gardenie? Eine immer blühende, fabelhaft duftende, nicht winterharte Zimmerpflanze oder warme Klimapflanzpflanze.