Gelbe Weihnachtskaktus-Blätter: Warum machen Weihnachtskaktus-Blätter gelb



Weihnachtskaktus ist eine vertraute Pflanze, die massenweise bunte Blüten hervorbringt, um die Umwelt in den dunkelsten Tagen des Winters zu erhellen. Obwohl Weihnachtskaktus relativ leicht zu bekommen ist, ist es nicht ungewöhnlich, einen Weihnachtskaktus mit gelben Blättern zu bemerken. Warum werden Weihnachtskaktusblätter gelb? Es gibt mehrere mögliche Gründe für gelbe Weihnachtskaktusblätter. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses frustrierende Problem zu erfahren.

Fehlerbehebung für einen Weihnachtskaktus mit gelben Blättern

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Weihnachtskaktusblätter gelb werden, sollten Sie folgende Möglichkeiten in Betracht ziehen:

Zeit zum Umtopfen - Wenn der Behälter fest mit Wurzeln gefüllt ist, kann der Weihnachtskaktus kettengebunden sein. Bewege den Weihnachtskaktus in einen Topf, der eine Nummer größer ist. Füllen Sie den Topf mit einer Mischung, die gut abfließt, wie zwei Teile Potting Mix und einen Teil groben Sand oder Perlit. Wasser gut, dann Dünger für einen Monat nach dem Umtopfen eines Weihnachtskaktus zurückhalten.

Töte jedoch nicht, um zu umtopfen, weil diese Pflanze tatsächlich in einem überfüllten Topf gedeiht. In der Regel nicht umtopfen, es sei denn, es sind mindestens zwei oder drei Jahre seit dem letzten Umtopfen vergangen.

Unsachgemäße Bewässerung - Gelbe Weihnachtskaktusblätter können ein Zeichen dafür sein, dass die Pflanze eine als Wurzelfäule bekannte Krankheit hat, die durch übermäßige Bewässerung oder schlechte Entwässerung verursacht wird. Um auf Wurzelfäule zu prüfen, entfernen Sie die Pflanze aus dem Topf und untersuchen Sie die Wurzeln. Die erkrankten Wurzeln sind braun oder schwarz und können matschig oder muffig sein.

Wenn die Pflanze verfault ist, ist sie vielleicht verloren. Sie können jedoch versuchen, die Pflanze zu speichern, indem Sie die verfaulten Wurzeln abschneiden und die Pflanze in einen sauberen Topf mit frischem Blumenerde mischen. Um Wurzelfäule zu vermeiden, wässern Sie nur, wenn die oberen 2 bis 3 cm Boden sich trocken anfühlen oder wenn die Blätter flach und faltig aussehen. Bewässerung nach dem Ausblühen verringern und nur genügend Feuchtigkeit bereitstellen, damit die Pflanze nicht welkt.

Ernährungsbedürfnisse - Weihnachtskaktusblätter, die gelb werden, können ein Hinweis darauf sein, dass die Pflanze keine notwendigen Nährstoffe hat, besonders wenn Sie nicht regelmäßig düngen. Füttern Sie die Pflanze monatlich von Frühjahr bis Mitte Herbst mit einem Allzweck-Flüssigdünger.

Außerdem soll Weihnachtskaktus einen hohen Magnesiumbedarf haben. Als solche empfehlen einige Ressourcen eine zusätzliche Fütterung von 1 Teelöffel Bittersalz gemischt in einer Gallone Wasser einmal monatlich im Frühjahr und Sommer. Stagger Fütterungen und wenden Sie die Bittersalzmischung nicht in der gleichen Woche an, in der Sie regelmäßigen Pflanzendünger anwenden.

Zu viel direktes Licht - Obwohl Weihnachtskakteen im Herbst und Winter von hellem Licht profitieren, kann zu viel Sonnenlicht während der Sommermonate den Blättern eine gelbe, verwaschene Erscheinung verleihen.

Jetzt, wo Sie wissen, warum Blätter auf Weihnachtskaktus gelb werden, muss dieses Problem nicht mehr frustrierend sein.

Vorherige Artikel:
Die spanische Bajonett-Yucca-Pflanze, die in den südlichen Regionen der Vereinigten Staaten, Mexikos und anderen Teilen Zentralamerikas heimisch ist, wird seit Jahrhunderten von Eingeborenen für Korbflechterei, Kleidung und Schuhe verwendet. Seine großen weißen Blumen sind auch eine süße kulinarische Köstlichkeit, roh oder gebraten gegessen. In de
Empfohlen
Sellerie ist eine kühle Jahreszeit Ernte, die etwa 16 Wochen kühle Temperaturen benötigt, um zu reifen. Am besten frühestens acht Wochen vor dem letzten Frost im Frühjahr mit dem Sellerie beginnen. Wenn Sämlinge fünf bis sechs Blätter haben, können sie gesetzt werden. Wenn Sie in einem Gebiet mit kühlem Frühlings- und Sommerwetter leben, können Sie im frühen Frühling Sellerie im Freien pflanzen. Wärmere Regi
Du schaffst einen Waldgarten, indem du wie in der Wildnis Vegetationsschichten pflanzt. Bäume sind die höchsten Exemplare. Darunter wächst das Unterholz von kleineren Bäumen und Sträuchern. Das Erdgeschoss ist der Platz für Stauden oder Einjährige. Wahrscheinlich haben Sie schon ein paar hohe Bäume in Ihrem Garten, die das Skelett des Schattengartens bilden. Lesen
Stehen Sie im Düngemittelgang eines Garten- oder Bauernhofladens, werden Sie mit einer verwirrenden Reihe der Düngemittelwahlen konfrontiert, viele mit einer Reihe von drei Zahlen wie 10-10-10, 20-20-20, 10-8-10 oder viele andere Kombinationen von Zahlen. Sie fragen sich vielleicht: "Was bedeuten die Zahlen für Dünger?&qu
Für einen echten Kiefer Tropfer versuchen Sie, koreanisches Federgras zu wachsen. Diese schmale, klumpende Pflanze hat eine architektonische Wirkung, kombiniert mit sanften, romantischen Bewegungen durch ihre blütenartigen Federn. Wenn Sie in einer Rehweide leben, ist die Pflanze auch nicht auf dieser Wiederkäuer-Speisekarte. W
Deck die Hallen mit Zweigen von Holly! Grün im Haus zu verwenden ist eine Urlaubstradition, die viele Jahrhunderte zurückreicht. Was wären die Ferien ohne einen Mistelzweig, eine anmutige Girlande aus Stechpalme und Efeu oder den Duft frischer Kiefer? Natürlich können Sie dieses Innendekor noch lange nach den Ferien nutzen. Las
Cole-Feldfrüchte sind ein häufiger Anblick im Hausgarten, besonders bei kühlerem Wetter, aber manche Gärtner wissen vielleicht nicht, was Cole-Feldfrüchte sind. Ob Sie wissen, was Kulturpflanzen sind oder nicht, Chancen haben Sie, sie regelmäßig zu genießen. Was sind Cole Crops? Cole-Pflanzen, auf einer grundlegenden Ebene, sind Pflanzen, die der Familie der Senf (Brassica) gehören und alle Nachkommen von Wildkohl sind. Als Gru