Gelbe Weihnachtskaktus-Blätter: Warum machen Weihnachtskaktus-Blätter gelb



Weihnachtskaktus ist eine vertraute Pflanze, die massenweise bunte Blüten hervorbringt, um die Umwelt in den dunkelsten Tagen des Winters zu erhellen. Obwohl Weihnachtskaktus relativ leicht zu bekommen ist, ist es nicht ungewöhnlich, einen Weihnachtskaktus mit gelben Blättern zu bemerken. Warum werden Weihnachtskaktusblätter gelb? Es gibt mehrere mögliche Gründe für gelbe Weihnachtskaktusblätter. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses frustrierende Problem zu erfahren.

Fehlerbehebung für einen Weihnachtskaktus mit gelben Blättern

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Weihnachtskaktusblätter gelb werden, sollten Sie folgende Möglichkeiten in Betracht ziehen:

Zeit zum Umtopfen - Wenn der Behälter fest mit Wurzeln gefüllt ist, kann der Weihnachtskaktus kettengebunden sein. Bewege den Weihnachtskaktus in einen Topf, der eine Nummer größer ist. Füllen Sie den Topf mit einer Mischung, die gut abfließt, wie zwei Teile Potting Mix und einen Teil groben Sand oder Perlit. Wasser gut, dann Dünger für einen Monat nach dem Umtopfen eines Weihnachtskaktus zurückhalten.

Töte jedoch nicht, um zu umtopfen, weil diese Pflanze tatsächlich in einem überfüllten Topf gedeiht. In der Regel nicht umtopfen, es sei denn, es sind mindestens zwei oder drei Jahre seit dem letzten Umtopfen vergangen.

Unsachgemäße Bewässerung - Gelbe Weihnachtskaktusblätter können ein Zeichen dafür sein, dass die Pflanze eine als Wurzelfäule bekannte Krankheit hat, die durch übermäßige Bewässerung oder schlechte Entwässerung verursacht wird. Um auf Wurzelfäule zu prüfen, entfernen Sie die Pflanze aus dem Topf und untersuchen Sie die Wurzeln. Die erkrankten Wurzeln sind braun oder schwarz und können matschig oder muffig sein.

Wenn die Pflanze verfault ist, ist sie vielleicht verloren. Sie können jedoch versuchen, die Pflanze zu speichern, indem Sie die verfaulten Wurzeln abschneiden und die Pflanze in einen sauberen Topf mit frischem Blumenerde mischen. Um Wurzelfäule zu vermeiden, wässern Sie nur, wenn die oberen 2 bis 3 cm Boden sich trocken anfühlen oder wenn die Blätter flach und faltig aussehen. Bewässerung nach dem Ausblühen verringern und nur genügend Feuchtigkeit bereitstellen, damit die Pflanze nicht welkt.

Ernährungsbedürfnisse - Weihnachtskaktusblätter, die gelb werden, können ein Hinweis darauf sein, dass die Pflanze keine notwendigen Nährstoffe hat, besonders wenn Sie nicht regelmäßig düngen. Füttern Sie die Pflanze monatlich von Frühjahr bis Mitte Herbst mit einem Allzweck-Flüssigdünger.

Außerdem soll Weihnachtskaktus einen hohen Magnesiumbedarf haben. Als solche empfehlen einige Ressourcen eine zusätzliche Fütterung von 1 Teelöffel Bittersalz gemischt in einer Gallone Wasser einmal monatlich im Frühjahr und Sommer. Stagger Fütterungen und wenden Sie die Bittersalzmischung nicht in der gleichen Woche an, in der Sie regelmäßigen Pflanzendünger anwenden.

Zu viel direktes Licht - Obwohl Weihnachtskakteen im Herbst und Winter von hellem Licht profitieren, kann zu viel Sonnenlicht während der Sommermonate den Blättern eine gelbe, verwaschene Erscheinung verleihen.

Jetzt, wo Sie wissen, warum Blätter auf Weihnachtskaktus gelb werden, muss dieses Problem nicht mehr frustrierend sein.

Vorherige Artikel:
Nichts nimmt dem Gärtner das Lächeln schneller ab als ein früher Herbst oder ein später Frühlingsfrost. Noch schlimmer ist die Tatsache, dass es nicht viel Frost braucht, um Ihre wertvollen Pflanzen zu beschädigen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Frost und Pflanzen Frost Informationen für Pflanzen von leichten Frost betroffen sind. Pflan
Empfohlen
Wenn Sie Ihre Garten Hortensien lieben, aber eine neue Sorte probieren möchten , schauen Sie sich Hortensie seemanii , immergrüne Hortensien an. Diese Hortensien klettern an Spalieren, Mauern oder Bäumen, können aber auch als Sträucher gezüchtet werden. Wenn Sie in Erwägung ziehen, eine immergrüne Kletterhortensie zu züchten, oder einfach nur immergrüne Kletterhortensieninformationen möchten, lesen Sie weiter. Immergrün
Oncidium Orchideen sind bekannt als tanzende Dame oder tanzende Puppe Orchideen für ihre unverwechselbare florale Gestaltung. Sie haben so viele flatternde Blüten auf jeder Spitze, dass man sagt, sie ähneln Ästen, die mit Schmetterlingen bedeckt sind, die im Wind wehen. Oncidium tanzende Damen entwickelten sich im Regenwald und wuchsen auf Ästen in der Luft statt im Boden. Wie
Was ist der Chelsea Chop? Selbst mit drei Vermutungen kommen Sie vielleicht nicht näher. Die Chelsea-Schnittmethode ist eine Möglichkeit, die Blütenproduktion Ihrer Stauden zu verlängern und dafür zu sorgen, dass sie besser aussieht. Lesen Sie weiter, um mehr über die Chelsea Chop Pruning Methode und wann Chelsea Chop Prune zu erfahren. Chel
Ihr Garten ist Ihr Rückzugsgebiet, aber es beherbergt auch einige ziemlich einschüchternde Kreaturen. Wurzelknotennematoden können für eine Tomatenpflanze überwältigend sein, wenn Sie unvorbereitet sind. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um zu verhindern, dass diese Schädlinge zu ernsthaften Problemen werden. Es bra
Der Herbst wäre nicht der gleiche ohne die kräftigen Farben der Asterpflanzen. Diese mehrjährigen Lieblinge wachsen kräftig in kleine, stämmige Büsche, die mit vielen Gänseblümchen-ähnlichen Blumen geschmückt sind. Mit der Zeit können Astern langbeinig werden und die Blumenproduktion wird minimiert. Dies ist
Litschis sind attraktive Bäume, die 12 Meter hoch werden können und glänzende Blätter und ein schön gewölbter Baldachin haben. Hinzu kommen die köstlichen Früchte. Das Starten neuer Lychee-Bäume kann auf verschiedene Arten erfolgen, aber einige haben einen besseren Erfolg als andere und benötigen weniger Zeit. Es gibt