Was ist Bärtiger Zahn Pilz: Lion Mähne Pilz Fakten und Infos



Der Bartpilz, auch Löwenmähne genannt, ist ein kulinarischer Genuss. Sie können gelegentlich finden, dass es in schattigen Wäldern wächst, und es ist einfach, sich zu Hause zu kultivieren. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses schmackhafte Vergnügen zu erfahren.

Was ist Bärtiger Zahnpilz?

Bärtiger Zahn ist ein Pilz, den Sie sicher in der Wildnis sammeln können, weil es keine Doppelgänger, weder giftig noch nicht hat. Obwohl sie nicht üblich sind, können Sie sie manchmal im Herbst in schattigen Wäldern finden. Der Lebensraum der bärtigen Zahnpilze sind die Stämme alter Buchen oder Eichen. Die Pilze wachsen in Wunden im Baumstamm, und sie sind ein Zeichen, dass der Baum Herzfäule hat. Sie können auch bärtige Zähne finden, die auf gefallenen oder gefällten Bäumen wachsen. Wenn Sie sie gefunden haben, notieren Sie sich den Baum und seine Position. Die Pilze kommen Jahr für Jahr am selben Ort wieder.

Bärtiger Zahn oder Löwenmähne, Pilz ( Hericium erinaceus ) hat eine unverwechselbare Erscheinung. Es sieht aus wie eine Kaskade von weißen Eiszapfen, die zwischen drei und zehn Zoll breit sind. Die einzelnen "Eiszapfen" wachsen bis zu 2, 75 Zentimeter lang. Diese stemless Pilze produzieren Sporen auf kleinen, weißen Zähnen in der Nähe der Oberfläche des Holzes.

Bärtige Zahnpilze sind zunächst weiß und werden dann mit zunehmendem Alter gelb bis braun. Sie können sie unabhängig von der Farbe sammeln, weil das Fleisch fest und geschmackvoll bleibt. Während andere Pilze dazu neigen, um die Basis eines Baumes zu wachsen, wächst der Bart oft höher, so dass Sie ihn vermissen können, wenn Sie sich auf den Boden konzentrieren.

Wachsende bärtige Zahnpilze

Kits zum Anbau von Bartpilzen sind online verfügbar. Es gibt zwei Möglichkeiten zu gehen.

Spawn Plugs sind kleine Holzdübel mit dem Laich. Nachdem Sie Löcher in einen Buchen- oder Eichenstamm gebohrt haben, bohren Sie die Dübel in die Löcher. Es kann mehrere Monate oder sogar bis zu einem Jahr dauern, bis Sie Ihre erste Ernte von dieser Methode erhalten. Der Vorteil ist, dass Sie viele Pilze über mehrere Jahre erhalten.

Für schnelle Ergebnisse können Sie Kits kaufen, die bereits infundiert und bereit sind, mit der Produktion zu beginnen. Sie können Ihre ersten Pilze in nur zwei Wochen nach der Initiierung des Kits erhalten. Bei guter Pflege können Sie mehrere Pilze aus dieser Art von Kit erhalten, aber sie halten selten länger als ein paar Monate.

Vorherige Artikel:
Fusariumwelke ist eine häufige Pilzkrankheit, die viele Arten von krautigen Pflanzen, einschließlich Bananenstauden, befällt. Auch bekannt als Panamakrankheit ist Fusariumwelke von Bananen schwer zu kontrollieren und schwere Infektionen sind oft tödlich. Die Krankheit hat Nutzpflanzen dezimiert und schätzungsweise 80 Prozent der weltweiten Bananenernte bedroht. Les
Empfohlen
Ist Nieswurz giftig? Helleborus ist eine Pflanzengattung, die eine Reihe von Arten umfasst, die allgemein unter Namen wie Lentenrose, Schwarz-Nieswurz, Bärfuß, Osterrose, Setzkraut, orientalische Nieswurz und andere bekannt sind. Hundeliebhaber fragen häufig nach Hellebore-Toxizität, und das aus gutem Grund. Al
Lombardei Pappeln ( Populus nigra 'Italica') sind die Rockstars des Hausgartens, leben schnell und sterben jung. Viele Hausbesitzer wählen sie aus, wenn sie einen schnellen Sichtschutz benötigen, aber später werden sie es bereuen. Wenn Sie die Fakten über die Pappeln in der Lombardei lesen, werden Sie feststellen, dass diese Bäume Vorteile, aber auch viele Nachteile bieten. Für
Royal Raindrops blumige crabapple ist eine neuere crabapple Sorte mit mutigen rosa-roten Blumen im Frühjahr. Den Blüten folgen winzige, rötlich-violette Früchte, die den Vögeln bis weit in den Winter hinein Nahrung bieten. Die dunkelgrünen Blätter färben sich im Herbst kupferfarben rot. Möchten Sie einen königlichen Regentropfenbaum in Ihrem Garten wachsen lassen? Lesen Si
Jasminblüten tragen den berauschenden Duft, der uns von Parfums und fein duftenden Pflegeprodukten bekannt ist. Die Pflanzen haben eine exotische Anziehungskraft mit sternenweißen Blüten und glänzenden Blättern. Die Pflanzen können draußen oder drinnen angebaut werden und sind ziemlich einfach zu züchten. Es gib
Wenn Bauerngärten mit ihren stürzenden Reben und Farbfüllungen Sie abschrecken, ist Ihr idealer Garten vielleicht ein altmodischer Gartenstil. Was ist ein formaler Garten? Es ist eine komplett geplante Grünfläche, die die Herrschaft der Menschen über die Natur demonstriert. Formale Garten-Stil immer auf geometrische Formen wie Quadrate und Dreiecke und gerade Linien verlassen, und konzentrieren sich in der Regel auf grüne, belaubte Pflanzen statt Blumen. Sie k
Traubenhyazinthe ( Muscari armeniacum ) ist oft die erste Zwiebelblume, die im Frühjahr ihre Blüten in Ihrem Garten zeigt. Die Blüten sehen aus wie kleine Perlen, blau und weiß. Sie tragen normalerweise einen milden Duft. Wenn die Blütezeit der Traubenhyazinthe zu Ende geht, müssen Sie die Zwiebeln pflegen, um sie zu schützen und zu bewahren, damit sie im nächsten Jahr wieder blühen können. Lesen Si