Japanese Maple Care - Erfahren Sie, wie man einen japanischen Ahornbaum anbaut


Mit so vielen verschiedenen Größen, Farben und Blattformen ist es schwer, einen typischen japanischen Ahorn zu beschreiben, aber ohne Ausnahme sind diese attraktiven Bäume mit ihrer raffinierten Wuchsform ein Gewinn für die heimische Landschaft. Japanische Ahornbäume sind für ihre Spitzen, fein geschnittenen Blätter, brillante Herbstfarbe und zarte Struktur bekannt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu lernen, wie man einen japanischen Ahornbaum anbaut.

Die meisten Gärtner beziehen sich auf Kulturpflanzen von Acer palmatum als japanische Ahornbäume, aber einige umfassen auch A. japonicum- Kulturvarietäten. Während A. palmatum in den Klimazonen 6 bis 8 der USDA-Pflanze winterhart ist, dehnt A. japonicum die Anbaufläche in Zone 5. Diese Sorte ist auch robuster im Aussehen und trägt im Frühjahr rötlich-violette Blüten.

Wachsende japanische Ahorne bilden ausgezeichnete Muster- oder Rasenbäume. Kleinere Sorten haben die perfekte Größe für Strauchränder und große Terrassenbehälter. Verwenden Sie aufrechte Arten als Unterholzbäume in Waldgärten. Pflanzen Sie sie dort, wo Sie eine feine Textur im Garten hinzufügen müssen.

Wie man einen japanischen Ahornbaum anbaut

Wenn Sie japanische Ahorne anbauen, benötigen die Bäume einen Standort mit voller Sonne oder Halbschatten. Wenn Sie jedoch einen japanischen Ahorn in voller Sonne pflanzen, kann dies im Sommer zu versengten Blatträndern an jungen Bäumen führen, besonders in heißen Klimazonen. Sie werden weniger brennend sehen, wenn der Baum altert. Darüber hinaus führt der Anbau von japanischen Ahornbäumen an einem Standort, der stärkerem Sonnenlicht ausgesetzt ist, zu intensiveren Herbstfarben.

Die Bäume wachsen in fast allen Böden gut, solange sie gut entwässert sind.

Japanische Ahornpflege

Japanische Ahornpflege ist einfach. Die Pflege von japanischen Ahornbäumen im Sommer ist hauptsächlich eine Frage der Versorgung mit ausreichend Wasser, um Stress zu vermeiden. Bewässere den Baum in Abwesenheit von Regen. Tragen Sie das Wasser langsam auf die Wurzelzone auf, damit der Boden so viel Wasser wie möglich aufnehmen kann. Stoppen Sie, wenn das Wasser abläuft. Reduzieren Sie die Wassermenge im Spätsommer, um die Herbstfarbe zu verstärken.

Hinzufügen einer 3-Zoll-Schicht Mulch hilft dem Boden Feuchtigkeit zu erhalten und hemmt das Wachstum von Unkräutern. Ziehen Sie den Mulch ein paar Zentimeter vom Stamm zurück, um Fäulnis zu verhindern.

Im Spätwinter sollte vor dem Öffnen der Blattknospen ein kräftiger Schnitt vorgenommen werden. Schneiden Sie kratzige Innenzweige und Äste aus, belassen Sie jedoch die strukturellen Äste wie sie sind. Sie können zu jeder Jahreszeit kleine Korrekturen vornehmen.

Mit so einfacher Pflege und Schönheit ist nichts lohnender, als einen japanischen Ahorn in die Landschaft zu pflanzen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Kinder in Ihrem Leben haben, ist das Pflanzen eines Märchengartens ein sicherer Weg, sie zu verzaubern und zu erfreuen. Während Erwachsene wissen, dass Feen nur Folklore sind, können Kinder immer noch glauben und ihre Hoffnungen auf echte Gartensituationen nutzen, um ein Märchenland für alle zu schaffen. Pfl
Empfohlen
Ein Mitglied der Hahnenfussgewächse, Anemone, oft als Windblume bekannt, ist eine vielfältige Gruppe von Pflanzen in einer Vielzahl von Größen, Formen und Farben. Lesen Sie weiter, um mehr über knollenförmige und nicht-knollenartige Arten von Anemonenpflanzen zu erfahren. Sorten von Anemonen Verschiedene Arten von Anemonenblüten umfassen mehrjährige, nicht knollenartige Pflanzen, die aus faserigen Wurzeln und Knollenanemonen wachsen, die im Herbst gepflanzt werden, oft neben Tulpen, Narzissen oder anderen frühblühenden Knollen. Nicht-Tu
Pferdebesitzer, besonders diejenigen, die neu mit Pferden sind, fragen sich oft, welche Pflanzen oder Bäume für Pferde giftig sind. Bäume und Pflanzen, die für Pferde giftig sind, können sehr gefährlich sein und die Identifizierung der schädlichen Pflanzen ist von größter Bedeutung, um Pferde glücklich und gesund zu halten. Werfen w
Mangoldkrankheiten sind nicht zahlreich, aber nur einer von ihnen kann Ihre Ernte für das Jahr auslöschen. Aber wenn Sie über diese Krankheiten und Schädlinge Bescheid wissen, können Sie Schritte unternehmen, um sie zu verhindern oder zu behandeln und Ihre Ernte zu retten. Verhütung von Mangoldkrankheiten Infektionen können sich eher ausbreiten und Wurzeln schlagen, wenn Pflanzen dicht beieinander liegen, also geben Sie Ihrem Mangold viel Platz. Eine
Wasser ist in weiten Teilen des Landes knapp, und verantwortungsvoller Gartenbau bedeutet, die verfügbaren Ressourcen optimal zu nutzen. Zum Glück braucht es nur ein wenig Vorausplanung, um einen schönen Garten mit einer Vielzahl von Pflanzen zu züchten, einschließlich pflegeleichter, trockenheitsresistenter Stauden. Les
Wachsende Tomaten aus Samen können eine ganz neue Welt von Spezialität, Erbstück oder ungewöhnlichen Tomaten eröffnen. Während Ihre lokale Gärtnerei nur ein Dutzend oder zwei Tomatensorten als Pflanzen verkaufen kann, gibt es buchstäblich Hunderte von Tomatensorten als Samen. Der Start von Tomatenpflanzen aus Samen ist einfach und erfordert nur ein wenig Planung. Werfen
Was ist ein amerikanischer Blasenbaum? Es ist ein großer Strauch, der in den USA beheimatet ist. Nach amerikanischen Bladdernut-Informationen trägt die Pflanze kleine, attraktive Blüten. Wenn Sie daran interessiert sind, eine amerikanische Bladdernut ( Staphylea trifolia ) zu züchten, lesen Sie weiter. Hi