Rebhuhn-Blumen-Info: Wachsende Rebhuhn-Feder-Blumen



Wenn Sie nach einem Bodendecker oder einer Steingartenpflanze mit kontrastierender Farbe und einzigartiger Textur suchen, suchen Sie nicht weiter als Rebhuhnfederbodenabdeckung. Welche Arten von Rebhuhnblumendaten müssen Sie wissen, um Rebhuhnfederblumen erfolgreich wachsen zu lassen? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Rebhuhn Blume Info

Interessanterweise wurde in den 1950er Jahren aus der Südosttürkei die Rebhuhn-Bodenbedeckung ( Tanacetum densum ) in die USA eingeführt, aber aus irgendeinem Grund dachte niemand daran, die Pflanze "Truthahnfeder" zu nennen. Unabhängig davon ist die Verwendung des Begriffs "Feder" definitiv geeignet. Die Blätter der Rebhuhn-Pflanze ähneln sehr verschwommenen, silbrigen Federn.

Die immergrüne Pflanze könnte geeigneterweise als ein niedrig wachsender Strauch bezeichnet werden, wenn auch ein sehr kurzer. Blätter sind 3 Zoll lang und von einer weichen, wolligen Beschaffenheit, die zart wie Federn gekerbt wird. Diese Staude hat eine holzige Basis und erreicht eine Höhe von zwischen 3 bis 5 Zoll von 15 bis 24 Zoll.

Eine andere schöne Sache über Rebhuhn Federblüten ist, na ja, die Blumen. Die Pflanze trägt Ende Juni und Anfang Juli markante gelbe und weiße, knopfartige Blüten. Sie bilden einen schönen Kontrast gegen das silbrige Laub und fügen der Landschaft, besonders in einer großen Gruppe, ein wenig Drama hinzu. Sie sind auch ausgezeichnete Attraktoren von Schmetterlingen und machen schöne Schnittblumen.

Partridge Feather Wachsende Bedingungen

Bevor Sie sich an wachsenden Rebhuhnfederblüten versuchen, müssen Sie sich mit den Wachstumsbedingungen der Rebhuhnfedern vertraut machen, zu denen die vollständige Sonne bis zum Halbschatten gehören kann. Diese sonnenliebenden, trockenheitstoleranten Exemplare sind perfekt für den Einsatz im Steingarten, wo der Kontrast der Silberblätter im Grün der anderen Blätter auffällt.

Es hat auch die Angewohnheit, über Steine ​​zu krabbeln und genießt die große Drainage, die Steingärten verwenden. Partridge-Feder toleriert die meisten Bodentypen und Bedingungen, mit Ausnahme von zu nassem oder feuchtem Wetter.

Es ist USDA hardy zu den Zonen 4-9. Sobald die Pflanze etabliert ist, benötigt sie nur sehr wenig Bewässerung, so dass die Pflege von Rebhuhnfederpflanzen nicht einfacher sein könnte. Companion Pflanzen, die gut mit Rebhuhn blühen, gehören:

  • Weinbecher
  • Mexikanischer Hut Sonnenhut
  • Korallenschlucht Twinspur
  • Mojave Salbei
  • Johnsons Blue Geranium

Rebhuhnfeder hat wenige bis keine Schädlinge. Etwas Sorgfalt sollte jedoch um die Blätter sein, da sie die Haut einiger Leute reizen können.

Alles in allem, eine auffällige und pflegeleichte Pflanze, die oft in Xeriscape Gartenarbeit, Rebhuhn Feder Blume verwendet wird, eine einzigartige Ergänzung der Landschaft.

Vorherige Artikel:
Sträucher liefern wirklich einen Garten und fügen Beschaffenheit, Farbe, Sommerblumen und Winterinteresse hinzu. Wenn Sie in Zone 6 leben, wird das Wetter in der kalten Jahreszeit ziemlich nippig. Aber Sie haben immer noch die Wahl zwischen vielen verschiedenen Arten von winterharten Sträuchern für Zone 6. We
Empfohlen
Grüne Esche ist ein anpassungsfähiger, einheimischer Baum, der sowohl in Naturschutzgebieten als auch zu Hause gepflanzt wird. Es macht einen attraktiven, schnell wachsenden Schattenbaum. Wenn Sie wissen möchten, wie man eine grüne Asche anbaut, lesen Sie weiter. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Grünaschern sowie Tipps zur Pflege von Grünem Eschen. Was
Hast du eine Linde? Sie fragen sich, wie Sie Ihre Linde düngen können? Linden, wie alle Zitrusfrüchte, sind schwere Futterpflanzen und benötigen daher zusätzlichen Dünger, aber die Frage ist, wann düngen Sie Linden? Wann düngen Sie Linden? Wie bereits erwähnt, sind Lindenbüsche reichliche Futterpflanzen, die nicht nur zusätzlichen Stickstoff, sondern auch Phosphor zur Herstellung von Blüten sowie Mikronährstoffen wie Magnesium, Bor, Kupfer und Zink benötigen, die für die Obstproduktion notwendig sind. Neu gepflanzt
Pinien sind eine schöne Ergänzung der Landschaft, die das ganze Jahr über Schatten spendet und den Rest der Welt abschirmt. Die langen, eleganten Nadeln und winterharten Tannenzapfen tragen nur zum ästhetischen Wert Ihres lebenden Weihnachtsbaumes bei. Leider ist Weißkiefernblisterrost überall eine weitverbreitete und ernste Kiefernkrankheit, aber wenn Sie die Frühwarnzeichen kennen, können Sie Ihren Baum für die kommenden Jahre schützen. Was ist
Umbrella Flat Segge ist ein Ziergras oft an den Rändern von Flüssen und Teichen gesehen. Es ist eine mehrjährige Pflanze und wächst am besten in den USDA-Zonen 8 bis 11. Die Pflanze kann in einigen Gebieten invasiv werden. Daher ist es wichtig, sich mit der Pflanze vertraut zu machen und ihre Eigenschaften zu erkennen, bevor sie sie in den Garten bringt. Wa
Wachsende Wildblumen sind eine der besten Möglichkeiten für die Umwelt, denn Wildblumen und andere einheimische Pflanzen, die an Ihre Region angepasst sind, haben eine natürliche Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten und sind in der Lage, einer Vielzahl von Wetterbedingungen, einschließlich Trockenheit, standzuhalten. Auf
Die Hybridisierung hat uns eine Vielzahl von schönen und ungewöhnlichen Pflanzen zur Auswahl gegeben, wenn sie unsere Häuser schmücken. Die Kaktusfamilie ist ein perfektes Beispiel für das verfügbare Pflanzenspektrum. Die Ferienpflanzen wie der Weihnachts- und Osterkaktus sind die Hybriden des brasilianischen Waldkaktus. Dies