Hardy Sukkulenten - Tipps für wachsende Sukkulenten in Zone 7



Es gibt viele Farben, Formen und Texturen, aus denen Sie in der vielfältigen saftigen Familie auswählen können. Wachsende Sukkulenten im Freien können schwierig sein, wenn Sie sich in einer kühleren USDA-Anbaufläche aufhalten. Zum Glück ist Zone 7 nicht extrem extrem und die meisten Sukkulenten werden in ihren relativ milden Wintern gedeihen. Sukkulenten sind eine der am einfachsten zu pflegenden Pflanzengruppen, und ihre große Vielfalt und ihr charmantes Aussehen verleihen der Landschaft einen skurrilen Sinn für Spaß.

Was sind Hardy Sukkulenten?

Zone 7 ist eine glückliche Wachstumszone, in der man leben kann. Die Temperaturen sind mild und die kältesten Tage des Jahres fallen selten auf 10 Grad Fahrenheit (-12 Grad Celsius). Die Vegetationsperiode ist lang und die durchschnittlichen Tage der Sonne sind von der Karte im Vergleich zu Orten wie dem Pazifischen Nordwesten. Geeignete Sukkulenten für die Zone 7 bieten daher eine große Auswahl.

Der Begriff "hardy" in der Pflanzenwelt bezieht sich auf die niedrigsten Temperaturen, denen die Pflanze widerstehen kann. Im Fall von Sukkulenten gibt es Pflanzen, die gedeihen und bei Temperaturen weit unter 0 ° Fahrenheit (-18 ° C) überleben können. Das sind in der Tat winterharte Pflanzen. Sukkulenten in Zone 7 müssen selten so niedrige Temperaturen unterbringen, was eine lange Liste geeigneter Kandidaten für das Gebiet hinterlässt.

Ob Sie nach Klassikern wie Hühnern und Hühnern suchen oder nach ungewöhnlichen Pflanzen wie Jovibarba, es gibt viele Sukkulenten, aus denen Sie wählen können. Die meisten Sukkulenten der Zone 7 sind pflegeleicht und brauchen einfach einen sonnigen Standort mit gut entwässernder Erde, um schön zu arbeiten. Einige, wie viele der Sedum-Familie, sind perfekt für Container oder Betten. Hardy Sukkulenten sind eine hervorragende Möglichkeit, der Landschaft einen Hauch von Wüste hinzuzufügen, selbst in Gebieten, in denen im Winter einige Male mit Schnee zu rechnen ist.

Sukkulenten für Zone 7

Mit erprobten und echten saftigen Freunden kann man nichts falsch machen. Dies sind die Pflanzen, von denen sogar ein Neuling Gärtner gehört hat und die für ihre Schönheit und ungewöhnliche Form bekannt sind. Pflanzen in der Sempervivum-Familie haben eine extrem robuste Natur. Mehr als nur Hühner und Küken, es ist eine große Gruppe, die sich in Zone 7 wunderbar machen wird.

Die Agavefamilie hält auch mehrere Arten, die kalte Winter tolerieren. Einige von diesen können Parry, Whale Tongue oder Queen Victoria Agave enthalten.

Agave ist eine weitere klassische Sukkulente mit scharfen, spitzen Blättern und unklaren Naturen, die ausgezeichnete Sukkulenten der Zone 7 bilden. Versuchen Sie Thompsons oder Brakelights Red Yucca für Landschaftswirkung.

Andere winterharte Gruppen mit zahlreichen Sorten, aus denen sie wählen können, könnten in der Spurge Familie oder Aloe sein.

Wenn Sie Sukkulenten in Zone 7 suchen, die nicht Ihre Gartensorte sind, gibt es viele andere Gruppen, aus denen Sie wählen können.

  • Texas Sotol hat die Eleganz eines Ziergrases, hat aber dickere Blätter und ist auch als Desert Green Spoon bekannt.
  • Jovibarba-Pflanzen produzieren süße Rosetten mit Blättern, die entweder spitz sind oder spatelförmige Enden haben.
  • Orostachys sind kompakte Sukkulenten für Zone 7. Sie haben so ordentlich angeordnete, spiralförmige Blätter, dass der ganze Effekt so aussieht, als würden sie sich gerade öffnen oder schließen.
  • Einige Echeveria sind in Zone 7 winterhart.

Also, ob Sie charmante kleine faustgroße Pflanzen oder eindrucksvolle Statuen Sukkulenten wollen, gibt es viele wirklich erstaunliche Pflanzen aus denen Sie in der Zone 7 Garten wählen können.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie im Winter auf Ihren kargen oder verschneiten Garten hinausschauen, kann das entmutigend sein. Glücklicherweise wachsen Evergreens sehr gut in Containern und sind in den meisten Umgebungen kalthart. Die Platzierung einiger Evergreens in Containern auf Ihrer Terrasse wird das ganze Jahr über gut aussehen und Ihnen einen willkommenen Schub an Winterfarbe geben.
Empfohlen
Wachsende Küchenschellen als Teil einer Wiesenblumenwiese, in Containern oder als Teil einer Umrandung lassen einen Vorgeschmack auf das Versprechen des Frühlings und erinnern an die Hartnäckigkeit der wilden Flora. Erfahren Sie mehr über Pasque Blumen und kultivieren Sie diese Edelsteine ​​in Ihrer eigenen Landschaft. Über P
Was essen Schnecken neben Kohlblättern? Diese Frage verwirrt viele Gärtner, die Gartenschnecken loswerden, die während der Reifung nagen produzieren. Um den Kohl vor Nacktschnecken zu schützen, muss die richtige Bodendecke gewählt und der Gartenbereich sauber gehalten werden. Schauen wir uns an, wie man Gartenschnecken von Ihrem Kohlbeet befreit. Ide
Broccoli Rabe, auch bekannt als Broccoletto, ist ein grünes Blatt mit seinen unreifen Blütenköpfen. Obwohl es Brokkoli ähnelt und einen Namen hat, ist es tatsächlich enger mit einer Rübe verwandt und hat einen dunkleren, würzigeren Geschmack. Es ist ein schmackhaftes, schnell wachsendes Gemüse zum Kochen. Aber k
Pinienkerne sind sehr teuer, wenn Sie sie im Supermarkt kaufen, aber sie sind kaum neu. Seit Jahrhunderten werden Kiefern geerntet. Sie können Ihre eigenen wachsen lassen, indem Sie eine Pinyon-Pinie pflanzen und Pinienkerne aus Pinienzapfen ernten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann und wie Pinienkerne geerntet werden.
Mangos sind exotische, aromatische Obstbäume, die kalten Temperaturen absolut abgeneigt sind. Blumen und Früchte fallen, wenn die Temperaturen unter 40 ° F (4 ° C) fallen, wenn auch nur kurz. Wenn die Temperaturen weiter fallen, wie unter 30 ° F (-1 ° C), treten schwere Schäden an der Mango auf. Da vi
Mangold ist ein Mitglied der Rübenfamilie, die für ihre großen nährstoffreichen Blätter statt ihrer Wurzel angebaut wird. Köstlich und reich an Eisen, Magnesium und Vitamin C, wird es nicht nur von Menschen genossen, sondern auch von Insekten, die Mangold angreifen. Wenn Sie Ihre Pflanzen unbedingt retten möchten, lesen Sie weiter, um mehr über die Mangoldarten zu erfahren und Schädlinge auf Mangold zu bekämpfen. Gemeine