Schädlinge in Vermicompost: Was für Vermicompost mit Maden zu tun



Vermicomposting ist eine gute Möglichkeit, Ihre Küchenabfälle zu arbeiten, um Kompostwürmer wachsen und viele Gussteile für Ihren Garten zu erstellen. Obwohl es wie eine geradlinige Verfolgung scheint, ist alles nicht so, wie es mit Vermikompostierung aussieht. Oft sammeln Sie Tramper in Ihrem Mülleimer, was zu Wurmkompost mit Maden führt. Bevor Sie in Panik geraten, nehmen Sie einen Atemzug und lesen Sie diesen Artikel über den Umgang mit Vermicompost Madenbefall.

Maden in Vermicompost

Wenn Sie einen Wurmbehälter halten, können Sie sich mit den verschiedenen Kreaturen auseinandersetzen, die dabei helfen, lebendes Gewebe zu zerstören. Für viele sind diese Schädlinge im Vermicompost mit Schmutz und Krankheit in Verbindung gebracht worden, aber die Wahrheit ist, dass viele zu deinem Wurmbehälter komplementär sind. Einer der freundlichsten Feinde ist die schwarze Soldatenfliege. Outdoor-Wurmkästen sind perfekte Umgebungen für die Entwicklung von Larven von Soldatenfliegen, die zum Erscheinen von Maden im Vermicompost führen.

Einige Wurmzüchter werden sich dafür entscheiden, die schwarzen Soldatenlarven in ihren Behältern zu lassen, da sie sich weder von Würmern ernähren, noch ihre Nahrungsaufnahme wesentlich beeinträchtigen. Ein wenig zusätzliches Material in Ihrem Mülleimer kann dafür sorgen, dass die schwarzen Soldatenfliegenlarven auch satt werden. Während sie essen, wachsen sie und scheiden Chemikalien aus, die andere Fliegen daran hindern, sich selbst zu Kompost zu bringen. Als Erwachsene lebt eine schwarze Soldatenfliege nur etwa eine Woche, hat aber weder Mund noch Stachel, es besteht also keine Gefahr, dass sie verletzt wird.

Wie man Maggots in Vermicompost loswird

Wenn du der Meinung bist, dass deine schwarzen Soldatenfliegenlarven einfach zu viel zu ertragen sind, musst du einige Änderungen vornehmen, um sicherzustellen, dass sie zerstört werden und neue Erwachsene deine Wurmbox nicht betreten können.

Bringen Sie zuerst an Ihren Luftlöchern feine Siebe an, egal wo sie sich befinden, und achten Sie auf Lücken in der Umgebung. Durch das Verschließen feiner Fugen kann verhindert werden, dass Fliegen hineinquetschen.

Vermicompost mit Maden aller Art ist fast sicher zu nass, also sollten Sie als Erstes den oberen Teil des Mülleimers trocknen. Sie können es selbst trocknen lassen, dann achten Sie darauf, dass Sie in Zukunft nicht überschwemmen, oder fügen Sie mehr Material hinzu, das die überschüssige Flüssigkeit sofort aufsaugen kann - wie Zeitungspapier oder Späne.

Sobald die Tonne trocken ist, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Futtergaben zu Ihren Würmern tiefer unter der Oberfläche begraben, um Fliegen davon abzuhalten, sich zu nähern. Fliegenstreifen können helfen, Erwachsene einzufangen, die in Ihrem Behälter reifen.

Vorherige Artikel:
Wenn die Bevölkerung wächst und mehr Menschen näher zusammen leben, hat die Zahl der Gartengesetze in Städten und Ortschaften zugenommen. Ein Gartengesetz kann dazu führen, dass Ihre besten Pläne mit lokalen Strafverfolgungsbehörden in Einklang gebracht werden. Daher ist es wichtig, dass Sie überprüfen, ob in Ihrer Gegend Gesetze vorhanden sind, die Ihren Garten betreffen. Im Folg
Empfohlen
Themengärten machen viel Spaß. Sie können für Kinder aufregend sein, aber es gibt nichts zu sagen, dass Erwachsene sie nicht genauso genießen können. Sie sind ein großartiger Diskussionspunkt und eine fantastische Herausforderung für den unerschrockenen Gärtner: Was findest du passend zu deinem Thema? Wie kre
Auch als Ligularia oder Farfugium bekannt, ist die Leopardenpflanze ( Farfugium japonicum , früher bekannt als Ligularia tussilaginea ) eine kühne Pflanze, die sich in halbschattigen Gartenbereichen hervorhebt. Obwohl Leopardenpflanzen für die kleinen, gänseblümchenähnlichen Blüten geschätzt werden, ist das spektakuläre, tellergroße Blattwerk der wahre Hingucker. Wachsend
Eingetopfte Litschi-Bäume sind nicht oft anzutreffen, aber für viele Gärtner ist dies der einzige Weg, um den tropischen Obstbaum anzubauen. Litschi im Haus anzubauen ist nicht einfach und erfordert viel besondere Pflege, Wärme und Sonnenlicht. Wachsende Litschi in einem Container Lychee ist ein blühender und fruchtender Baum, der bis zu 9 bis 12 m groß werden kann. Es i
Wenn Sie an die Familie Cucurbitaceae denken, kommen Früchte wie Kürbis, Kürbis und natürlich Gurke in den Sinn. All dies ist für die meisten Amerikaner ein Dauerbrenner auf dem Esstisch, aber mit 975 Arten, die unter den Cucurbitaceae-Schirm fallen, wird es viele geben, von denen die meisten noch nie gehört haben. Wüst
Nördliche Gärtner sind es gewöhnt, im Herbst Tulpen-, Hyazinthen- und Krokuszwiebeln zu pflanzen und dann zu erwarten, dass sie im nächsten Frühling sprießen und blühen. Das Problem mit diesen Lampen ist, dass sie eine gewisse Zeit in einer kalten Umgebung benötigen, um zu blühen. Südliche Gärtner ohne monatelanges Frostwetter benötigen warme Blumenzwiebeln - Zwiebeln, die in heißen Klimazonen gut gedeihen. Nicht jede
Die chinesische Wintermelone, oder Wintermelonen Wachs Kürbis, ist ein hauptsächlich asiatisches Gemüse, bekannt durch eine Fülle von anderen Namen wie: weißer Kürbis, weißer Kürbis, Talgkürbis, Aschekürbis, Kürbismelone, chinesische Wassermelone, chinesische Konservierungsmelone, Benincasa, Hispida Doan Gwa, Dong Gwa, Lauki, Petha, Sufed Kaddu, Togan und Fak. Wörtlich,