Pflanzung Cantaloupe - Wie Cantaloupe Melonen wachsen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Melonen-Pflanze, auch bekannt als Melone, ist eine beliebte Melone, die häufig in vielen Hausgärten angebaut wird, sowie kommerziell. Es ist leicht an der netzartigen Rinde und der süßen orange Farbe im Inneren zu erkennen. Cantaloupes sind eng mit Gurken, Kürbis und Kürbissen verwandt und teilen daher ähnliche Wachstumsbedingungen.

Wie man Cantaloupe wächst

Wer Kürbisgewächse (Kürbis, Gurke, Kürbis etc.) anbaut, kann Melonen wachsen lassen. Wenn Sie Melone pflanzen, warten Sie, bis die Frostgefahr vorüber ist und der Boden sich im Frühling erwärmt hat. Sie können Samen entweder direkt im Garten oder in Wohnungen im Inneren säen (tun Sie dies gut vor ihrer ersten Pflanzung im Freien), oder Sie können Transplantate aus renommierten Baumschulen oder Gartencenter verwenden.

Diese Pflanzen brauchen viel Sonne mit warmen, gut drainierenden Böden - vorzugsweise mit pH-Werten zwischen 6, 0 und 6, 5. Samen werden in der Regel irgendwo von ½ bis 1 Zoll tief und in Dreiergruppen gepflanzt. Obwohl ich nicht benötigt werde, pflanze ich sie gerne in kleine Hügel oder Hügel, wie ich es mit anderen Kürbisgewächsen mache. Cantaloupe Pflanzen sind in der Regel etwa 2 Fuß voneinander entfernt mit Reihen 5-6 Fuß voneinander entfernt.

Wenn die Temperaturen sich erwärmt haben und sie ihre zweite oder dritte Gruppe von Blättern entwickelt haben, können die Transplantationen durchgeführt werden. Gekaufte Pflanzen sind normalerweise sofort bepflanzbar. Auch diese sollten etwa 2 Fuß voneinander entfernt sein.

Hinweis : Sie können auch Melonen entlang eines Zauns pflanzen oder es den Pflanzen erlauben, ein Spalier oder eine kleine Trittleiter zu besteigen. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas hinzufügen, das die Früchte während des Wachstums wie eine Schlinge aus Strumpfhosen wiegen wird, oder stellen Sie die Früchte auf die Stufen Ihrer Leiter.

Cantaloupe-Pflanze pflegen und ernten

Nach dem Pflanzen von Melonen-Pflanzen, müssen Sie sie gründlich gießen. Sie werden auch eine wöchentliche Bewässerung von etwa 1 bis 2 Zoll wert, vorzugsweise durch Tropfbewässerung benötigen.

Mulch ist ein weiterer Faktor, der beim Anbau von Cantaloupe berücksichtigt werden muss. Mulch hält nicht nur die Erde warm, die diese Pflanzen genießen, aber es hilft, Feuchtigkeit zu behalten, Unkrautwachstum zu minimieren und Frucht vom Boden zu halten (natürlich können Sie sie auf kleinen Stücken von Brett auch setzen). Während viele Menschen es vorziehen, Plastikmulch zu verwenden, wenn sie Melonen wachsen, können Sie auch Stroh verwenden.

Innerhalb von ungefähr einem Monat oder nachdem die Frucht reif ist, sollten die Cantaloupes zur Ernte bereit sein. Eine reife Melone löst sich leicht vom Stiel. Wenn Sie sich also nicht sicher sind, wann Sie ernten sollten, können Sie einfach den Stiel überprüfen, an dem Ihre Melone angebracht ist, und sehen, ob die Melone abfällt. Wenn nicht, lassen Sie es etwas länger, aber überprüfen Sie es oft.

Vorherige Artikel:
Poinsettias sind auffällige tropische Pflanzen, die für die helle Farbe, die sie während der Winterferien bieten, geschätzt werden. Bei richtiger Pflege können Poinsettien zwei bis drei Monate lang ihre Schönheit behalten, und wenn Sie engagiert sind, können Sie sogar Poinsettien erhalten, die im nächsten Jahr neu geboren werden. Lassen
Empfohlen
Der erdige süße Geschmack der Rüben hat die Geschmacksknospen von vielen gefangen, und das Anbauen dieser schmackhaften Wurzelgemüse kann so lohnend sein. Eine Straßensperre, auf die Sie in Ihrem Garten stoßen, sind Rüben mit Mehltau. Um Ihre Rübenernte zu genießen, wissen Sie, wie Sie diese Krankheit erkennen und bekämpfen können. Symptome
Wenn Sie bemerkt haben, dass unansehnlich aussehende Blätter oder Raupen Ihre Erdbeerpflanzen gefressen haben, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie auf die Erdbeerblattwalze gestoßen sind. Was sind Erdbeerblattwickler und wie halten Sie sie in Schach? Lesen Sie weiter, um mehr über die Steuerung von Blattrollern zu erfahren. W
Eine Pflanze, für die Sie hart gearbeitet haben, stirbt im Gemüsegarten, scheinbar ohne Grund. Wenn Sie es ausgraben, finden Sie Dutzende, vielleicht Hunderte von sich windenden gräulichen oder gelblichen weißen Würmern. Du hast Wurzelmaden. Diese wurzelfressenden Insekten können Ihre Pflanzen ernsthaft schädigen. Wurze
Was wäre der Sommer ohne Beeren? Brombeeren sind eine der am einfachsten zu wachsen und als Wildpflanzen in vielen Teilen von Nordamerika freiwillig. Sie sind ziemlich stoisch und robust, abgesehen von Pilzproblemen, die vielen Schädlings- oder Krankheitsproblemen nicht ausgesetzt sind. Blackberry Penicillium Fruchtfäule ist eine Pilzkrankheit, die vor allem bei Früchten nach der Ernte auftritt. Ve
Viele Leute denken an Saft als das Blut eines Baumes und der Vergleich ist bis zu einem gewissen Grad korrekt. Saft ist der Zucker, der in den Blättern eines Baumes durch den Prozess der Photosynthese produziert wird, gemischt mit Wasser, das durch die Wurzeln des Baumes gebracht wird. Die Zucker im Saft liefern Brennstoff für den Baum, um zu wachsen und zu gedeihen.
Wenn Sie in einer Küstenregion mit salzhaltigem Boden leben oder wenn Ihr Grundstück direktem Salzsprühnebel ausgesetzt ist, kann es schwierig sein, interessante Landschaftspflanzen zu finden, die gedeihen. Der Geigerbaum ( Cordia sebestena ) könnte der Baum für Sie sein. Es kann in sandigen, salzigen, alkalischen und trockenen Böden wachsen. Es k