Pflanzung Coral Bells: Tipps für den Anbau der Coral Bells Pflanze in Ihrem Garten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Wenn Sie im Garten nach einer atemberaubenden Farbe suchen, dann sollten Sie sich überlegen, die Korallenglocken mehrjährig zu pflanzen. Sie werden nicht nur viel Blütenfarbe bekommen, sondern Sie werden sich auch in die intensive Vielfalt der Laubfarben der Pflanze verlieben.

Coral Bells Staude

Coral Bells ( Heuchera ) kann auch von Alumroot bekannt sein. Diese mehrjährigen Pflanzen sind widerstandsfähig gegenüber der Klimazone 3 der USDA-Pflanze und obwohl sie in vielen Klimazonen gewöhnlich als immergrüne Pflanzen aufgeführt werden, können sie tatsächlich in verschiedenen Laubfarben gefunden werden - wie Bronze, Lila und mehr. Die hohen, glockenförmigen Blütenstöcke sind der Ort, an dem die Blüten der Korallenglocken ihren Namen finden und sind ebenso beeindruckend wie die Laubfarbe, die im Spätfrühling bis zum Frühsommer blüht. Es sind auch spät blühende Arten verfügbar. Die Blütenfarbe variiert auch, mit Farben, die von Weiß und Rosa bis zu hellen Korallen und tiefem Rot reichen.

Grow Coral Bells Pflanze

Korallenglocken können im Garten leicht angebaut werden. Diese Pflanzen wachsen natürlich in bewaldeten Gebieten; Deshalb sollten Sie, wenn Sie Korallenglocken pflanzen, diese Wachstumsbedingungen imitieren, indem Sie sie im Schatten oder unter gefilterter Sonne platzieren. Ihre geringe Wuchsform macht sie zu einer geeigneten Ergänzung zu den Rändern von Wald- oder Naturgärten.

Sie sind auch große Begleiter für viele Arten von mehrjährigen Pflanzen. Sie können Korallenglocken auch in Containern wachsen lassen. Geben Sie diesen Pflanzen einen feuchten, aber gut drainierenden Boden, der vorzugsweise mit Kompost oder anderen organischen Stoffen angereichert ist.

Caring für Coral Bells Plant

Wenn diese Pflanzen einmal etabliert sind, benötigen sie nur eine geringe Wartung, abgesehen von gelegentlichen Wassergaben, obwohl in Behältern gezüchtete Pflanzen mehr Wasser benötigen. Sie können verbrauchte Blüten auf Wunsch totstellen. Obwohl diese Pflanzen in der Regel nicht nachwachsen, verbessert dies ihr Gesamtbild. Darüber hinaus sollten Sie im Frühjahr jedes alte, holzige Wachstum zurückschneiden.

Korallenglocken können im Frühling durch Samen oder durch Stecklinge vermehrt werden. Samen erfordern jedoch mindestens eine sechswöchige Kühlperiode vor dem Pflanzen. Teilung kann auch im Frühjahr oder Herbst erfolgen.

Vorherige Artikel:
Ich lebe im Nordosten der USA und ich gehe durch den Winterkummer, wenn ich beobachte, wie meine zarten Pflanzen Jahr für Jahr der Mutter Natur erliegen. Es ist schwer, die Pflanzen zu sehen, auf die Sie Ihre persönliche Note legen. Zeit und Aufmerksamkeit während der Vegetationsperiode gehen einfach in der entsetzlichen Kälte verloren, die die Region umgibt. Di
Empfohlen
Die meisten Menschen sind vertraut mit fleischfressenden Pflanzen wie der Venusfliegenfalle und Krugpflanzen, aber es gibt andere Pflanzen, die sich als räuberische Organismen entwickelt haben, und sie können sich direkt unter Ihren Füßen befinden. Die Fettkrautpflanze ist ein passiver Trapper, was bedeutet, dass sie keine Bewegung benutzt, um ihre Beute zu fangen. Di
Wenn Sie in USDA Zone 5 leben und Kirschbäume anbauen wollen, haben Sie Glück. Ob Sie die Bäume für die süße oder saure Frucht anbauen oder nur eine Zierpflanze suchen, fast alle Kirschbäume sind für die Zone 5 geeignet. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Kirschbäumen in Zone 5 und empfohlene Kirschbaumsorten für Zone 5 zu erfahren . Über wach
Sumach Bäume und Sträucher sind das ganze Jahr über interessant. Die Ausstellung beginnt mit großen Blumengruppen im Frühling, gefolgt von attraktivem, farbenprächtigem Herbstlaub. Die leuchtend roten Trauben von Herbstbeeren halten oft bis in den Winter hinein. Lesen Sie weiter für Sumac Tree Info und wachsende Tipps. Sumac
Die Kompostierung von Maiskolben und -schoten ist ein nachhaltiger Prozess, bei dem müllgebundene Küchenreste in gartenreiche Nährstoffe für Ihre Pflanzen verwandelt werden. Sie können auch andere weggeworfene Teile der Maispflanze in Ihrem Komposthaufen verwenden, wie Stiele, Blätter und sogar die Maisseiden. Lese
Trimmen Agapanthus Pflanzen ist eine leichte Aufgabe, die diese mehrjährige Bloomer vor zottigen und überwuchert. Darüber hinaus kann regelmäßiger Agapanthusschnitt entgleisende Pflanzen davon abhalten, übermäßig weedy und invasiv zu werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann und wie man Agapanthus-Pflanzen beschneidet. Soll ic
Kalifornien, Washington und andere Staaten haben in den letzten Jahren einige ihrer schlimmsten Dürreperioden erlebt. Wasser zu schonen, ist nicht nur eine Frage der Senkung Ihrer Stromrechnung, sondern ist zu einer Angelegenheit von Dringlichkeit und Notwendigkeit geworden. Zu wissen, wie man in einer Dürre gärt, schützt deine bestehenden Pflanzen und kann dir helfen, Nahrungspflanzen bei niedrigen Feuchtigkeitsbedingungen anzubauen. Ti