Winecup Plant Info: Lernen, wie man Weinkelche im Garten wachsen



Was sind Weinbecher? Tough, Trockenheit-tolerant, Stauden, Weincup Wildblumen sind heimisch in Teilen des Südwesten und der Mitte der Vereinigten Staaten. Die Pflanze hat sich in weiten Teilen des Landes eingebürgert, wo sie in Weiden, offenen Wäldern und an Straßenrändern zu finden sind. Sie können diese Prärie Wildblume als Büffel Rose oder lila Mohn Malve wissen. Lesen Sie weiter für Informationen über die Winecup-Pflanze, einschließlich Tipps für den Anbau und die Pflege von Winecup-Pflanzen.

Weincup Pflanze Info

Winecups ( Callirhoe involucrata ) bestehen aus dicken Matten aus weinranken Stielen, die aus langen Knollen wachsen. Wie Sie vielleicht vermutet haben, sind Winecup Wildblumen für die Massen von rosa, kastanienbraun oder rötlich-purpurnen, schalenförmigen Blüten, jeweils mit einem weißen Fleck in der Mitte der "Tasse" benannt. Die Blüten, die am Morgen öffnen und nahe am Abend, sind am Ende der Stiele getragen.

Winecup-Wildblumen sind geeignet für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze, obwohl sie die kalten Winter der Zone 3 tolerieren, wenn sie sich in sehr gut drainiertem Boden befinden. Im Garten funktionieren Weinbecher gut in Wildblumenwiesen oder Steingärten. Sie gedeihen auch in hängenden Körben oder Behältern.

Pflege von Winecup Pflanzen

Weinbecher im Garten benötigen volle Sonneneinstrahlung und gut durchlässige, kiesige oder sandige Böden, obwohl sie schlechte Lehmböden tolerieren. Sie sind leicht zu züchten, indem man die Karotten ähnlichen Knollen pflanzt, so dass die Krone der Knolle sogar mit der Oberfläche des Bodens übereinstimmt.

Im Spätsommer oder Frühherbst können Sie auch Weinbecher mit Samen anbauen. Reiben Sie die Samen leicht zwischen feinem Sandpapier, um die zähe Außenhaut zu entfernen, dann pflanzen Sie sie etwa 1/8-Zoll tief.

Winecups sind gebaut, um unter harten Bedingungen zu überleben. Die Pflanzen sind trockenheitstolerant und benötigen nach der Herstellung nur sehr wenig Wasser. Die regelmäßige Entfernung der verwelkten Blüten wird die Pflanzen vom späten Winter bis zum Hochsommer zur Blütenbildung anregen.

Winecup Wildblumen werden selten von Schädlingen belästigt, obwohl Kaninchen an den Blättern knabbern können.

Vorherige Artikel:
Eine Zwiebel mit bakterieller Moderfäule ist ein matschiges, braunes Durcheinander und nichts, was man essen möchte. Diese Infektion kann mit guter Pflege und kulturellen Praktiken gemanagt und sogar vollständig vermieden werden, aber sobald Sie die Anzeichen dafür sehen, ist die Behandlung nicht wirksam. Wa
Empfohlen
Alle Lebewesen brauchen eine Art Schutz, um sie während der Wintermonate bequem zu halten, und Pflanzen sind keine Ausnahme. Eine Mulchschicht reicht oft aus, um Pflanzenwurzeln zu schützen, und in nördlicheren Klimazonen sorgt Mutter Natur für eine Schneeschicht, die als große Winterabdeckung für Pflanzen dient. Viel
Wenn Sie sich entscheiden, Erdbeeren in Ihrem Garten zu wachsen, können Sie von allen Entscheidungen überwältigt werden. Es gibt viele Sorten dieser Beere, entwickelt und hybridisiert, um eine Reihe von Eigenschaften zu geben. Wenn Sie eine ertragreiche Pflanze suchen, die große Beeren von guter Qualität produziert, probieren Sie den Tillamook. Was
Pflanzen und Kalium sind sogar ein Mysterium für die moderne Wissenschaft. Die Wirkung von Kalium auf Pflanzen ist bekannt, weil es die Wachstumsfähigkeit einer Pflanze verbessert, aber warum und wie sie nicht bekannt ist. Als Gärtner müssen Sie das Warum und Wie nicht kennen, um durch einen Kaliummangel in Pflanzen geschädigt zu werden. Les
Sobald die Sonne aufgeht und die Temperaturen sich aufwärmen, werden selbst gemäßigte und nördliche Gärtner durch den tropischen Käfer gebissen. Gartencenter wissen, dass Sie sich nach Pflanzen sehnen, die nach Sonnenschein, warmen Stränden und exotischer Flora schreien. Deshalb haben sie tropische und halbtropische Pflanzen im Angebot, die keine Chance haben, Ihren Winter zu überleben. Brugma
Guave ist ein beliebter tropischer Obstbaum. Die Frucht wird köstlich frisch oder in einer Vielzahl von kulinarischen Mixturen gegessen. Der Baum ist nicht nur für seine Früchte bekannt, er hat auch eine lange Tradition als Heilmittel für zahlreiche Krankheiten. Die Rinde ist besonders wertvoll aufgrund ihres hohen Gehalts an Tannin, Proteinen und Stärke. Es
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, eine Paradiesvogel-Pflanze zu trimmen. Da es sich bei diesen Pflanzen um kräftige Züchter handelt, sind unter den richtigen Bedingungen oft parasitäre Paradiesvögel erforderlich. Es i