Jacaranda Pruning: Tipps zum Beschneiden eines Jacaranda-Baumes



Der richtige Schnitt ist wichtig für die gesunde Entwicklung aller Bäume, aber er ist besonders wichtig für Jacarandas wegen ihrer schnellen Wachstumsrate. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie durch gute Schnitttechniken ein starkes, gesundes Wachstum fördern können.

Wie man Jacaranda-Bäume beschneidet

Jacaranda Bäume wachsen sehr schnell. Ein schnelles Wachstum mag als Vorteil erscheinen, aber die Zweige, die daraus resultieren, haben weiches, leicht beschädigtes Holz. Wenn es richtig gemacht wird, stärkt der Jacaranda-Baumschnitt den Baum, indem er das Wachstum auf gut geformte Seitentriebe an einem einzigen Stamm begrenzt.

Untersuche junge Setzlinge, um einen starken zentralen Anführer auszuwählen. Leader sind Stämme, die erwachsen werden statt heraus. Auf Jacarandas sollte ein Hauptführer bellen. Markieren Sie den stärksten Anführer und entfernen Sie die anderen. Dies wird der Stamm des Baumes werden. In den ersten 15 bis 20 Jahren musst du alle drei Jahre konkurrierende Anführer eliminieren.

Der nächste Schritt beim Beschneiden eines Jacarandabaums besteht darin, den Baldachin dünner zu machen. Entfernen Sie alle Zweige, die in einem Winkel von weniger als 40 Grad zum Stamm wachsen. Diese Zweige sind nicht sicher am Baum befestigt, und sie werden wahrscheinlich an einem windigen Tag brechen. Stellen Sie sicher, dass die Äste so weit voneinander entfernt sind, dass jeder Platz zum Wachsen hat und sein volles Potenzial erreicht. Entfernen Sie Äste, indem Sie sie zum Kragen zurückschneiden, wo sie am Stamm befestigt werden. Hinterlasse niemals einen Stummel.

Sobald Sie den Baldachin gut aussehen lassen, veredeln Sie ihn etwas. Entfernen Sie spindeldürre kleine Stängel, die aus früheren Schnittschnitten und Sprossen wachsen, die direkt vom Boden wachsen. Diese Arten von Wachstum beeinträchtigen die Form des Baumes und lassen die Energie ab, die der Baum braucht, um zu wachsen und zu blühen.

Schneiden Sie tote und gebrochene Äste, wie sie das ganze Jahr über erscheinen, zurück. Schneiden Sie beschädigte Äste zurück bis kurz hinter einen Seitenstamm. Wenn sich auf dem Ast keine Seitentriebe mehr befinden, entfernen Sie den gesamten Ast zurück zum Kragen.

Die beste Zeit zum Beschneiden von Jacarandabäumen ist im Winter, bevor neues Wachstum beginnt. Der Baum blüht auf neuem Holz, und der Schnitt im Spätwinter stimuliert kräftiges neues Wachstum für die maximale Anzahl und Größe der Blüten. Starkes neues Wachstum fördert auch die Blüte früher in der Saison. Jacaranda-Schnitt kann zu einer schlechten Blüte führen, wenn Sie warten, bis das Frühlingswachstum beginnt.

Vorherige Artikel:
Schlechter Boden bildet arme Pflanzen. Wenn Sie nicht die Glückskarte gezogen haben und einen Garten voller Schwarzgold haben, müssen Sie wissen, wie Sie den Boden verbessern können. Die Verbesserung von Gartenerde ist ein fortlaufender Prozess, da die Pflanzen Nährstoffe auslaugen und den Boden für ihre Bedürfnisse ungeeignet machen. Egal
Empfohlen
Fast jeder, der in der Nähe von Eichen lebt, hat die kleinen Kugeln in den Ästen hängen sehen, aber viele fragen immer noch: "Was sind Eichengallen?" Eichenapfelgallen sehen aus wie kleine, runde Früchte, aber eigentlich sind sie durch Eichenapfel verursacht Gallwespen. Die Gallen beschädigen im Allgemeinen den Eichenbaumwirt nicht. Wen
Das musikalische Geräusch des Wassers ist beruhigend und das Beobachten von Goldfischpfeilen kann entspannend sein. Kleine Hinterhof-Teiche ermöglichen es Ihnen, diese Dinge zu genießen, ohne viel Platz in Ihrem Garten zu beanspruchen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wie man einen kleinen Teich baut Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Bau eines kleinen Teiches: 1. W
Es ist eines der bestgehüteten Geheimnisse, dass es Gemüse gibt, das man nur einmal kaufen muss. Kochen Sie mit ihnen, legen Sie ihre Stümpfe in eine Tasse Wasser, und sie werden in kürzester Zeit nachwachsen. Grüne Zwiebeln sind ein solches Gemüse, und sie arbeiten besonders gut, weil sie normalerweise mit ihren Wurzeln verkauft werden, die noch angebracht werden. Lese
Hast du jemals einen weißen Film auf deiner Erdbeerfrucht gesehen und dich gefragt: "Was ist los mit meinen Erdbeeren?" Du bist nicht alleine. Erdbeeren sind leicht anzubauen, vorausgesetzt, Sie haben sie in der Sonne, aber trotzdem neigen sie dazu, an Pilzinfektionen zu leiden. Was sind einige häufige Krankheiten der Erdbeere und was, wenn überhaupt, kann getan werden über Erdbeerpflanzen mit einem weißen bis gräulichen Film? Was
Corky Ringspot ist ein Problem bei Kartoffeln, das zu echten Problemen führen kann, besonders wenn Sie sie kommerziell anbauen. Während es die Pflanze vielleicht nicht tötet, gibt es den Kartoffeln selbst ein unangenehmes Aussehen, das schwer zu verkaufen und weniger als ideal zum Essen ist. Lesen Sie weiter, um mehr über das Erkennen und Verwalten von Korkringen in Kartoffeln zu erfahren. Sy
Während viele Samen im Herbst oder Frühjahr direkt im Garten gesät werden können und tatsächlich am besten aus natürlichen Wetterschwankungen wachsen, sind andere Samen viel kniffliger und benötigen konstante Temperaturen und eine kontrollierte Umgebung, um zu keimen. Durch den Start von Samen in einem Gewächshaus können Gärtner eine stabile Atmosphäre schaffen, damit Samen keimen und Sämlinge wachsen können. Lesen Sie w