Melonen pflanzen: Informationen über wachsende Melonen


Von Kathehe Mierzejewski

Wenn Sie Ihren Sommergarten planen, können Sie nicht vergessen, Melonen anzubauen. Sie fragen sich vielleicht, wie wachsen Melonen? Es ist nicht schwer, Melonen anzubauen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Tipps zum Melonen wachsen

Es gibt viele Tipps, um Melonen zu züchten, die Sie hören, wenn Sie Leuten sagen, dass Sie Melonen pflanzen. Eines der besten ist, daran zu denken, dass der Boden leicht sauer sein sollte - mit einem pH-Wert von etwa 6, 0 bis 6, 5.

Eine weitere der besseren Tipps, um Melonen anzubauen, ist, dass sie sich leicht mit anderen Weinpflanzen wie Gurken und Kürbis kreuzen. Pflanzen Sie sie daher von diesen Pflanzen weg, damit keine Kreuzung stattfindet.

Melonen sind eine Pflanze der warmen Jahreszeit, die wirklich durchschnittliche Temperaturen zwischen 70 und 80 F. (21-27 C.) genießen. Wenn alle Frostgefahr vorüber ist und der Boden warm ist, pflegen Sie den Bereich gut und entfernen Sie alle Stöcke und Steine. Bilden Sie kleine Hügel im Boden, weil Melonen Pflanzen pflanzen.

Wie man Melonen pflanzt

Das Einpflanzen der Melonen sollte mit drei bis fünf Samen pro Hügel erfolgen, die ungefähr 2 Zoll voneinander entfernt und 1 Zoll tief sind. Wässern Sie die Samen gut nachdem Sie Melonen gepflanzt haben. Sobald die wachsenden Melonenpflanzen durch den Boden kommen, warten Sie, bis zwei von ihnen größer als die anderen sind und entfernen Sie den Rest.

Wenn Sie in einem kälteren Klima leben, können wachsende Melonen immer noch getan werden. Sie können die Samen in den Boden pflanzen und schwarzen Plastik Mulch verwenden, so dass die Samen durch den Kunststoff wachsen können. Der Kunststoff wird den Boden um die wachsenden Melonen herum warm halten und Unkraut auf ein Minimum reduzieren.

In kälteren Klimazonen können Sie auch Melonen drinnen pflanzen. Sobald das Wetter stimmt, können Sie Ihre Sämlinge im Freien verpflanzen. Die Pflanzen reagieren empfindlich auf kühlere Temperaturen. Deshalb, bevor Sie Melonen im Freien pflanzen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Sämlinge härten, damit sie überleben.

Wie man Melonen anbaut

Wachsende Melonen benötigen etwa ein bis zwei Zentimeter Wasser pro Woche. Vergiss nicht, sie zu gießen, wenn es regnet. Außerdem sollten sie alle zwei bis drei Wochen befruchtet werden.

Wenn die Pflanzen anfangen zu blühen, keine Sorge, wenn die Blume welkt und keine Melonen erscheinen. Die zweite Blüte ist eigentlich die weibliche Blüte, die die Frucht hervorbringt. Die ersten Blumen sind männlich.

Verlangsamen Sie die Bewässerung, wenn es der wachsenden Melone näher kommt. Stoppen der Bewässerung in der Nähe der Ernte ermöglicht eine süßere Frucht. Wenn man sie zu viel zur Ernte gießt, wird der Geschmack verwässert.

Du wirst wissen, dass deine Melonen reif genug sind, wenn du eins aufnimmst und an der Haut schnüffelst. Wenn Sie die Melone durch die Haut riechen können, sind Ihre Melonen reif genug, um zu pflücken.

Vorherige Artikel:
Die Purple Loosestrife Pflanze ( Lythrum Salicaria ) ist eine extrem invasive Staude, die im oberen mittleren Westen und Nordosten der Vereinigten Staaten verbreitet hat. Es ist zu einer Bedrohung für die einheimischen Pflanzen in den Feuchtgebieten dieser Gebiete geworden, wo es das Wachstum all seiner Konkurrenten erstickt.
Empfohlen
Indische Hawthorns sind niedrige, mounding Sträucher mit dekorativen Blumen und Beeren. Sie sind Arbeitspferde in vielen Gärten. Wenn Sie darüber nachdenken, indische Weißdornpflanzen zu verpflanzen, sollten Sie sich über die richtige Technik und das richtige Timing informieren. Für Informationen darüber, wie und wann indischer Weißdorn und andere Tipps zur Transplantation von indischem Weißdorn, lesen Sie weiter. Indirek
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Herauszufinden, wie man eine Weihnachtskaktusblüte macht, kann für einige schwierig sein. Indem man jedoch die richtigen Bewässerungsrichtlinien befolgt und sicherstellt, dass genau die richtigen Licht- und Temperaturbedingungen gegeben sind, kann das Erlernen, einen Weihnachtskaktus zum Blühen zu zwingen, tatsächlich ziemlich einfach sein. Wie
Meine Großmutter hatte ein kleines Paar Stiefel mit ein paar Kakteen und Sukkulenten im Inneren. Meine Schwester und ich haben sie vor 20 Jahren für sie gepflanzt und sie sind immer noch blühend und süß, während ich schreibe. Diese einzigartigen Pflanzgefäße geben Ihnen einen Einblick in die Vielzahl möglicher Succulent Container Ideen. Solange
Die meisten Gärtner und Naturliebhaber lieben den Anblick von anmutigen Schmetterlingen, die von einer Pflanze zur nächsten huschen. Die Gartengestaltung mit Schmetterlingen ist nicht nur wegen der schönen Schmetterlinge immer beliebter geworden, sondern auch weil sie bei der Bestäubung helfen. Während es viele Pflanzen gibt, die Schmetterlinge anziehen, sollte kein Schmetterlingsgarten ohne Lantana sein. Les
Pfropfen ist eine übliche Methode zur Vermehrung von Obst- und Zierbäumen. Es ermöglicht, dass die besten Merkmale eines Baumes, wie große Früchte oder reichliche Blüten, von Generation zu Generation weitergegeben werden. Bei reifen Bäumen, die diesem Prozess unterzogen wurden, kann sich das Prothesenhalsband bilden, was aus verschiedenen Gründen unerwünscht ist. Was ist
Staghorn Farne sind faszinierende Exemplare. Während sie sich durch Sporen vermehren, ist eine viel gebräuchlichere Methode der Vermehrung durch Jungtiere, kleine Pflänzchen, die von der Mutterpflanze heranwachsen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Jungfern-Farn-Jungtiere und die Fortpflanzung von Staghornfarn-Jungtieren entfernt. Wa