Wie man sich um Ihre Gardenia Pflanze kümmert



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Gardenien ( Gardenia augusta / Gardenia jasminoides ), die hauptsächlich im Freien im Süden anzutreffen sind und wegen ihrer duftenden Blüten und ihres schönen Laubs angebaut werden, sind beliebte Ziersträucher, die für ihre kniffligen Bedürfnisse bekannt sind. Tatsächlich erfordern Gardenien in einigen Gebieten beträchtliche Wartung.

Gartenpflege im Freien

Gardenias sind kalt empfindlich und können während strenger Winter sterben; Daher werden Gardenien normalerweise im Freien angebaut, wo das Winterwetter einigermaßen erträglich ist, oder in Töpfen gezogen und drinnen für den Winter verlegt. Herbst oder Frühling ist die beste Zeit, um den Gardenienstrauch zu pflanzen.

Wie für die Gardenie Pflege im Freien, sollten Sie daran denken, dass, wenn die Gardenie Pflanze im Freien angebaut wird, es im Allgemeinen lieber im Halbschatten gehalten wird. Gardenien bevorzugen auch feuchten, aber gut durchlässigen sauren Boden mit viel organischer Substanz. Wasser Gardenien regelmäßig, auch wenn die Pflanze blüht. Der Gartenbusch nach der Blüte zu beschneiden, hat aufgehört, verbrauchte Blüten und unordentliche Zweige zu entfernen und die Pflanze in gutem Zustand zu halten.

Gesunde Gardenien halten dem Winterwetter besser stand und kommen im Frühjahr oft stärker zurück.

Indoor Gardenie Pflege

Die Gardenie-Pflanze kann auch erfolgreich in Containern angebaut und wie Zimmerpflanzen in Innenräumen behandelt werden. Wenn Sie jedoch einen Gardenienstrauch im Haus wachsen lassen, müssen Sie beachten, dass er helles Licht und hohe Luftfeuchtigkeit benötigt.

Die trockenen, kurzen Wintertage werden wahrscheinlich die schwierigsten sein, besonders wenn der Gardenienbusch nicht genug Feuchtigkeit bekommt. Das Verschieben der Pflanzen auf nach Süden ausgerichtete Fenster und / oder die Ergänzung mit Wachstumslampen sind gute Möglichkeiten, die Lichtverhältnisse im Winter zu verbessern.

Hohe Luftfeuchtigkeit ist für die Gartenpflege in Innenräumen unerlässlich. Trockene Luft führt schnell dazu, dass die Blumen von der Pflanze herunterfallen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Luftfeuchtigkeit im Haushalt zu erhöhen, einschließlich der Verwendung eines Luftbefeuchters oder Gruppieren von Pflanzen auf Tabletts mit nassen Kieselsteinen. Das Beschlagen der Gardenie-Pflanze wird nicht empfohlen, da dies zu Problemen mit Pilzflecken führen kann.

Der Boden, der locker und organisch sein sollte, sollte feucht gehalten werden, aber achten Sie darauf, nicht zu überschwemmen. Überwachen Sie den Boden häufig auf Feuchtigkeit und gießen Sie ihn gründlich, während der obere Zoll des Bodens trocknet. Die Gardenia-Pflanze sollte auch kühlere Nachttemperaturen und wärmere Tagestemperaturen erhalten.

Wann man Gardenien düngt

Gardenien erfordern häufiges Düngen, um gesundes Pflanzenwachstum zu gewährleisten. Düngen Sie monatlich zwischen April und November mit Dünger, der speziell für säureliebende Pflanzen entwickelt wurde. Achten Sie darauf, Gartenpflanzen nicht zu überfrieren. Zu viel Dünger kann zu Salzansammlungen führen, die den Strauch schädigen können. Düngen Sie im Herbst keine Gardenien, die das Wachstum anregen können. Dieses zarte, neue Wachstum wird schnell sterben, wenn es kalten Wintertemperaturen ausgesetzt ist.

Vorherige Artikel:
Frische Feigen sind reich an Zucker und natürlich süß, wenn sie reif sind. Getrocknete Feigen sind an sich schon köstlich, aber sie müssen zuerst reif sein, bevor sie für optimalen Geschmack dehydriert werden. Frisch geerntete Feigenbaumfrucht, die innen trocken ist, ist jedoch definitiv nicht wünschenswert. Wenn
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie das Aussehen von Sonnenblumen lieben, gehen Sie voran und fügen Sie einige mexikanische Sonnenblumenkerne Tithonia zu einem sonnigen Bereich in der Rückseite Ihrer Betten hinzu. Die Anpflanzung von mexikanischer Sonnenblume ( Tithonia diversifolia ) bietet große, auffällige Blüten. Das
Geduld ist eine Tugend, heißt es. Das ist eine Tugend, die einigen von uns fehlt, wenn es um wachsende Amaryllisblüten geht. Glücklicherweise können wir die Glühbirnen dazu bringen zu glauben, dass es an der Zeit ist zu blühen. Es gibt einige Denkschulen, die sagen, Amarylliszwiebeln im Boden gegen Wasser zu drücken ist die beste Methode. Hier
Normalerweise, wenn Sie Squash pflanzen, kommen Bienen dazu, Ihren Garten einschließlich der Kürbisblüten zu bestäuben. Wenn Sie jedoch in einem Gebiet leben, in dem die Bienenpopulation klein ist, können Sie Schwierigkeiten mit der Kürbisbestäubung haben, wenn Sie es nicht selbst tun. Sie können Zucchini und anderen Kürbis mit ein paar einfachen Schritten bestäuben. Handbest
Die Huckepackpflanze ist eine notorisch pflegeleichte Zimmerpflanze. Die in West-Nordamerika beheimatete Huckepack-Pflanze kann von Nordkalifornien bis nach Alaska gefunden werden. Piggyback Pflanzenpflege ist minimal, ob im Garten oder drinnen gewachsen. Piggyback Zimmerpflanze Info Der wissenschaftliche Name der Huckepackpflanze, Tomiea menziesii, leitet sich von seinen botanischen Entdeckern ab - Dr
Wenn Sie etwas Großartiges im Garten oder etwas suchen, um Freunde der Tierwelt anzuziehen, dann suchen Sie nicht weiter als die glühende Pokerpflanze. Das Wachsen und Pflegen von Fackellilien ist auch für Anfängergärtner einfach. Also, was ist eine rote heiße Fackel Lilie und wie wachsen Sie Red Hot Poker? Lese
Containergärten sind eine gute Idee, wenn Sie nicht den Platz für einen traditionellen Garten haben. Selbst wenn Sie das tun, sind sie eine gute Ergänzung zu einer Terrasse oder einem Gehweg. Sie machen es auch einfacher, Ihre Arrangements mit den Jahreszeiten zu ändern, das zusätzliche Interesse und die Farbe von Containern hinzuzufügen und Pflanzen näher an die Augenhöhe zu bringen, was sie mehr ins Auge fällt. Lesen S