Okra pflanzen: Wie Okra wachsen



Von Kathehe Mierzejewski

Okra ( Abelmoschus esculentus ) ist ein wunderbares Gemüse, das in allen Arten von Suppen und Eintöpfen verwendet wird. Es ist vielseitig, aber nicht viele Leute wachsen es tatsächlich. Es gibt keinen Grund, dieses Gemüse wegen seiner vielen Verwendungszwecke nicht in Ihren Garten zu geben.

Wenn du daran denkst, Okra zu pflanzen, denk daran, dass es eine warme Ernte ist. Wachsen Okra erfordert viel Sonnenschein, so finden Sie einen Platz in Ihrem Garten, der nicht viel Schatten bekommt. Achten Sie beim Pflanzen von Okra auch auf eine gute Drainage in Ihrem Garten.

Wenn Sie Ihren Gartenbereich zum Anpflanzen von Okra vorbereiten, fügen Sie 2 bis 3 Pfund Dünger pro 100 Quadratmeter Gartenfläche hinzu. Arbeite den Dünger ca. 3 bis 5 cm tief in den Boden. Dies wird Ihrem wachsenden Okra die größte Chance geben, Nährstoffe aufzunehmen.

Wie man Okra anbaut

Die erste Sache ist, den Boden gut vorzubereiten. Nach der Befruchtung den Boden harken, um alle Steine ​​und Stöcke zu entfernen. Bearbeiten Sie den Boden gut, ungefähr 10-15 Zentimeter tief, damit die Pflanzen die meisten Nährstoffe vom Boden um ihre Wurzeln erhalten können.

Die beste Zeit, um Okra zu pflanzen, ist etwa zwei bis drei Wochen, nachdem die Frostgefahr vorüber ist. Okra Pflanzen sollte 1 bis 2 Zentimeter auseinander in einer Reihe sein.

Sobald Ihre wachsende Okra ist aus dem Boden, verdünnen Sie die Pflanzen in etwa 1 Fuß Abstand. Wenn Sie die Okra anpflanzen, kann es hilfreich sein, sie in Schichten anzupflanzen, so dass Sie während des Sommers einen gleichmäßigen Strom an reifen Pflanzen erhalten können.

Wenn Sie Okra pflanzen, gießen Sie die Pflanzen alle sieben bis zehn Tage. Die Pflanzen können trockenen Bedingungen standhalten, aber normales Wasser ist definitiv vorteilhaft. Entferne vorsichtig Gras und Unkraut um deine wachsenden Okra-Pflanzen herum.

Okra ernten

Wenn Okra angebaut wird, sind die Hülsen etwa zwei Monate nach der Pflanzung reif für die Ernte. Nachdem Sie Okra geerntet haben, bewahren Sie die Schoten für den späteren Gebrauch im Kühlschrank auf, oder Sie können sie für Eintöpfe und Suppen blanchieren und einfrieren.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nichts geht über die kühlen, wassergefüllten Früchte der Wassermelone an einem heißen Sommertag, aber wenn Ihre Wassermelone am Weinstock platzt, bevor Sie die Chance hatten zu ernten, kann das ein wenig beunruhigend sein. Was macht Wassermelonen in Gärten aufteilen und was kann dagegen getan werden? Lese
Empfohlen
Pistazienbäume gedeihen in Klimazonen mit heißen Sommern und relativ kühlen Wintern. Obwohl wir Pistazien als Nüsse betrachten, sind die leckeren, nahrhaften Leckereien eigentlich Samen. Pistazien gehören zur Anacardiaceae Pflanzenfamilie, die eine Reihe von bekannten Pflanzen wie Mangos, Cashewnüsse, Rauchbaum, Sumach und - glauben Sie es oder nicht - Gifteiche enthält. Wenn
Was ist ein Krokodilfarn? Der in Australien heimische Krokodilfarn ( Microsorium musifolium 'Crocydyllus'), manchmal auch Crocodyllus-Farn genannt, ist eine ungewöhnliche Pflanze mit faltigen, pubertierenden Blättern. Die hellgrünen, segmentierten Blätter sind mit dunkelgrünen Adern markiert. Obw
Die Wahl der Sträucher für die Gärten der Zone 7 ist nur schwierig, wenn die große Auswahl an geeigneten Kandidaten. Du findest Sträucher und Sträucher der Zone 7 in allen Größen, vom Bodendecker bis zu kleinen Bäumen. Wenn Sie Vorschläge für beliebte Sträucher für Gärten der Zone 7 haben möchten, lesen Sie weiter. Zone 7 Büsche
Das Leben in der Nähe von Wildtieren bietet einige spektakuläre Möglichkeiten, Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen zu sehen und zu tun, was sie am besten können, aber Gärtner wissen, dass die Tierwelt manchmal zurückblickt. Wenn wilde Truthähne beginnen, zu nah in Ihren Garten zu schauen, haben Sie einen schwierigen Kampf auf Ihren Händen, aber einen, den Sie mit Ausdauer gewinnen können. Wild Turk
Der Koreanspice viburnum ist ein mittelgroßer sommergrüner Strauch, der wunderschöne, duftende Blüten bildet. Mit seiner geringen Größe, dem dichten Wuchsmuster und den auffälligen Blüten ist er eine ausgezeichnete Wahl für einen Strauch und eine Grenzpflanze. Also, wie gehst du Koreanspice Viburnum in deinem Garten wachsen? Lesen S
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District "Meine Rosenblätter werden an den Kanten braun. Warum? "Dies ist eine häufig gestellte Frage. Braune Ränder auf Rosen können durch Pilzbefall, extreme Hitzebedingungen, Insektenangriffe verursacht werden oder können tatsächlich normal zu dem bestimmten Rosenstrauch sein. Werf