Wheat Curl Milbe Control - Tipps zur Behandlung von Weizen Curl Milben auf Pflanzen



Haben Sie jemals Knoblauch oder Zwiebeln angebaut und waren verzweifelt, um zu sehen, dass die Pflanze knorrige, gelb gestreifte Blätter verkümmert hat? Bei näherer Betrachtung sehen Sie keine Insekten. Nun, es ist durchaus möglich, dass sie dort sind, aber einfach zu klein, um ohne Mikroskop zu sehen. Sie sind wahrscheinlich auf Weizen Curl Milbe Schaden. Was sind Weizen Curl Milben und welche Weizen Curl Milbe Kontrolle gibt es? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was sind Weizen Curl Milben?

Weizencurlmilben ( Aceria tulipae ) sind winzige, fast mikroskopisch kleine Pflanzenfressermilben. Sie haben 2 Paar Beine in der Nähe des Kopfes, die auf einem zigarrenförmigen Körper sitzen. Ihr Lieblingsessen ist, wie der Name schon sagt, Weizen, aber sie infiltrieren auch Zwiebel- und Knoblauchfelder.

Wheat Curl Milben auf Pflanzen werden im Frühjahr aktiv und ihre Populationen explodieren virtuell, wenn die Temperaturen steigen; 75 bis 85 ° F (23 bis 29 ° C) sind Hauptwiedergabetemperaturen. Sie legen ihre Eier in Reihen entlang Blattadern und wenn die Bedingungen optimal sind, kann eine ganze Generation in 10 Tagen abgeschlossen sein.

Weizen Curl Milbenschaden

Weizen-Milben verursachen nicht nur verdrehte, gelb gestreifte Blätter, aber ihre Fütterung bewirkt, dass Zwiebel- und Knoblauchpflanzen, die gelagert werden, austrocknen. Ebenso wie schädlich, wirken Weizen-Curl-Milben als ein Vektor für Wheat Streak Mosaic Virus, das eine der zerstörerischsten Krankheiten von Weizenpflanzen ist.

Sie sind auch Vektoren des High Plains Virus, das sowohl Mais als auch Weizen in der Great Plains-Region befällt, und Triticum Mosaic Virus, das oft in Verbindung mit Wheat Streak Mosaic Virus gesehen wird und eine Ernte dezimieren kann.

Wegen der ernsten Beschädigung und des Verlustes des Kapitols ist das Behandeln der Weizencurlmilben von größter Wichtigkeit. Leider gibt es zu diesem Zeitpunkt sehr wenig Kontrolle über die Weizenkeulenmilbe.

Wheat Curl Milbenbekämpfung

Wheat Curl Milben auf Pflanzen sind auf den endständigen Blättern gefunden und bewegen sich auf jedes neue Blatt, wie es auftaucht. Sobald der Weizen trocknet, sammeln sich die Milben auf den Fahnenblättern, wo sie vom Wind aufgenommen und zu anderen Nahrungsquellen, wie anderen Gräsern und Mais, transportiert werden.

Sobald diese zurück sterben, trägt der Wind die Milben auf frisch aufgetauchten Winterweizen. Weizen-Curl-Milben können mehrere Tage bei Temperaturen unter 0 ° F (-17 ° C) und mehrere Monate lang bei Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt leben. Dies bedeutet, dass sie für einen längeren Zeitraum vorhanden sind und bereit und bereit sind, aufeinanderfolgende Feldfrüchte vom Frühling bis zum Winter erheblich zu schädigen. Also, wie gehst du um Weizen Curl Milben behandeln?

Es gibt keine umfassenden Kontrollen für Weizen-Curl-Milben. Hochwasserbewässerung in Nutzpflanzen oder schwere Winterregen können Feldpopulationen reduzieren. Kommerzielle Züchter behandeln Samenknoblauch mit heißem Wasser, um den Samenbefall zu reduzieren und um den freiwilligen Weizen mindestens zwei Wochen vor dem Einpflanzen von Winterweizen zu zerstören. Es wurden keine chemischen Behandlungen zur Eliminierung der Milben festgestellt.

Die meisten Hausbauern pflanzen keinen Weizen, aber viele von uns bauen Zwiebeln und Knoblauch an. Pflanzen Sie keine aufeinanderfolgenden Zwiebel- oder Knoblauchfrüchte im Hausgarten, die den Milbenreproduktionsprozess neu beginnen.

Behandeln Sie die Zwiebeln vor dem Pflanzen mit heißem Wasser, um die Milbenpopulation zu reduzieren. Tränken Sie die Zwiebeln bei 130 Grad Fahrenheit (54 Grad Celsius) für 10-20 Minuten oder bei 140 Grad Fahrenheit (60 Grad Celsius) für 10-15 Minuten. Sie können auch versuchen, betroffenen Knoblauchzehen für 24 Stunden in 2% Seife (nicht Waschmittel) und 2% Mineralöllösung einweichen. Einige Aufstellungsorte schlagen das Einweichen der Nelken in Spiritus für einige Minuten vor dem Pflanzen vor, um irgendwelche erwachsenen Milben zu töten.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie ein Gärtner im Vereinigten Königreich sind, wie interpretieren Sie Garteninformationen, die auf USDA-Klimazonen beruhen? Wie vergleichen Sie britische Klimazonen mit USDA-Zonen? Und was ist mit RHS-Zonen und Klimazonen in Großbritannien? Das Aussortieren kann eine Herausforderung sein, aber es ist wichtig, die Zoneninformationen zu verstehen, da es Ihnen hilft, Pflanzen auszuwählen, die in Ihrem jeweiligen Klima die besten Überlebenschancen haben. Die
Empfohlen
Rüben sind ein Wurzelgemüse, das schnell wächst und schon nach zwei Monaten reif für die Ernte ist. Es gibt viele Sorten zur Auswahl und jedes hat ein etwas anderes Reifedatum. Wann sind die Rüben bereit für die Ernte? Sie können sie in mehreren Wachstumsstufen ziehen. Wann man Rüben ernten sollte, hängt davon ab, ob man die robusten, großen Zwiebeln oder die zarten, süßen jungen Wurzeln bevorzugt. Wann Rüben
Viele Gärtner haben Sommerfliegen mit Einjährigen, aber wenn Sie längere Beziehungen mit Ihren Gartenpflanzen bevorzugen, wählen Sie Stauden. Stauden wachsen drei oder mehr Jahreszeiten. Wenn Sie an Stauden in Zone 8 denken, haben Sie eine große Auswahl. Lesen Sie weiter für eine kurze Liste der häufigsten mehrjährigen Pflanzen der Zone 8. Staude
Knoblauch ( Allium sativum ) im Garten anzupflanzen, ist eine großartige Sache für Ihren Gemüsegarten. Frischer Knoblauch ist eine gute Würze. Schauen wir uns an, wie man Knoblauch anbaut und anbaut. Wie man Knoblauch anbaut Wachsender Knoblauch braucht kühle Temperaturen. Knackigen Knoblauch im Herbst pflanzen. Wo
Pferdeschwanzpalmenpflanzen sind nützlich in der tropischen bis halbtropischen Außenlandschaft oder als Topfpflanze für das Haus. Die Palmen entwickeln Jungtiere oder Seitentriebe, wenn sie reifen. Diese kleineren Versionen der Mutterpflanze lassen sich leicht von der Mutterpalme trennen. Die Fortpflanzung von Pferdeschwanz Palm Welpen geben Ihnen neue kleine Palmen mit Freunden und Familie zu teilen oder Ihnen nur eine weitere Quelle dieser attraktiven Zier Sukkulente. Ü
Weiß blühender Rosmarin ( Rosmarinus officinalis 'albus') ist eine aufrecht wachsende immergrüne Pflanze mit dicken, ledrigen, nadelartigen Blättern. Weiße Rosmarin-Pflanzen sind in der Regel üppige Pumphose, die im späten Frühjahr und Sommer Massen von duftenden weißen Blüten erzeugen. Wenn Sie
Der Eukalyptus ist ein robuster, leicht anzubauender Baum, der wunderschöne, weiße Blüten trägt und in einer Vielzahl von Bedingungen wächst. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Eukalyptus im Schnee zu erfahren und wie man einen Eukalyptusbaum im Garten anbaut. Eucalyptus Pauciflora Informationen Was ist Eucalyptus pauciflora ? Der